18 Babynamen so amerikanisch wie Apfelkuchen

Baby-Namensgebung
patriotische-namen-1

Gruselige Mama und Henley Design Studio/Pexel

Laser-Tag-Spielset mit Westen


Es besteht kein Zweifel, dass sich Amerika gerade in einer turbulenten Saison befindet und viele von uns desillusioniert sind. Aber es gibt immer noch viel zu lieben an unserem Land – das kurz vor seinem 243. Geburtstag steht.

Wenn Sie im Herzen ein stolzer Amerikaner sind, sind diese patriotischen Babynamen eine perfekte Hommage.





1. Lincoln

Der 16. Präsident unserer Nation, Abraham Lincoln, ist wahrscheinlich am besten dafür bekannt, dass er mit der Emanzipationsproklamation den Weg für die Abschaffung der Sklaverei ebnet und das Land durch unseren blutigen Bürgerkrieg führt. Aber neben diesem Vermächtnis hat er auch eine Fülle wunderbarer Zitate hinterlassen … einschließlich dieses, das auf die heutige Regierung unheimlich anwendbar ist: Fast alle Männer können Widrigkeiten ertragen, aber wenn Sie den Charakter eines Mannes testen wollen, geben Sie ihm Macht.

2. Bridger

Dieser Name hat sich in zweierlei Hinsicht einen Platz auf dieser Liste verdient. Zunächst (und am offensichtlichsten) gibt es in Amerika viele berühmte Wahrzeichen: die Brooklyn Bridge, die Golden Gate Bridge und die Oakland Bay Bridge, um nur einige zu nennen. Zweitens ist es ein Symbol für den Brückenschlag zwischen den Kulturen, der hier stattfindet, die Einbeziehung anderer Erbe und Traditionen in unseren Schmelztiegel. Was uns direkt zum nächsten Namen auf der Liste bringt …

3. Ellis

Diese bundeseigene Insel im New Yorker Hafen wurde 1892 eröffnet und war bis 1954 der verkehrsreichste Einwanderungspunkt des Landes. Alles in allem begrüßte Ellis Island etwa 12 Millionen Einwanderer in den Vereinigten Staaten, darunter viele unserer Vorfahren. Versuchen Sie es für eine Wendung Ellison .

4. Freiheit

Die Freiheitsstatue. Mit Freiheit und Gerechtigkeit für alle. Das Recht auf Leben, Freiheit und das Streben nach Glück. Warum Liberty der perfekte amerikanische Babyname ist, muss nicht näher erläutert werden. Es ist ein Thema, das eng in das Gewebe unserer Nation verwoben ist.

5. Ruhm

Gibt es ein prominenteres Symbol der Vereinigten Staaten als unsere Flagge? Da Flag aber nicht gerade den besten Babynamen macht, können wir auf den langjährigen Spitznamen der Flagge Old Glory zurückgreifen. (Lustige Tatsache: Die ursprüngliche Old Glory war eine amerikanische Flagge, die im 19. Jahrhundert von Kapitän William Driver gehisst wurde). Banner ist auch eine praktikable Option, insbesondere für einen Jungen. Und wo wir schon beim Thema Flagge sind …

6. Betsy

Betsy Ross war eine Polstererin, der seit langem das Nähen der ersten amerikanischen Flagge zugeschrieben wird. Wie die Geschichte erzählt, kam ihr Bekannter George Washington mit einem Entwurf für die Flagge zu ihr. Sie hat ein paar Optimierungen vorgenommen, um das Schneiden und Nähen zu erleichtern, eine Schablone geschlagen und der Rest ist (buchstäblich amerikanische) Geschichte.

einfache Möglichkeit, Schuhe zu binden


7. Schlucht

Der Grand Canyon im Bundesstaat Arizona ist wohl eines der berühmtesten Wahrzeichen Amerikas. Dieser Unisex-Name ist nicht nur eine Hommage an das 277 Meilen lange, 29 Meilen breite Naturwunder, sondern liegt auch im Trend der heute beliebten Natur- und geografischen Namen.

8. Gerechtigkeit

Ein weiterer Tugendname, dieser ist perfekt geschlechtsneutral und spricht unseren Sinn für Fairness an, ist aber nicht offen religiös oder spirituell. Und natürlich gehört es zu den letzten Worten des Treuegelöbnisses: … mit Freiheit und Gerechtigkeit für alle. Es schafft auch eine schöne Balance zwischen beliebt und kaum genutzt; es befindet sich derzeit in der Mitte der Top 1.000, auf Platz 558.

