23 Wochen schwanger – Ihr Baby ist so groß wie ein Teller Poutine

Woche Für Woche
Woche 23

Gruselige Mama



Willkommen bei Scary Mommy'sSchwangerschaft Woche für Wocheleiten! Wir sind hier, um Ihnen alle Informationen darüber zu geben, was Sie erwartet, wenn Sie es erwarten: sei es Woche für WocheSymptome, die Entwicklung Ihres Babys, Ihre sich verändernder Körper , oder Ultraschall und Termine. Hier ist alles, was Sie über Woche 23 wissen müssen.

Dein Körper in der 23. Schwangerschaftswoche

Du zeigst wahrscheinlich

In diesem Stadium , Ihre Beule ist wahrscheinlich vollständig aufgeplatzt und die Leute können wahrscheinlich sagen, dass Sie schwanger sind. Wenn Sie ein Sitcom-Schauspieler sind und Ihre Figur nicht schwanger ist, müssen Sie von jetzt an bis zur Geburt ständig Aktenordner, große Handtaschen und Pflanzen vor Ihrem Bauch tragen.





Dies bedeutet auch, dass die Leute wahrscheinlich Ihre neue Größe und Form kommentieren. Wenn dir jemand sagt, dass du entweder zu groß oder zu klein für deine Schwangerschaftsphase bist, nimm es nicht persönlich. Die Leute werden in der Nähe von schwangeren Menschen alle möglichen peinlich und sagen leider einige ziemlich unangemessene Dinge. Wenn Sie sich tatsächlich Sorgen um Ihre Größe machen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber – nicht mit Ihrem Buttinski-Kollegen.

Schüssel, um das Fressen von Hunden zu verlangsamen

Sie können undicht sein

Sie müssen uns wahrscheinlich nicht sagen, dass sich Ihre Gebärmutter jetzt direkt auf Ihrer Blase befindet. Und ja, das bedeutet, dass Sie möglicherweise etwas mehr auslaufen als sonst. Zum Glück pinkelst du dir nur ein bisschen in die Hose. Aber wenn Sie sich Sorgen machen und mehr als nur ein wenig auslaufen, können Sie hier den Unterschied zwischen Urin und Fruchtwasser erkennen: Im Gegensatz zu Urin ist Fruchtwasser geruchlos, also ist das ein guter Hinweis. Wenn Ihre Membranen geplatzt sind, bedeutet dies, dass Fruchtwasser austritt und es entweder in einem plötzlichen Schwall oder einem konstanten Rinnsal austritt. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Es kann zu Schwellungen und Dehnungen kommen

Machen Sie sich bereit, größer zu werden. Nein, wir sprechen nicht nur über Ihre Beule – Ihre Füße und Knöchel können auch anschwellen. Die durchschnittliche Gewichtszunahme nach 23 Wochen beträgt 12 bis 15 Pfund, und Sie können feststellen, dass sich einige Dehnungsstreifen bilden. Das ist alles Teil des Schwangerschaftspakets, also keine Panik.

Ihr Baby in der 23. Schwangerschaftswoche

In der 23. Schwangerschaftswoche hat Ihr Baby ungefähr die Größe eines Tellers Poutine, wiegt etwa 1 Pfund und ist ungefähr 11 bis 14 Zoll lang. Zu diesem Zeitpunkt nutzt Ihr Baby wirklich all die Nährstoffe, die Sie ihm füttern und nimmt etwas zu.

Ihr Baby wächst auch weiterhin feines Haar, bekannt als lanugo, die seinen ganzen kleinen Körper bedeckt. Der Unterschied besteht darin, dass es jetzt etwas dunkler wird, was bedeutet, dass es im Ultraschall leichter zu erkennen ist. Zwischen den neuen schlechten Lichtverhältnissen und dem Füllen sieht dieser Fötus wirklich wie ein menschliches Baby aus und nicht nur ein Klecks.

Wie viele Knochen hat ein Babykörper?

Ihre Symptome und Gesundheit in der 23. Schwangerschaftswoche

Hier kommen die Hämorrhoiden

Erst das Auslaufen und jetzt Hämorrhoiden? Es ist Ihre Glückswoche! Leider werden Sie feststellen, dass Ihr Anus besonders wund ist und das du hast Hämorrhoiden entwickelt . Das ist ganz normal, macht es aber nicht angenehmer. Versuchen Sie, in warmem Wasser einzuweichen oder ein von Ihrem Arzt empfohlenes rezeptfreies Mittel zu verwenden, um die Schmerzen zu lindern, so die Mayo Clinic.



Trinke genug

Ja, natürlich wissen wir, dass wir alle sein sollten hydratisiert bleiben , aber Mama, das gilt gerade für dich ganz besonders. Wasser ist am besten, aber Sie können es gerne mit Frucht- oder Gemüsesäften, Milch oder Kräutertees mischen. Finger weg von koffeinhaltigen Getränken, denn das sind Diuretika und das Letzte, was du jetzt brauchst, ist etwas sonst das lässt Sie alle 15 Minuten auf die Toilette laufen. Willst du eine schnelle und nur halbbrutale Möglichkeit, deinen Flüssigkeitshaushalt zu überprüfen? Wenn Ihr Urin blassgelb oder klar ist, können Sie loslegen. Wenn es ein kräftigeres Gelb ist, trinken Sie etwas mehr.

Du wirst sehr schläfrig

Sie sind wahrscheinlich müde, seit Sie die Pubertät erreicht haben, aber machen Sie sich darauf gefasst, dass es rund um die Uhr richtig losgeht 23-Wochen-Marke . Vielleicht möchten Sie früh ins Bett gehen und ein Nickerchen machen – und wenn Sie diese Dinge tun können, ist das großartig! Wenn Ihre Beule einem guten Schlaf im Wege steht, versuchen Sie, ein Schwangerschafts-Körperkissen in verschiedenen Positionen zu verwenden, um es beim Wachsen zu unterstützen.

Bereiten Sie sich auf Ihren Mutterschaftsurlaub vor

Jetzt ist auch der Zeitpunkt, an dem Sie mit Ihrem Arbeitgeber alle Pläne für den Mutterschaftsurlaub oder den Papierkram abschließen sollten. Es ist wahrscheinlich auch eine gute Idee, Ihre Rechte am Arbeitsplatz als Schwangere, weil Sie schon genug zu tun haben, ohne mit Diskriminierung umgehen zu müssen.

wie werden babys krummbeinig

Doppelter Ärger

So schläfrig Sie sich auch fühlen mögen, vielleicht haben Sie diese Woche auch zufällige Energieausbrüche. Wenn Sie das Beste daraus machen möchten, probieren Sie pränatales Yoga aus. Es kann helfen, Schmerzen und Stress zu lindern, Ihnen einen besseren Schlaf zu verschaffen und Ihre Flexibilität vor der Geburt zu erhöhen.

Der Inhalt dieses Artikels wurde medizinisch überprüft von Ruth A. Tessler, M.D. im Juli 2019.

Geschrieben von Elizabeth Yuko.

bester nach hinten gerichteter Autositzspiegel

Folgen Sie Preggo Nancys Schwangerschaftsreise Woche für Woche und teilen Sie ihre Freude, ihre Symptome und sogar ihr Verlangen nach einer Schwangerschaft.

Weiterlesen:



22 Wochen schwanger – Ihr Baby ist so groß wie eine Kekshülse

24 Wochen schwanger – Ihr Baby hat die Größe eines Burrito