celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

25 Kinderbücher zur Feier des Black History Month

Allgemeines
Bücher für den Black History Month

FangXiaNuo / iStock

Top-Hip-Hop-Songs für Kinder

Der Black History Month bietet die Möglichkeit, die Erfahrungen, Kämpfe und Errungenschaften der Schwarzen zu erkunden und darüber nachzudenken, und wie man diese Geschichte besser teilen kann mit Ihren Kindern als durch die Linse eines großartigen Buches?

Ob es sich um Geschichten über die erstaunlichen Leistungen von Abolitionisten, Sportlern, Bürgerrechtlern oder Wissenschaftlern handelt, diese Sammlung von Bild- und Kapitelbüchern wird dazu beitragen, den Weg für eine lebhafte Diskussion zwischen Ihnen und Ihrem Kind über die Bedeutung der schwarzen Geschichte unserer Nation zu ebnen. ob sie fünf oder 15 sind.



Und wirklich: Während der Black History Month eine wichtige Erinnerung daran ist, über die Geschichte der Schwarzen zu lesen und Bücher mit schwarzen Autoren und Illustratoren zu lesen, ist es wichtig, all diese Bücher das ganze Jahr über zu lesen und immer wieder zu besuchen. Stellen Sie sicher, dass einige das ganze Jahr über in den Bücherregalen Ihrer Kinder leben.

Welche Farbe hat meine Welt? Die verlorene Geschichte afroamerikanischer Erfinder von Kareem Abdul-Jabbar

Dieses Buch wurde von Basketball-Superstar Kareem Abdul-Jabbar geschrieben und erzählt die Geschichte vieler weniger bekannter schwarzer Erfinder und ihrer erstaunlichen Erfindungen, die das Leben von Millionen verbessert haben. Lustige Witze und Fakten machen diesen Sachbuchtitel für die Klassen 3 bis 7 sehr lesbar.

Wenn wir sagen, dass Black Lives Matter sind von Maxine Beneba Clarke

Schwarze Geschichte wird jeden Tag geschrieben – und das gilt vielleicht besonders für die letzten Jahre, in denen die Black Lives Matter-Bewegung die Augen geöffnet und Veränderungen gefordert hat. Dieses Bilderbuch für Kinder von 6 bis 9 Jahren erzählt in Sprache und Bildern, die auch für jüngere Kinder verständlich sind, vom Kern dessen, was das Motto bedeutet. Wir lieben die Illustrationen und die einfachen Reime, die dieses Buch zu einem Buch machen, zu dem man immer wieder zurückkehren kann.

Herz und Seele: Die Geschichte von Amerika und Afroamerikanern von Kadir Nelson

Viele der Bücher auf dieser Liste konzentrieren sich auf eine bestimmte Person, ein Ereignis oder eine Bewegung in der Geschichte der Schwarzen, aber wir lieben dieses preisgekrönte Buch, weil es eine chronologische Erzählung der Erfahrung der Schwarzen seit den Anfängen gibt. Mit 100 Seiten ist dieses Bilderbuch für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren geeignet, die von der 100-jährigen Erzählerin der Geschichte begeistert sein werden, einer Frau, deren Vorfahren Sklaven waren, die aber auch eine Stimme für den ersten schwarzen Präsidenten abgibt .

Dieser Jazz-Mann von Karen Ehrhardt

Dieser Jazz-Mann

In Anlehnung an „This Old Man“ vermittelt dieses Bilderbuch Kindern Jazzgrößen wie Louis Armstrong, Bill Robinson und Charles Mingus. Es ist ideal für Kinder von 4 bis 7 Jahren, die die farbenfrohe Kunst und den einfachen Rhythmus zu schätzen wissen, während sie einige der größten Jazzmusiker der Geschichte kennenlernen. Wir finden es toll, dass das Buch auch eine Biografie jedes Musikers enthält.

