celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

13 Arten, wie die Schule in den 80er Jahren anders war

Grundschuljahre
Shutterstock_158727491

Ich bin Ende der 70er in den Kindergarten gegangen (Ja, so alt bin ich. Danke für den Hinweis). Die Dinge waren so. . . anders (Einsatz: als ich hier ein Kind war). Und mit anders meine ich WE TOOK NAPS. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob es besser, schlechter oder einfach nur bizarr war. Aber hier sind 13 Unterschiede zwischen der Bildung in den 80er Jahren und der Zukunft (auch bekannt als jetzt).

wie man einem mädchen schmutzige texte beispiele

1. Die Nickerchen. A. Kindergarten war nur halbtags (also nachmittags Karikaturen im Fernsehen für uns Schlüsselkinder). B. gab es noch ein Nickerchen. Auch mit dem halben Tag. Die Lehrer der 80er Jahre wussten, dass 20 Kinder auf keinen Fall vier Stunden lang aufpassen konnten. NAP. Es war dunkel und es gab eine Matte und du solltest besser nicht einmal versuchen aufzustehen. NICKERCHEN.

2. Apropos Schlossschlüssel. . . Wir gingen sowohl zur Schule als auch zurück. ALLEIN. Und wir trugen unseren Hausschlüssel um den Hals. Wir kamen nach Hause und aßen Twinkies und sahen fern und telefonierten mit unserem schnurgebundenen Telefon und machten nie Hausaufgaben. Niemand hielt das für eine schlechte Idee.



3. Apropos Hausaufgaben . . . Eine Seite. Zwei an einem schweren Tag. Wenn man Mathe und Schreiben am selben Tag hatte, war es durchaus akzeptabel, darüber zu weinen.

4. Haare (und Haarspray). Eine Gruppe Mädchen im Badezimmer mit einem Haarstocher und einer Dose rotem Aquanet (lila, wenn du Hardcore wärst)? Normal. GRÖSSER IST BESSER. Irgendwann gab es sogar Lockenstäbe, die KABELLOS waren. Ja, die haben wir auch mitgebracht. Die Verwaltung konnte nicht mit Brandgefahren oder möglichen Personenschäden belästigt werden. Oh, du hast dir selbst eine Verbrennung dritten Grades zugefügt? BOOM. Natürliche Selektion.

5. PE. Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung. Ich verstehe, wenn ich Sie mit der Verwendung eines Akronyms verwechselt habe, mit dem Sie nicht vertraut sind, denn ES GIBT JETZT KEINE PE, nun ja, keine PE, wie es sie gab. Im Sport in den 80ern haben wir uns gegenseitig mit Völkerbällen beworfen. Rücksichtslos. Ins Gesicht geschlagen? Schade. Erinnern Sie sich an Red Rover? Ja. Ich mach 'dich fertig. NATÜRLICHE SELEKTION.

PE, Teil 2: PE-Teams. Wenn wir einen Mannschaftssport spielten (wie Baseball – Schaudern) gab es Kapitäne (von buchstäblich nichts), die ihre Mannschaften auswählen durften. Die beiden Teams würden sich abwechselnd erniedrigen – äh, Kinder auswählen (ich denke, Sie können sehen, wohin das führt). Ich = verdammt zuletzt. Jeder. Zeit. Natürliche Sportauswahl.

6. Warmes Mittagessen. Es gab Mittagessen. Es war heiß. Es war richtiges Essen. Jemand hat es in einer Küche gekocht. Jemand war eine Lunch-Lady namens Alice. Sie trug ein Haarnetz und eine Schürze und einen selbstgefälligen Gesichtsausdruck. Und es gab Nachtisch. Amen. Kinder, die ihr Unwesen trieben, wurden mit einem Gummispatel und einem riesigen Mülleimer bestraft, um schmutzige Teller hineinzukratzen. Du wolltest nicht in Schwierigkeiten geraten. Diese Arbeit war eklig.

7. Kaltes Mittagessen. Wenn du ein Elternteil hattest, das dich liebte, machten sie dir Mittagessen. Du musst es entweder in A. einer Brotdose aus Metall oder B. in einer braunen Papiertüte mitbringen. Wenn man eine braune Papiertüte hatte, war man arm, und das wusste jeder. Wenn Sie eine Erdbeer-Shortcake-Lunchbox hätten? Automatischer Aufstieg an die Spitze der sozialen Hierarchie.

8. Kleidung. Es gab zwei Arten von Kindern: Kmart und nicht Kmart. Es gab keine Mitte der Straße (dh Ziel). Entweder trugst du eine Guess-Jeans und ein Esprit-Hemd (Kragen gestärkt und aufgebauscht) und Reeboks, oder du trugst eine hässliche, schlecht sitzende Jeans von Kmart und niemand sprach mit dir – außer den anderen Kindern, die Jeans von Kmart trugen. Der Club der traurigen Jeans.

Möglichkeiten, es im Schlafzimmer aufzupeppen

9. Milch. Sie könnten tatsächlich nur Milch kaufen, um Ihr Mittagessen mit braunen Papiertüten zu begleiten. Wenn Sie nicht arm waren, zahlten Sie einen Cent, und wenn Sie arm waren, hatten Sie eine traurige kleine blaue Karte. Selbst wenn Sie nicht im Sad Jeans Club waren, wusste jeder, wer arm war. Es war nicht sehr gut für das soziale Ansehen. Oder Selbstwertgefühl.

10. Selbstwertgefühl. Es interessierte niemanden, ob Sie welche hatten. Hol es dir woanders. Das machen wir hier nicht.

11. Lehrplan. Wenn Sie am Ende des Kindergartens das ganze Alphabet kennen und schreiben könnten? Im Grunde Einstein. IQ-TESTS. STAT.

Pick up Lines für Jungs

12. Wir haben Murmeln gespielt. Niemand hatte Angst zu ersticken. (NATÜRLICHE SELEKTION.)

13. Spanking. Ja. Das passierte. Der Gang zum Büro des Direktors war so ziemlich wie ein Spaziergang auf der Grünen Meile.

Ich kann immer noch keinen Mannschaftssport betreiben.