celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

100 Zitate über das Gefühl, sich verloren zu fühlen, damit du weißt, dass du nicht allein bist

Spaß & Spiele
gefühl-verloren-zitate

Pexels

Wenn du es durchmachst (Umarmungen!), dich verloren fühlst oder feststellst, dass du an einer echten Kreuzung gelandet bist… halte durch. Hier ist ein Liste der Zitate über das Gefühl, verloren zu sein, das Ihnen hilft, sich weniger allein zu fühlen und mehr inspiriert zu sein, weiterzumachen. Suchen Sie Hilfe von einem echten Profi, wenn Sie wirklich das Gefühl haben, an einem dunklen Ort zu sein. Sich verloren zu fühlen bedeutet manchmal, dass wir genau wissen, wo wir sein wollen! Weiter lesen.

  1. Wir müssen bereit sein, das Leben, das wir geplant haben, loszulassen, um das Leben zu haben, das auf uns wartet. -Joseph Campbell
  2. Wenn Ihnen die Straße, die Sie gehen, nicht gefällt, pflastern Sie eine andere. -Dolly Parton
  3. Gehe jeden Tag nach innen und finde die innere Stärke, damit die Welt deine Kerze nicht ausbläst. -Katherine Dunham
  4. Ein unbeugsamer Baum ist normalerweise gebrochen. -Loa Tzu
  5. Sie können Kontrolle und Glück wiedererlangen. Du wirst.
  6. Im Leben geht es nicht darum, sich selbst zu finden. Im Leben geht es darum, sich selbst zu erschaffen. -George Bernard Shaw
  7. Wenn Sie die Angst des Lebens überwinden möchten, leben Sie im Moment.
  8. Trauer blickt zurück. Sorge sieht sich um. Glaube schaut auf. -Ralph Waldo Emerson
  9. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, und ein schöner Tag auch nicht. Ebenso macht ein Tag oder eine kurze Zeit des Glücks einen Menschen nicht ganz glücklich. -Aristoteles
  10. Wenn du eine Stimme in dir hörst, die sagt: „Du kannst nicht malen“, dann male auf jeden Fall und diese Stimme wird zum Schweigen gebracht. -Vincent van Gogh
  11. Nichts ist unmöglich. Das Wort selbst sagt: 'Ich bin möglich.' -Audrey Hepburn
  12. Du musst viele falsche Wege gehen, um den richtigen zu finden. -Bob Parson
  13. Manchmal muss man aufhören so viel nachzudenken und einfach dorthin gehen, wo das Herz einen hinführt.
  14. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr Leben zu leben. Man ist, als sei nichts ein Wunder. Das andere ist, als sei alles ein Wunder. -Albert Einstein
  15. Unterschätzen Sie nicht die heilende Kraft der Musik, des Ozeans und der Sterne.
  16. Du hattest schon immer die Macht, meine Liebe, du musstest es nur selbst lernen. -Der Zauberer von Oz
  17. Selbstmitleid wurzelt darin, dass Menschen sich selbst zu ernst nehmen. -Tom Robbins
  18. Wenn Menschen nicht genau wissen, was Depression ist, können sie wertend sein. -Marion Cotillard
  19. Wut, Groll und Eifersucht verändern das Herz anderer nicht. Es ändert nur deine. -Shannon L. Erle
  20. Verloren zu gehen ist ein ebenso legitimer Teil Ihres Prozesses wie gefunden zu werden. -Alex Ebert
  21. Wir können leicht ein Kind vergessen, das Angst vor der Dunkelheit hat. Die wahre Tragödie des Lebens ist, wenn die Menschen Angst vor dem Licht haben. -Plato
  22. Besonders schlimm war die Zeit zwischen 1998 und 2005. Während dieser Zeit vermied ich es, in den Spiegel zu schauen, weil ich es nicht mochte, wenn die Person mich ansah. Um ehrlich zu sein, gab es Zeiten, in denen ich dachte, ich würde nicht überleben. Ich hatte früher viele Probleme. Unter anderem habe ich zu viel getrunken. Also schloss ich mich den Anonymen Alkoholikern an, um nüchtern zu werden und zu bleiben. -Naomi Campbell
  23. Es wurde so dunkel in mir. Und auch draußen war es dunkel in diesen elenden Nachweihnachtsmonaten: kalt und nass und eisig. Ich fühlte mich wie in einer Schneekugel gefangen. -Katze Marnell
  24. Kein Mensch ist frei, der sich nicht beherrschen kann. -Pythagoras
  25. Es gibt keine böse Art zu sagen: Blasen.
  26. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. Es ist auch auf Ruinen gebaut.