Der jüngste Marschierer: Die Geschichte von Audrey Faye Hendricks, einer jungen Bürgerrechtsaktivistin von Cynthia Levinson

Treffen Sie Audrey Faye Hendricks, das jüngste Kind, das 1963 bei einem Bürgerprotest in Birmingham, Alabama, festgenommen wurde, und erfahren Sie mehr über den Mut und die Standhaftigkeit, die dieses kleine Mädchen besaß, als es für seine Sache eingesperrt wurde. Bezaubernde digitale Collageillustrationen machen dies ideal für die Klassen K bis 5.

Loving vs. Virginia: Ein dokumentarischer Roman über den wegweisenden Fall der Bürgerrechte von Patricia Hruby Powell

Dieses Kapitelbuch für die 8. Klasse und höher ist fesselnd, ehrlich und erzählt eindrucksvoll die Geschichte der Ehe von Richard und Mildred Loving und ihren Kampf gegen die Gesetze zur Ehe zwischen verschiedenen Rassen – bis hin zum Obersten Gerichtshof.

Werden: Angepasst für junge Leser von Michelle Obama

Werden von Michelle Obama

Jeden Tag wird schwarze Geschichte geschrieben, und es ist erstaunlich, dass wir unseren Kindern jetzt etwas über den ersten schwarzen Präsidenten und die erste schwarze First Lady der Nation beibringen können. Während Michelle Obamas Memoiren für Kinder etwas schwerfällig sind, ist die YA-Version des Buches, die letztes Jahr herauskam, eine atemberaubende Möglichkeit für Ihre Tweens und Teenager, aus der Ich-Perspektive etwas über eine der inspirierendsten Frauen der US-Geschichte zu lernen.

Das 1619-Projekt: Auf dem Wasser geboren von Nikole Hannah-Jones und Renée Watson

auf dem Wasser geboren

Die mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Journalistin Nikole Hannah-Jones und die preisgekrönte Newbery-Autorin Renée Watson tun sich zusammen für diesen schönen, aber herzzerreißenden Einblick in das, was es heißt, entführt und Teil des Sklavenhandels zu sein. Teil des 1619-Projekts, einer laufenden Initiative von Der New York Times Um die Menschen über die Geschichte der Sklaverei in den Vereinigten Staaten aufzuklären, richtet sich dieses Buch an Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren.

Ausgefallene Partykleider: Die Geschichte der Modedesignerin Ann Cole Lowe von Deborah Blumenthal

erwachsenes Kind, das zu Hause lebt

Schon mal von Ann Cole Lowe gehört? Sie war eine schwarze Modedesignerin, die Kleider für Jackie Kennedy und die Oscar-Preisträgerin Olivia de Havilland entwarf. Gezwungen, in einer getrennten Modeklasse zu studieren, hielt sie durch und wurde zu einer Ikone in der Modebranche. Empfohlen für Vorschule bis Klasse 3.

Moses: Als Harriet Tubman ihr Volk in die Freiheit führte von Carole Boston Weatherford

In einem kraftvollen und wunderschönen lyrischen Bilderbuch, das am besten für Kinder von 4 bis 8 Jahren geeignet ist, stellt die Autorin Carole Boston Weatherford Kindern Harriet Tubman vor, der Heldin, die 19 lebensgefährliche Reisen in den Süden unternahm, um andere vor einem Leben in Sklaverei zu retten. Bekannt als Moses für die Befreiung ihres Volkes, repräsentiert sie ein mutiges, helles Licht in der dunklen Geschichte unserer Vergangenheit, und dieses preisgekrönte Buch ist ein Portal zu ihrer wichtigen Geschichte.

Versteckte Figuren Ausgabe für junge Leser von Margot Lee Shetterly

Dieses Buch erweckt die Geschichten von Dorothy Vaughan, Mary Jackson, Katherine Johnson und Christine Darden, vier schwarzen Frauen, die die Ära der Bürgerrechte durchlebten und später bei der NASA großen Erfolg hatten, zum Leben. Es ist eine perfekte Einführung für Leser der mittleren Klasse in die Themen von Geschlechterrollen, Vorurteile und wissenschaftliche Erforschung.

