14 königliche Namen, die Sie nicht verwenden müssen

Babys
Königliches Baby

mit Liebe zur Fotografie/Getty Images

Wir wissen das Königliche Babynamen wecken Trends , aber königliche Titel tun es auch: Fragen Sie einfach die Eltern, die letztes Jahr 569 Jungen und 415 Mädchen Royal genannt haben.

Oder die Eltern von Kindern namens King, Prince, Princess, Duke oder Noble.



Sogar Prominente haben sich dem Trend angeschlossen (oder ihn vielleicht unterstützt). Der Name von Kourtney Kardashians Sohn istian Herrschaft , und Rapper T.I. hat einen Sohn, dessen zweiter Vorname Ya’ Majesty ist.

Jedes Kind hat einen erhabenen Status – in den Augen seiner Eltern, wenn nicht der Welt –, aber was ist mit den Eltern, die ihr Kind nicht so offensichtlich wie König nennen wollen?

Wenn Sie das sind, haben Sie Glück. Die Bedeutungen jedes Babynamens auf dieser Liste sind lizenzgebührenbezogen, aber die Namen sind subtiler, ohne die Kühnheit der tatsächlichen Titel.

Töpfchentraining mit 4 Jahren

1. Tallulah

Obwohl die Etymologie dieses Namens nicht 100% sicher ist, soll es sich um die anglisierte Version des irischen Namens Tuilelaith handeln, was Prinzessin des Überflusses bedeutet.

2. Brendan

Ein anderer irischer Name, dieser war ursprünglich Bréanainn, abgeleitet von einem walisischen Wort, das Prinz bedeutet. Seine lateinische Form wurde Brendanus, woher wir das Brendan bekommen, das wir heute kennen. (Und wenn Sie sich die letzten vier Buchstaben ansehen, werden Sie sehen, warum dies eine gute Sache ist.)

3. Rani

Auf Sanskrit bedeutet dieser Name Königin. Es wurde immer beliebter, als Kate Hudson es für ihre im Oktober 2018 geborene Tochter Rani Rose verwendete. Es bedeutet auch ein Lied auf Hebräisch und kann ein Unisex-Name sein.

katrinaelena/Getty Images

aktivitäten mit kindern in st louis

Vier. Kian

Nicht zu verwechseln mit dem ähnlich ausgesprochenen irischen Namen Cian , der alt bedeutet, Kian ist von persischer Ursprung und bedeutet König.

5. Malka

Dieser Name bedeutet auf Hebräisch Königin. Wenn Sie einen zusätzlichen Buchstaben hinzufügen möchten, gibt es immer die Option Malika, was dasselbe bedeutet, aber arabischen Ursprungs hat.

5. Taj

Ein Wortname, der verwendet wird, um eine Krone zu beschreiben, die von hochrangigen indischen Prinzen getragen wird – aber dies kann ein großartiger Unisex-Name sein, also verwenden Sie ihn auch, wenn Sie eine Prinzessin haben.

lustige Rosen sind rote Veilchen sind blaue Gedichte

6. Kelila

Auf Hebräisch bedeutet dieser Name Lorbeerkranz. Historisch gesehen wurden Lorbeerkronen als Symbol für Adel, Sieg und Führung getragen. Es wird auch manchmal mit einem H am Ende geschrieben: Kelilah.

7. Rex

Das lateinische Wort für König, Rex war einst der typischer Hundename . Zum Glück ist es bei der Hundepopulation inzwischen nicht mehr so ​​beliebt und wird, teilweise aufgrund seines trendigen X-Endes, immer mehr für echte Menschenbabys in Mode.

8. Du wirst

Dieser Name bedeutet auf Hebräisch meine Prinzessin, eine entzückende Bedeutung für eine Tochter. Es ist auch eine weniger genutzte, einzigartigere Alternative zu Sarah. Die biblische Figur Sarah wurde Sarai genannt, bis nach der Geburt ihres Sohnes.

9. Alaric

Alarich I. war der Name eines tatsächlichen Königs, des ersten Königs der Westgoten, der Rom im Jahr 410 n. Chr. plünderte. Als solcher bedeutet dieser Name Herrscher über alle.

Sarahwolfephotography/Getty

10. Königin

Reina ist das spanische Wort für Königin. Wenn Sie also Spanisch sprechen, ist dies möglicherweise nicht weniger offensichtlich als Königin selbst. Aber es ist immer noch ein schöner, königlicher Name und wird für niemanden, der kein Spanisch spricht, so leicht erkennbar sein.

11. Idris

Ein walisischer Name, der impulsiver Prinz bedeutet, den die meisten Menschen dank des Schauspielers Idris Elba kennen. Aber sein eigentlicher Vorname ist Idrissa, das ist die westafrikanische Version.

wie alt muss man sein um in die vorschule zu gehen

12. atrah

Dieser Name bedeutet auf Hebräisch Krone. Es kann auch Atara geschrieben werden, aber hier ist eine lustige Tatsache: Atarah rückwärts ist Harata , die angeblich die Maori-Version von Charlotte ist. Und Charlotte ist, wie wir alle wissen, eine echte Prinzessin.

13. Emyr

Abgeleitet vom walisischen Wort für König oder Herr wird dieser Name auch in anderen Kulturen verwendet – als Emir auf Türkisch und Amir auf Arabisch.

Es gibt so viele großartige Möglichkeiten, dem Namen Ihres Kindes ein königliches Gefühl zu verleihen, ohne ihm einen tatsächlichen Titel zu geben. Könnte einer dieser Namen die Krönung Ihres Babys sein?

Durchsuchen Sie Tausende von Namen und Tonnen von inspirierenden Listen in der Babynamen-Datenbank von Scary Mommy!