  27. Narbengewebe ist stärker als normales Gewebe. Erkenne die Stärke, mach weiter. -Henry Rollins
  28. Kinder sind glücklich, weil sie keine Datei mit dem Titel „Alle Dinge, die schief gehen könnten“ im Kopf haben. - Marianne Williamson
  29. Psychische Schmerzen sind weniger dramatisch als körperliche Schmerzen, aber sie sind häufiger und auch schwerer zu ertragen. Der häufige Versuch, seelische Schmerzen zu verbergen, besteht darin, die Belastung zu erhöhen. Es ist leichter zu sagen, mein Zahn schmerzt, als zu sagen, mein Herz ist gebrochen. -C.S. Lewis
  30. Jeder Strike bringt mich dem nächsten Homerun näher. -Babe Ruth
  31. Lass das Gestern nicht zu viel vom Heute einnehmen. -Wird Rogers
  32. Immer wenn ich über etwas verwirrt bin, bitte ich Gott, die Antworten auf meine Fragen zu offenbaren, und er tut es. -Beyoncé Knowles
  33. Der größte Fehler, den Sie im Leben machen können, ist, ständig Angst zu haben, dass Sie einen machen werden. -Elbert Hubbard
  34. Wenn es kommt, lass es. Wenn es geht, lass es.
  35. Grübeln Sie nicht über Ihre Fehler und Misserfolge in der Vergangenheit, da dies Ihren Geist nur mit Trauer, Bedauern und Depression füllen wird. Wiederholen Sie sie in Zukunft nicht. -Swami Sivananda
  36. Das Risiko einer Fehlentscheidung ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen. -Maimoniden
  37. Die Ängste, denen wir uns nicht stellen, werden zu unseren Grenzen. -Amy Elizabeth
  38. Im Leben geht es nicht darum, darauf zu warten, dass der Sturm vorüberzieht. Es geht darum, im Regen tanzen zu lernen. -Vivian Greene
  39. Es gibt Menschen, die würden gerne Ihre schlechten Tage haben…
  40. Ich weiß immer noch nicht, wer zum Teufel ich bin oder was ich will, aber ich kann von ganzem Herzen gestehen, dass ich endlich mit mir selbst im Reinen bin und wirklich beginne zu verstehen, was wahres Glück ist. Es tut mir leid, wenn ich jemanden im Stich gelassen habe. Es war einfach an der Zeit, an mir zu arbeiten. -Kelly Osbourne
  41. Wenn Sie von all diesen Menschen umgeben sind, kann es einsamer sein, als wenn Sie alleine sind. Sie können in einer riesigen Menschenmenge sein, aber wenn Sie das Gefühl haben, niemandem vertrauen oder mit jedem sprechen zu können, fühlen Sie sich wirklich allein. -Fiona Apfel
  42. Manchmal bringen uns die schlimmen Dinge, die in unserem Leben passieren, direkt auf den Weg zu den besten Dingen, die uns jemals passieren werden.
  43. Wenn du mich im schlimmsten Fall nicht vertragen kannst, verdienst du mich ganz sicher nicht in meinem besten Zustand. -Marilyn Monroe
  44. Negativität wird durch eine Anhäufung von psychologischer Zeit und Verleugnung der Gegenwart verursacht. Unbehagen, Angst, Anspannung, Stress, Sorge – alle Formen von Angst – werden durch zu viel Zukunft und zu wenig Präsenz verursacht. Schuld, Bedauern, Groll, Beschwerden, Traurigkeit , Bitterkeit und alle Formen der Nichtvergebung werden durch zu viel Vergangenheit und zu wenig Präsenz verursacht. -Eckhart Tolle
  45. Aus Misserfolgen lernt man mehr als aus Erfolgen.
  46. Wenn wir alle in den Himmel blicken und jede Nacht „Ich liebe dich“ sagen würden, würden wir vielleicht lernen, wie sich Liebe ohne Erwartungen anfühlt. Niemand besitzt die Sterne. -Erin Van Vuren
  47. Nichts ist schöner als das Lächeln, das sich durch die Tränen gekämpft hat. -Demi Lovato
  48. Das Leben besteht zu 10 % aus dem, was Sie erleben, und zu 90 % aus der Reaktion darauf. -Dorothy M. Neddermeyer
  49. Über Probleme zu sprechen kann zu einer großen Sucht werden. Brechen Sie die Gewohnheit ab und sprechen Sie über Ihre Freuden.