Betty vor X von Ilyasah Shabazz und Renée Watson

Betty vor X

Diese Auswahl ist eine kraftvolle fiktionalisierte Geschichte der mittleren Klasse über den Kindheitsaktivismus von Dr. Betty Shabazz, der Frau von Malcolm X, geschrieben von ihrer Tochter Ilyasah Shabazz sowie Renée Watson. Die Geschichte spielt in Detroit und begleitet Betty dabei, wie sie von Ungleichheit erfährt, die Kirche findet und ihre lebenslange Reise als Aktivistin auf immer größeren Plattformen beginnt.

Wer war Jackie Robinson? von Gail Hermann

Wer liebt das nicht Wer war Buchreihe für Kinder von 8-12 Jahren? Diese (oder so) 100-seitigen Biografien sind das perfekte Niveau für neue Leser, die sich für Geschichte interessieren – und sie haben eine große Auswahl an Biografien großer schwarzer Helden. Wer war Jackie Robinson? erforscht das Leben und die Zeiten des legendären Baseballspielers, der die Farblinie überschritten hat, aber es gibt viele Titel in dieser großen Serie, die sich auf Geschichten über Schwarze konzentrieren.

Mae unter den Sternen von Roda Ahmed

Dieses wunderschön illustrierte 40-seitige Bilderbuch dreht sich um die Geschichte von Mae Jemison, der ersten Blacl-Frau, die ins All reiste. Es ist für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren geschrieben und wir lieben es, wie lyrisch und inspirierend jede Seite ist, für Kinder jeden Alters, Geschlechts und jeder Rasse, die davon träumen, zu erforschen und Barrieren zu überwinden.

Die Geschichte der Rubinbrücken von Robert Coles

Dies ist eine nicht zu versäumende Geschichte von Ruby Bridges, dem ersten schwarzen Kind, das nach der gerichtlich angeordneten Aufhebung der Rassentrennung im Jahr 1960 eine Grundschule in New Orleans besuchte. Es ist eine sehr bewegende Version, die den Mut und die Standhaftigkeit veranschaulicht sowohl von Ruby als auch von ihrem Erstklässler. Dynamische Aquarellillustrationen bilden die perfekte Kulisse. Empfohlen für Vorschule bis Klasse 3.

Frau CJ Walker baut ein Geschäft auf von Rebel Girls

Wir lieben die Kapitelbuchreihe „Rebel Girls“, die Geschichten von mutigen historischen Frauen in den Mittelpunkt stellt, für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, die gerade erst anfangen, Kapitelbücher zu lesen. Dieses 150-seitige Buch konzentriert sich auf Madam CJ Walker, eine schwarze Unternehmerin und die erste Selfmade-Millionärin in der amerikanischen Geschichte. Ihre Geschichte ist absolut inspirierend – und es ist eine, die Ihnen im Vergleich zu einigen anderen auf dieser Liste vielleicht nicht so vertraut ist.

Henrys Freedom Box: Eine wahre Geschichte der Underground Railroad von Ellen Levine

Wenn Sie Ihr Kind in die Geschichte der Sklaverei einführen, beginnen Sie mit diesem Buch. Henrys Geschichte von seiner Flucht aus der Sklaverei in einer Versandkiste ist beeindruckend. Geschrieben für die jüngere Gruppe, verwässert es die Sklaverei nicht, spricht aber ehrlich und einfallsreich darüber. Empfohlen für Vorschule bis Klasse 3.

Stimme der Freiheit: Fannie Lou Hamer: Der Geist der Bürgerrechtsbewegung von Carole Boston Weatherford

Das mehrfach preisgekrönte Buch ist ein Muss in Ihrer Hausbibliothek und erzählt die Geschichte von Fannie Lou Hamer, einer Verfechterin des gleichen Stimmrechts und Rednerin auf dem Parteitag der Demokraten von 1964. Wunderschöne Mixed-Media-Kunst gewann auch diesen Titelillustrationspreis. Empfohlen für die Klassen 4 bis 7.