Namen der Trolle im Trollfilm

Dominika Roseclay/Pexels

9. Felsig

Die majestätischen Rocky Mountains, die sich zwischen den USA und Kanada erstrecken, sind ein weiteres typisches amerikanisches Wahrzeichen und Heimat mehrerer Nationalparks. Möchten Sie Ihr Kind nicht nach der ganzen Reihe benennen? Es gibt immer Pike , nach dem berühmten Pike's Peak der Rockies: dem zweitmeistbesuchten Berggipfel der Welt.

10. Wert

Die roten, weißen und blauen Streifen unserer Flagge haben in ihren Farben Bedeutung. Das weiß steht für Reinheit und Unschuld. Das Blau steht für Wachsamkeit, Gerechtigkeit und Ausdauer. Und das Rot steht für Tapferkeit und Widerstandsfähigkeit, weshalb Valor eine so patriotische Wahl ist. Es ist ein moderner Tugendname, ähnlich wie Geduld und Barmherzigkeit für die Puritaner.

elf. Apfel

Dieser landet aufgrund seiner Verbindung mit Americana auf der Liste – wenn etwas in den USA einzigartig ist, gilt es schließlich als so amerikanisch wie Apfelkuchen. Aber wir möchten nicht auch die Verbindung zu etwas anderem Amerikanischem erwähnen: Apple Inc., dem globalen Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien.

12. Talon

Der Weißkopfseeadler ist seit 1782 eines unserer sichtbarsten nationalen Symbole, sein scharfäugiger Blick und sein schlanker weißer Kopf sind auf der ganzen Welt erkennbar. Und sicher, Sie könnten es auf den Punkt bringen und Ihr Kind Eagle nennen, aber Talon – wie in der mächtigen Greifvogelklaue des Adlers – ist eine namensähnlichere Alternative.

aktivitäten in birmingham al für kinder

13. Stern

Was könnte amerikanischer sein als ein Hinweis auf die Stars and Stripes oder das Sternenbanner? Und wenn Sie ein Amerikaner sind, der zufällig auch die Astronomie liebt oder einfach nur in den Nachthimmel über unserer wunderschönen Landschaft blickt, ist dieser Name doppelt entzückend.

14. Rosie

Rosie the Riveter, eine amerikanische Kulturikone, ist die starke, mit Kopftuch bekleidete Frau mit der Take-No-Shit-Attitüde, die ihre Ärmel hochkrempelt bei dem berühmten We Can Do It! Poster. Das Plakat entstand während des Zweiten Weltkriegs, als Frauen in Scharen aufstiegen, um in die Arbeitswelt einzutreten und Männer zu ersetzen, die im Ausland kämpften.

15. Ford

Wie wäre es für amerikanische Autoenthusiasten mit Ford? Vom Model T bis zum Mustang hat Ford – mit Hauptsitz in Dearborn, Michigan – einige der klassischsten amerikanischen Autos hergestellt. (Aber wenn Sie im Team Chevy sind, macht das auch einen guten Namen – und ist ebenso amerikanisch.)

16. Boston

Es ist einer der aktuellen trendigen Ortsnamen, aber Boston hat auch für die Vereinigten Staaten eine echte historische Bedeutung. Es wurde 1630 gegründet und war das kommerzielle, politische, finanzielle und religiöse Zentrum von Neuengland. Es war auch der Ort, an dem die amerikanische Revolution begann. Und natürlich war da die Boston Tea Party, einer der berühmtesten politischen Proteste, die dieses Land je erlebt hat. Boston: Seit ’73 den Tee verschütten. (1773, das heißt.)

17. Douglass

Können Sie sich vorstellen, sich Ihres eigenen Alters nicht einmal sicher zu sein? Frederick Douglass wurde in Maryland als Sklaverei geboren – obwohl das seine geringste Sorge war. Aber er wuchs zu einem der mächtigsten Abolitionisten in der US-Geschichte und zu den berühmtesten Intellektuellen seiner Zeit auf, beriet Abraham Lincoln während des Bürgerkriegs und wurde der erste schwarze Bürger, der eine Regierungsposition innehatte. Wissen, sagte er, macht einen Mann ungeeignet, ein Sklave zu sein.

18. Hymne

Es gibt Lieder und Melodien, und dann gibt es noch Hymnen. Während ein Lied schön und sanft ist, hat eine Hymne Mut und Bedeutung und wird verwendet, um Menschen zu vereinen, die für die gleiche Sache kämpfen. Wenn unsere Nationalhymne The Star-Spangled Banner tiefe Gefühle wachruft, Ihnen Schüttelfrost gibt und/oder Ihnen Tränen in die Augen treibt … möchten Sie vielleicht einfach Ihr Baby Hymne nennen, weil sie die gleiche Wirkung auf Sie haben. Manchmal alles auf einmal.

Egal, wie Sie Ihr Baby benennen möchten, bei uns sind Sie richtig. Schauen Sie sich die Tausenden von Optionen (und inspirierenden Listen!) in der Scary Mommy Baby Name Database an!