  50. Alles, was man sich vorstellen kann ist real. -Pablo Picasso
  51. Lassen Sie Ihre Haustür und Ihre Hintertür offen. Erlaube deinen Gedanken zu kommen und zu gehen. Serviere ihnen einfach keinen Tee. -Shunryu Suzuki
  52. Harte Zeiten dauern nie an, aber harte Menschen schon. -Robert H. Schuller
  53. Sich zu verirren bedeutet, den Weg zu lernen.
  54. Sie sind nie zu alt, um sich ein neues Ziel zu setzen oder einen neuen Traum zu träumen. -C.S. Lewis
  55. Umarme das glorreiche Chaos, das du bist. -Elizabeth Gilbert
  56. Du musst wirklich in dich hineinschauen und deine eigene innere Stärke finden und sagen: Ich bin stolz auf das, was ich bin und wer ich bin. -Mariah Carey
  57. Bereue nie etwas, das du mit aufrichtiger Zuneigung getan hast. Nichts geht verloren, was aus dem Herzen kommt. -Basilikum Rathknochen
  58. Wir erzeugen Ängste, während wir sitzen. Wir überwinden sie durch Handeln. -DR. Henry Link
  59. Nachdem man einen großen Hügel erklommen hat, stellt man nur fest, dass es noch viele weitere Hügel zu erklimmen gibt. -Nelson Mandela
  60. Machen Sie eine Liste der Dinge, die Sie glücklich machen, und machen Sie dann eine Liste der Dinge, die Sie täglich tun. Vergleichen Sie die Listen und passen Sie sie entsprechend an!
  61. Ich denke, die Macht ist das Prinzip. Das Prinzip des Vorwärtsgehens, als ob Sie das Selbstvertrauen hätten, vorwärts zu gehen, gibt Ihnen schließlich Selbstvertrauen, wenn Sie zurückblicken und sehen, was Sie getan haben. -Robert Downey Jr.
  62. Eine schlechte Einstellung ist wie ein platter Reifen. Sie können nicht weit kommen, bis Sie es ändern.
  63. Unternehmer sind großartig im Umgang mit Unsicherheit und auch sehr gut darin, Risiken zu minimieren. Das ist der klassische Unternehmer. -Mohnish Pabrai
  64. Depressionen sind das Unangenehmste, was ich je erlebt habe. Es ist diese Abwesenheit, sich vorstellen zu können, dass Sie jemals wieder fröhlich sein werden. Die Abwesenheit von Hoffnung. Dieses sehr abgestumpfte Gefühl, das so ganz anders ist als traurig zu sein. Traurig tut weh, aber es ist ein gesundes Gefühl. Es ist eine notwendige Sache zu fühlen. Depressionen sind ganz anders. -J.K. Rowling
  65. Wenn dir nicht gefällt, wo du jetzt bist, dann zieh um. Du bist kein Baum.
  66. Ich versuche einfach immer, mich mit besseren Menschen zu umgeben und die bestmögliche Version meiner selbst zu sein. Ich weiß, es klingt abscheulich, wenn Leute das sagen, aber warum nicht? -Lucy Hale
  67. Du verlierst nur, woran du hängst. -Buddha
  68. Wenn sich Blumen nach dem Winter das Blühen selbst beibringen können, können Sie es auch. -Noot Shirazie
  69. Geben Sie Leuten High Fives, nur um aus dem Bett zu kommen. Ein Mensch zu sein ist manchmal schwer.
  70. Sie müssen stark und ruhig sein, um schwierige Momente zu überwinden. -Dani Alves
  71. Wir mögen viele Niederlagen erleben, aber wir dürfen nicht besiegt werden. -Maya Angelou
  72. Es sei daran erinnert, dass die Zeit des größten Gewinns an Weisheit und innerer Stärke oft die der größten Schwierigkeiten ist. -Dalai Lama
  73. Sie können nicht mit dem nächsten Kapitel beginnen, wenn Sie das letzte weiterlesen.
  74. Ich fühle mich wie ein defektes Modell, als wäre ich vollgefickt vom Fließband gekommen und meine Eltern hätten mich vor Ablauf der Garantie zur Reparatur zurückbringen sollen. -Elizabeth Würtzel
