4 Dinge, die sich ein Ehemann zum Vatertag wirklich wünscht

Papa-Perspektive
4 Dinge, die sich ein Ehemann zum Vatertag wirklich wünscht

Shapecharge / iStock

Meine Frau Mel scheint jedes Jahr verwirrt zu sein, was ich wirklich will. Und jedes Mal, wenn sie fragt, sage ich immer etwas Ungreifbares, etwas, das man nicht kaufen kann, und sie sieht mich an, als wäre ich verrückt. Wenn sie mir nichts kauft, werde ich enttäuscht sein. Und während ich immer begeistert bin, wenn sie mir ein neues Radtrikot oder ein Telefon kauft, mache ich keine Witze, wenn ich sage, dass ich gerne ein Nickerchen oder ein bisschen Liebe hätte.

lustige Witze, um sich über einen Typen lustig zu machen

Elternschaft und Ehe haben etwas so Chaotisches, dass es nicht annähernd so wertvoll ist, mir etwas zu kaufen wie ein bisschen Freizeit. Hier ist also eine Liste mit ein paar Dingen, die ich mir dieses Jahr zum Vatertag wirklich wünschen würde und warum. Dies ist keine allumfassende Liste, und ich würde all dies nicht an einem Tag erwarten (Sensorik!). Ich hoffe, dass dies Ihnen helfen wird, das richtige Geschenk für diesen besonderen Vater in Ihrem Leben zu finden.



1. Sex

Typisch. Ich weiß. Aber es gibt noch mehr. Wenn ich Sex sage, meine ich mit niemandem. Ich meine mit meiner Frau. Und das soll nicht heißen, dass wir keinen Sex haben. Wir tun es. Ich sollte konkreter werden: Ich möchte Sex haben, ohne gehetzt zu werden. Ohne es während des Nickerchens hineinzustopfen (verzeihen Sie das Wortspiel) oder in diesem magischen Zeitfenster, wenn die Kinder früh ins Bett gehen und tatsächlich schlafen (nichts ruiniert die Leidenschaft wie ein kleines Mädchen, das an die Tür klopft und um eine Tasse Wasser).

Ich würde es gerne tun, ohne dass sich meine Frau Sorgen macht, dies oder das zu erledigen, und ohne dass ich mich frage, ob sie immer noch auf mich steht, obwohl sie es tatsächlich ist, aber sie kann einfach nicht aufhören, an die Hausaufgaben der Kinder zu denken. Eine Zeit, in der sie nicht davon berührt ist, dass ein Kleinkind den ganzen Tag an ihrem Körper zerrt. Grundsätzlich möchte ich ununterbrochene sexuelle Freizeit, in der wir uns darauf konzentrieren können, wie sehr wir uns lieben (und ja, das tun wir), ohne all die Ablenkungen, die nur passieren, wenn wir Eltern kleiner Kinder sind.

2. Netflix und Pizza

Dies ist kein Spiel auf Netflix und Chill. Ich habe schon über Sex gesprochen (obwohl, ich gebe zu, eine gute Pizza kann fast schon sexuell sein). Und ich muss sagen, ich bin Anfang 30. Ich bin in der Blockbuster- und Relax-Ära aufgewachsen. Wir haben Filme und Sex erfunden!

Nein. Nein. Ich will einen Film und eine Pizza. Schlicht und einfach. Mel wird natürlich da sein. Aber ich möchte etwas mit schlechter Sprache zusammen mit einer Pizza und der Frau, die ich liebe, sehen und mir keine Sorgen machen, dass die Kinder zuhören. Als Elternteil gibt es bei uns zu Hause eine Hierarchie von Filmen. Wenn Pixar oder DreamWorks es geschafft haben, wenn es einen tierischen Protagonisten hat, wenn es eine Puppe mit einer Hand im armen Arsch spielt, dann habe ich es gesehen.

Wenn Mel und ich zusammen einen Film sehen, sind wir uns normalerweise einig, was fast immer eine romantische Komödie ist. Das bedeutet, dass ich jedes Jahr ungefähr zwei Filme sehen kann, die ich eigentlich sehen möchte. Ich möchte schauen The Expendables beim Kuscheln mit meiner Frau. Ich möchte etwas mit Explosionen und Schweiß und Benzin sehen. Und ich möchte es mit Pizza machen. Ich möchte nicht verhindern, dass ein Kleinkind auf meinem Schritt herumtrampelt, während ich auf dem Sofa sitze, und ich möchte mir keine Sorgen machen, meinen Kindern zu erklären, dass es nicht in Ordnung ist, einen Mann zu schlagen, weil er das Geld genommen hat, das man gestohlen hat Bank.

3. Die Sonne.

An diesem Vatertag, gib mir ein Nickerchen. Gib mir ununterbrochenen Schlaf, den ich haben kann, bis ich mit einem mürrischen, orientierungslosen Gefühl aufwache, das nur kommt, wenn du es bekommst zu viel schlafen. Ich stehe viel zu lange zu früh und zu oft auf. Ich war lange wach und habe mir Sorgen um Geld oder Kinder gemacht oder ob ich genug Geld für meine Kinder habe oder was auch immer, nur um dann in den frühen Morgenstunden von einer süßen gummigrinsten kleinen Person geweckt zu werden, die um Toast bittet. Ich verlange nur, dass es ruhig und kühl ist. Zu diesem Zeitpunkt weiß ich nicht einmal, ob ich ein Bett brauche. Nur ein Platz auf dem Boden frei von Spielzeug und Cheerios könnte ausreichen.

4. Zeit, an einem Hobby zu arbeiten

Das Einzige, wofür ich nie Zeit habe, ist Radfahren. Bevor ich Kinder hatte, verbrachte ich Stunden auf meinem Fahrrad, aber jetzt kann ich einfach nicht mehr, ohne mich schuldig zu fühlen. Das vermisse ich – sehr. An diesem Vatertag würde ich gerne ohne Ausgangssperre Rad fahren. Ich möchte mir keine Sorgen machen, zu einer bestimmten Zeit zurück zu sein. Ich will einfach nur fahren und an nichts denken. Ich möchte so tun, als wäre es wie in alten Zeiten, und mir keine Sorgen machen. Ich werde nicht den ganzen Tag unterwegs sein. Dafür bin ich nicht mehr fit genug – nicht einmal annähernd. Tatsächlich merke ich jedes Mal, wenn ich mein Radtrikot anziehe, dass ich ein solides A-Körbchen bin. Aber ich möchte nur daran denken, dass ich den ganzen Tag unterwegs sein könnte, wenn ich wollte.

Das Lustige ist, dass ich beim Durchlesen dieser Liste merke, dass sie sich nicht viel von dem unterscheidet, was Mel am Muttertag verlangt. Normalerweise möchte sie sich ihrem Hobby widmen, der Gartenarbeit. Und sie will mit mir ein Küken beim Flicken gucken, während sie etwas Mastendes isst. Und wenn ich darüber nachdenke, ist der Unterschied zwischen Müttern und Vätern vielleicht gar nicht so groß. Wir wollen schlafen. Und wir wollen Pizza. Und wir wollen ein bisschen Zeit für uns, damit wir am nächsten Tag wieder Eltern sein können.