45 beliebte philippinische Nachnamen mit Bedeutung und Herkunft

Baby-Namensgebung
pexels-christian-paul-del-rosario-1364557 (1)

Christian Paul/Pexels

Wenn du daran denkst Nachnamen , das erste was mir in den Sinn kommt ist wahrscheinlich Familiengeschichte : Ihren Stammbaum zurückverfolgen durch die Generationen um so viel wie möglich von Vorfahren zu erfahren, die Ihren Namen teilten. Aber Nachnamen sind auch ein wichtiger Teil der Kultur- und Politikgeschichte und geben uns einen Einblick in die großen (guten und schlechten) Ereignisse, die eine Nation geprägt haben. Philippinische Nachnamen sind ein gutes Beispiel dafür. Über Jahrhunderte verwendeten Filipinos beschreibende Nachnamen , am häufigsten, was darauf hinweist, dass sie die Mutter oder der Vater von (dem Namen ihres Kindes) sind, oder Namen annehmen, die sich auf eine ihrer körperlichen Eigenschaften beziehen, wie zum Beispiel groß zu sein. Dies änderte sich jedoch, als 1565 katholische Missionare auf die Philippinen kamen.

aktivitäten in minneapolis kinder

Zu diesem Zeitpunkt begannen viele philippinische Familien Nachnamen anzunehmen, um verschiedenen katholischen Heiligen zu huldigen, während andere dies getan hatten Spanische Nachnamen ihnen auferlegt. Die philippinische Kultur ist eine Mischung aus spanischem Erbe. Aber sie haben auch chinesische, amerikanische und lateinamerikanische Einflüsse. Das philippinische Erbe balanciert zwischen all diesen verschiedenen Kulturen, aber an seiner Basis sind ihre Verwendung und Wertschätzung für Nachnamen an ihre . gebunden Liebe und Respekt für Familie und Religion. Ihr Glaube an Bayanihan wird als Gemeinschaftsgeist bezeichnet. (Lustige Tatsache: Sie haben auch eine der längsten Weihnachtsfeiern).



ipad mini 2 hülle für kinder

So viele Familien nahmen die gleichen Namen an, dass es schwierig war, den Überblick über die Bevölkerung zu behalten. Danach mussten die Filipinos, um einen bestimmten Nachnamen zu verwenden, nachweisen, dass er seit Generationen bei ihrer Familie war. Dann, im Jahr 1849, beschlossen die spanischen Behörden, ein standardisiertes System für philippinische Nachnamen zu schaffen. Das irgendwie genommen, aber viele Familien haben sich (verständlicherweise) dafür entschieden, ihr traditionelles Filipino zu behalten Nachnamen stattdessen. Nach all dieser Geschichte sehen Sie sich hier einige der beliebtesten philippinischen Nachnamen zusammen mit ihrer Bedeutung und Herkunft an.