  75. Denken Sie daran: Wenn Sie sich wie begraben fühlen, wurden Sie tatsächlich gepflanzt.
  76. Seien Sie geduldig mit allem, was in Ihrem Herzen ungelöst ist, und versuchen Sie, die Fragen zu lieben. -Rainer Maria Wilke
  77. Ich bin derjenige, der sterben muss, wenn es Zeit für mich ist zu sterben, also lass mich mein Leben so leben, wie ich es möchte. -Jimi Hendrix
  78. Gott hat uns Erinnerung geschenkt, damit wir im Dezember Rosen haben. -J.M. Barrie
  79. Wenn du nicht für etwas stehst, wirst du für alles stehen. -Gordon Eadie
  80. Die einzige Grenze für unsere Verwirklichung von morgen werden unsere Zweifel an heute sein. -Franklin D. Roosevelt
  81. Das Leben ist viel zu kurz, um einen weiteren Tag im Krieg mit sich selbst zu verbringen.
  82. Leben ist das, was Sie daraus machen. Egal was, manchmal wirst du es vermasseln. Es ist eine universelle Wahrheit. Aber das Gute daran ist, dass Sie entscheiden können, wie Sie es vermasseln. -Marilyn Monroe
  83. Fehler macht Charakter.
  84. Du musst die Dinge tun, von denen du denkst, dass du sie nicht tun kannst. -Eleanor Roosevelt
  85. Der Weg, um anzufangen, besteht darin, mit dem Reden aufzuhören und mit dem Tun zu beginnen. -Walt Disney
  86. Wenn Sie an etwas arbeiten, das Ihnen nicht wirklich wichtig ist, müssen Sie nicht gedrängt werden. Die Vision zieht dich an. -Steve Jobs
  87. Das Leben ist wie Fahrradfahren. Um das Gleichgewicht zu halten, müssen Sie in Bewegung bleiben. -Albert Einstein
  88. Die meisten Menschen sind im Jetzt nie ganz präsent, weil sie unbewusst glauben, dass der nächste Moment wichtiger sein muss als dieser. Aber dann vermisst du dein ganzes Leben, was nie nicht jetzt ist. -Eckhart Tolle
  89. Glück ist die höchste Form von Gesundheit. -Dalai Lama
  90. Es wird nie perfekt sein. Bring es zum Laufen. -Leben
  91. Lesen ist für den Geist, wie Bewegung für den Körper. -Brian Tracy
  92. Der Pessimist sieht in jeder Gelegenheit Schwierigkeiten. Der Optimist sieht in jeder Schwierigkeit eine Chance. -Winston Churchill
  93. Das Scheitern wird mich nie überholen, wenn meine Entschlossenheit zum Erfolg stark genug ist. -Og Mandino
  94. Bevor Alice im Wunderland ankam, musste sie fallen.
  95. Die ersten sechs Monate des Nüchternwerdens bestanden nur aus kumulativer Isolation. Mein Telefon hörte auf zu klingeln, als sich herausstellte, dass ich die Flasche abgestellt hatte. Und das war ziemlich schmerzhaft. Es tat mir nicht weh, dass meine Freunde mich nicht in die Aktion mit einbezog, aber es war die Realität, dass ich keine echten Freunde hatte, die am meisten schmerzten. Ich hatte soziale Freunde, Beziehungen, die nur auf Partys beruhten. Ich schätze, man könnte sagen, ich habe mich zu einem Partygast gemacht. -Kat Von D
  96. Ich hasste jede Minute Training, aber ich sagte: ‚Hör nicht auf. Leiden Sie jetzt und leben Sie den Rest Ihres Lebens als Champion.“ -Muhammad Ali
  97. Tun Sie, was Sie können, mit allem, was Sie haben, wo immer Sie sind. -Theodore Roosevelt
  98. Die Dinge funktionieren am besten für diejenigen, die das Beste aus der Art und Weise machen, wie die Dinge funktionieren. -John Holz
  99. Manche Freunde verstehen das nicht. Sie verstehen nicht, wie verzweifelt ich bin, dass jemand sagt: Ich liebe dich und ich unterstütze dich so, wie du bist, weil du wunderbar bist, so wie du bist. Sie verstehen nicht, dass ich mich nicht erinnern kann, dass mir das jemals jemand gesagt hat. -Elizabeth Würtzel
  100. Du musst keine Lüge leben. Eine Lüge zu leben wird dich durcheinander bringen. Es wird dich in Depressionen schicken. Es wird Ihre Werte verzerren. -Gilbert Bäcker