celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

5 legitime Möglichkeiten, einem Freund in Not wirklich zu helfen

Beziehungen
5 legitime Möglichkeiten, einem Freund in Not wirklich zu helfen

Shutterstock

Gerade jetzt braucht dich jemand, der dir wichtig ist. Jemand inIhreDas Leben macht das Schwerste durch, was sie je ertragen musste und das sie brauchtIhrehelfen, auf der anderen Seite herauszukommen. Sie wissen, wer diese Person ist, und Sie wissen, was sie durchmacht, also brauchen Sie mich nicht, es für Sie zu sagen.

Aber was ich Ihnen vielleicht sagen muss, ist genau das, was Sie tun können, um die beste Freundin für sie zu sein, denn Helfen ist schwierig, oder? Du hast solche Angst, das Falsche zu tun oder zu sagen, dass du manchmal am Ende nichts tust. Oder Sie haben das Gefühl, dass sie wahrscheinlich viel Hilfe von anderen bekommt, sodass Ihre möglicherweise nicht benötigt wird, oder? Falsch. Es gibt keine zu große Hilfe, wenn Sie leiden.



Ich weiß das, weil ich im letzten Jahr mehr Hilfe benötigt habe, als ich mir je hätte vorstellen können. Im Februar letzten Jahres wurde bei meinem 36-jährigen Ehemann und Vater meiner beiden kleinen Söhne Hirnkrebs Grad III diagnostiziert. Vertrauen Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass die Hilfe von Angehörigen der Hauptgrund dafür ist, dass ich immer noch jeden Morgen mit einem Lächeln im Gesicht und Hoffnung in meinem Herzen aus dem Bett komme. Das, und meine Kinder machen mich.

Die Unsicherheit der Frau ruiniert unsere Ehe

Aber herausfinden, welche Art von HilfeJa wirklichist, na ja, hilfreich, ist nicht immer klar. Hier sind fünf Möglichkeiten, wie Sie wirklich für einen Freund in Not da sein können, von jemandem, der sich auskennt:

1. Fragen Sie nicht, wie Sie helfen können.

Da Sie ein freundlicher Mensch sind, werden Sie fragen: Wie kann ich helfen? Sie werden denken, dass dies das Richtige ist. Sie werden falsch liegen. Zu fragen, wie Sie helfen können, gibt jemandem mehr Arbeit, der weniger Dinge zum Nachdenken braucht, nicht mehr.

Denken Sie stattdessen an ein paar Möglichkeiten, von denen Sie wissen, dass Sie sie unterstützen können, und tun Sie sie einfach. Bieten Sie eine Mahlzeit an (stellen Sie sicher, dass sie in Behältern verpackt ist, die Sie nicht zurück benötigen, damit sie sich nicht darum kümmern muss, den Pyrex vorher zu waschen und zurückzugebenIhrenächste Dinnerparty). Liefere eine Flasche Wein oder frische Blumen an ihre Haustür. Nimm ihr Kind mit zu einem Spieltermin. Kaufen Sie einen Geschenkgutschein für ihren Lieblingstrainingskurs, Nagelstudio oder Buchladen. Schicke ihr einen handgeschriebenen Brief mit dem AusdruckIhreLiebe und Unterstützung (einfach einen Beitrag auf Facebook zu liken zählt nicht, sorry). Es spielt keine Rolle, wie groß oder klein die Geste ist; Wichtig ist, dass Sie die Verantwortung übernommen und den Druck von abgebaut habenIhreLeben eines Freundes.

buchstabiere etwas und stelle eine Frage

2. Beenden Sie jede SMS/Voicemail/E-Mail mit dieser Zeile.

Bitte machen Sie sich keine Sorgen, zu antworten. Und bitte meinen Sie es ernst. WennIhreFreundin ist alles wie ich, sie wird sich über Telefonanrufe, E-Mails und SMS quälen, die sie nicht zurückgeben konnte. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Antwort in einer Stunde, einem Tag oder sogar einer Woche erwarten. Du willst nur, dass sie weiß, dass du an sie denkst und verfügbar bist, wenn und wann sie reden möchte. Und wenn sie reden möchte, kann es um die Sache gehen oder um etwas anderes als die Sache. Lass sie wissen, dass beides in Ordnung ist.



3. Bieten Sie an, die Recherche durchzuführen.

Ob Krankheit, Arbeitsplatzverlust, Tod oder Scheidung – in schwierigen Zeiten gibt es fast immer Forschungsbedarf, der einen großen Tribut fordern kann. Es zieht dich in tiefe und dunkle Kaninchenlöcher und macht es oft unglaublich schwer, optimistisch zu bleiben. Biete ihr an, die Nachforschungen anzustellen. Geben Sie ihr die sachdienlichen Informationen, die sie will und braucht, ohne dass sie sich durch die Dinge wühlen muss, die zu schmerzhaft oder überfordernd sein könnten.

4. Bring sie zum Lachen.

Es gibt keine Möglichkeit, die Bedeutung des Lachens in schwierigen Zeiten zu überschätzen. Die Schwere schleicht sich ein und hält sich so stark, dass man manchmal das Gefühl hat, tatsächlich zu ersticken, als hätte man gerade das Atmen verlernt. Der einzige Weg, dieses Gefühl zu bekämpfen, besteht darin, seine Gegenkraft einzubringen – Leichtigkeit. Es sei dennIhreFreund hat keinen Sinn für Humor, bitte haben Sie keine Angst, einen Witz zu erzählen. Lachen heilt.



5. Nehmen Sie kein Nein als Antwort.

Es ist schwer, Hilfe anzunehmen, selbst wenn man sie braucht. Wir wollen die Menschen nie mit unseren Problemen belasten. Wir wissen, dass unsere Lieben ein beschäftigtes Leben und eigene Sorgen haben, daher ist es für einige von uns eine Herausforderung, Freundlichkeit oder Großzügigkeit von anderen zu akzeptieren. Es kann auch peinlich und demütigend sein, in einer Position zu sein, in der Sie so viel Hilfe benötigen.

lustige Aktivitäten im Ankerplatz für Kinder

Aber nichts davon negiert die Tatsache, dass wir Sie immer noch brauchen, auch wenn wir es nicht zugeben wollen. Also wennIhreFreundin sagt dir, dass sie keine Hilfe braucht, gib nicht auf. Lass ihr in dieser Angelegenheit keine Wahl. Denn letztendlich geht es nicht nur um sie, oder? Es geht auch um dich.

Das Befreiendste für mich, durch diesen Prozess zu erkennen, ist, dass die Hilfe, die ich von meinen Lieben erhalten habe, nicht nur zu meinem Vorteil ist. Es ist auch für ihre. Als meine Freunde empfinden sie Schmerzen, wenn ich Schmerzen habe, so dass die Möglichkeit, ihnen zu helfen, auch ihre Heilung unterstützt.



Und was für ein Freund wäre ich, wenn ich das nicht ehre?

wie man nach einem Betrug wieder vertrauen kann