  1. Abe
    Bedeutung: Vater von vielen
    Herkunft: Hebräisch
  2. Abdulatip
    Bedeutung: Diener der Sanften
    Ursprung:Philippinisch , Maguindanao , Dagestani , Avar , Kumyk , Indonesisch
  3. Zittern
    Bedeutung: Wüstenmelodien
    Herkunft: Filipino
  4. als Trauzeuge dienen für
    Bedeutung: daneben stehen
    Herkunft: Tagalog
  5. Nicht hier
    Bedeutung: Eine wohlhabende Familie in Italien. Die Familie gehörte zu einem historischen Adelshaus
    Herkunft: Spanien, Portugal, Italien
  6. Baccay
    Bedeutung: bewachen
    Herkunft: Tagalog
  7. Bacolod
    Bedeutung: Jemand, der in der Nähe eines Hügels oder Hügels wohnt
    Herkunft: Bacolod auf Negros Island in Western Visayas, Philippinen
  8. Bacunawa
    Bedeutung: Schlange oder Drache in der Visasyan-Mythologie
    Herkunft: Cebuano
  9. Baginda
    Bedeutung: Der Minangkabau-Titel für Prinz
    Herkunft: Sulu-Archipel
  10. Balaguer
    Bedeutung: Jemand aus der Stadt Balaguer in Katalonien Spanien.
    Herkunft: Arabisch
  11. Balindong
    Bedeutung: Philosoph
    Herkunft: Maranao
  12. Sack
    Bedeutung: Tasche, Sack oder Beutel
    Herkunft: Tagalog
  13. Basilikum
    Bedeutung: königlich oder königlich
    Herkunft: Filipino
  14. Baquiran
    Bedeutung: Wald
    Herkunft: Ilocano, Filipino
  15. Batungbakal
    Bedeutung: Stein, Eisen oder Stahl
    Herkunft: Tagalog, Filipino
  16. Baptist
    Bedeutung: Baptist
    Herkunft: Arabisch
  17. Calinao
    Bedeutung: Klarheit
    Herkunft: Cebuano
  18. Kreuz
    Bedeutung: Kreuz
    Herkunft: Spanisch
  19. Rosenkranz
    Bedeutung: Rosengarten, Rosenkranz oder Rosarium
    Herkunft: Portugiesisch, Spanisch, Italienisch
  20. Dimagiba
    Bedeutung: unzerstörbar
    Herkunft: Tagalog
  21. Fundo
    Bedeutung: gesprächig oder eloquent
    Herkunft: Spanisch, Portugiesisch
  22. Garcia
    Bedeutung: Sohn von Garcia; Herrschaft des Speers
    Herkunft: Iberisch, Portugal, Frankreich
  23. hundert
    Bedeutung: Hundert
    Herkunft: Cebuano
  24. Gonzales
    Bedeutung: Burg oder Sohn von Gonzalo
    Herkunft: Spanien
  25. Habalo
    Bedeutung: Eile, um zu überholen; verfolgen; jagen; Gegenstand der Verfolgung; Anspruch
    Herkunft: Filipino
  26. Halili
    Bedeutung: Nachfolger
    Herkunft: Tagalog
  27. Monster
    Bedeutung: Monster oder ein riesiges Wesen oder Ding
    Herkunft: Filipino
  28. Halina
    Bedeutung: Komm mit
    Herkunft: Filipino
  29. halum
    Bedeutung: Sanft, nachsichtig, mild, geduldig, verständnisvoll, nachsichtig, langsam zum Zorn
    Herkunft: Arabisch
  30. Hangad
    Bedeutung: Sehnsucht oder Verlangen
    Herkunft: Tagalog
  31. Hoffen
    Bedeutung: Vordergrund; Vorderseite; sich stellen oder treffen
    Herkunft: Tagalog
  32. Harata
    Bedeutung: Morgen, Morgendämmerung oder Tageslicht drehen
    Herkunft: Filipino
  33. Henson
    Bedeutung: Sohn von Henry
    Herkunft: Filipino
  34. Bruder
    Bedeutung: Bruder
    Herkunft: Spanisch
  35. Laxamana
    Bedeutung: Admiral oder Offizier
    Herkunft: Sanskrit
  36. sagen
    Bedeutung: erzählen, erzählen
    Herkunft: Cebuano
  37. Mendoza
    Bedeutung: Kalter Berg
    Herkunft: Philippinen
  38. Gebet
    Bedeutung: Gebet
    Herkunft: Spanisch
  39. Perez
    Bedeutung: durchbrechen oder hervorbrechen
    Herkunft: Spanisch, Hebräisch
  40. Gasthäuser
    Bedeutung: Stillstand oder Ruheplatz
    Herkunft: Latein
  41. radiomoda
    Bedeutung: junger König
    Herkunft: Maaranao
  42. Könige
    Bedeutung: Könige oder Könige
    Herkunft: Spanisch
  43. Retter
    Bedeutung: Retter
    Herkunft: Spanisch
  44. Heilige
    Bedeutung: Heiliger
    Herkunft: Spanisch
  45. Tibayan
    Bedeutung: stärken
    Herkunft: Tagalog

Wenn Sie sich für die Nachnamen und Bedeutungen anderer Länder interessieren, schauen Sie sich unser Paket zu Nachnamen aus der ganzen Welt an. Sehen Sie, wie viele Sie erkennen: irisch , Französisch , Russisch , Brasilianisch , Italienisch , japanisch , Walisisch , Thai , Vietnamesisch , Koreanisch , und Afrikanische Nachnamen , unter anderen.