Braunes Mädchenträumen von Jacqueline Woodson

Jacqueline Woodsons Gewinnerin des National Book Award und der Newbery Medal, Braunes Mädchen sollten auf allen Pflichtlektürenlisten ab Klasse 5 stehen. Diese Gedichte sind faszinierende Memoiren, die in Versen erzählt werden, und erzählen von den Erfahrungen des Aufwachsens als Schwarze und Frau in den 1960er und 1970er Jahren.

28 Tage: Momente in der schwarzen Geschichte, die die Welt veränderten von Charles R. Smith jr.

Mit 28 kurzen Beschreibungen von entscheidenden Personen und Ereignissen in der Geschichte der Schwarzen, die von 1770 bis heute reichen, ist dieser Titel eine frische Herangehensweise und bietet unerzählte Geschichten, die Sie vielleicht noch nicht gehört haben. Es bietet einen allgemeinen Überblick und eine solide Einführung in den Black History Month für die Vorschule bis zur 5. Klasse.

Let It Shine: Geschichten von Freiheitskämpferinnen schwarzer Frauen von Andrea Davis Pinkney

wie Sie mit Ihrem Ehepartner über eine offene Ehe sprechen können

Einschließlich Porträts von 10 schwarzen Freiheitskämpferinnen und Aktivistinnen und ihren Errungenschaften, sollte diese umfassende Sammlung von Lebensläufen in jedem Schul- und öffentlichen Bibliotheksregal stehen. Exquisite Gemälde und Illustrationen runden dieses Schmuckstück ab. Empfohlen für die Klassen 1 bis 4.

Auch ich bin Amerika von Langston Hughes

Als illustrierte Ausgabe des klassischen Gedichts von Langston Hughes und Gewinner des Coretta Scott King-Illustratorpreises ist dies das perfekte Bilderbuch für junge Leser, die etwas über Hughes lernen. Empfohlen für Vorschule bis Klasse 3.

Kind der Bürgerrechtsbewegung von Paula Young Shelton

Die Autorin Paula Young Shelton wuchs als Tochter des berühmten Bürgerrechtlers Andrew Young auf und erzählt hier die Geschichte ihrer Kindheit im rassistischen Amerika. Dieser Titel erweckt die Geschichte durch ihre Kindheitserinnerungen zum Leben und erklärt kleineren Kindern leicht, wie es war, mit sozialer Ungerechtigkeit und Vorurteilen zu leben. Empfohlen für Vorschule bis Klasse 3.

Ich habe einen Traum von Martin Luther King jr.

Ein mehrfach preisgekrönter Titel und Ihr erstes Buch zum Thema MLK für junge Leser, dazu gehört auch eine CD-Aufnahme der I Have a Dream-Rede. Mit wunderschönen, atemberaubenden Ölgemälden von Dr. King wird dieser herausragende Titel junge Leser fesseln und ist die perfekte Einführung in die Bürgerrechtsbewegung für die Klassen K bis 12.

Nichts als Ärger: Die Geschichte von Althea Gibson von Sue Stauffacher

Althea Gibson war die erste schwarze Frau, die in Wimbledon spielte (und gewann), nachdem sie auf den Straßen von Harlem gelernt hatte, Tennis zu spielen. Dies ist die temperamentvolle Geschichte eines kleinen Mädchens, das im Herzen ein Wildfang ist, und ihre sportlichen Träume werden junge, athletische Mädchen mit Hautfarbe erfreuen und inspirieren.

Wir nehmen nur Produkte auf, die von der Redaktion von Scary Mommy unabhängig ausgewählt wurden. Wir erhalten jedoch möglicherweise einen Teil des Umsatzes, wenn Sie ein Produkt kaufen über einen Link in diesem Artikel.