celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Die 6 Anzeichen, um synthetische Babys zu entdecken

Unfruchtbarkeit
Gruppe von Babysba Gruppe von BabysbaBild über Shutterstock

Dolce & Gabbana wurden kürzlich zitiert, dass sie Babys, die durch IVF geboren wurden, für homosexuelle Paare synthetisch nennen. Nun, ich bin kein Experte für alternative Konzeptionsmethoden wie D & G – da sie Modedesigner sind – aber ich denke, so kann man synthetische Babys wahrscheinlich von echten Babys unterscheiden:

1. Sie schlafen auf Befehl. Die synthetischen Kinder schlafen nicht nur mit einer hypnotischen Handbewegung wann Sie es wollen, sie bleiben auch fest im Bett, bis IHR Wecker klingelt. Sie werden das echte Kind daran erkennen, dass es darauf besteht, nach einem weiteren kleinen Schluck Wasser und nur einer weiteren Geschichte zu fragen, bevor es sich bereit erklärt, bis Mitte der Nacht im Bett zu bleiben (an diesem Punkt ist es wieder in Ihrem Bett).

2. Sie haben keine Körperflüssigkeiten. Alles, was Kinder zu tun scheinen, ist, Flüssigkeiten, Feststoffe und Kombinationen von Flüssigkeiten und Feststoffen auszuscheiden. Es ist ein großartiger Tag, wenn kein Kotzen im Bett oder Booger an der Wand ist. Das synthetische Kind wird weder Pipi noch Kot produzieren; kotzen noch rotz. Halten Sie die Augen offen für dieses genetische Wunder.



3. Sie essen Kreuzblütlergemüse. Sie können ganz einfach auf ein synthetisches Kind testen, indem Sie ein Stück rohen Blumenkohl davor legen. Sie werden es mit einem lauten MMM in den Mund stecken und mehr verlangen. Dies funktioniert auch mit Brokkoli, Rosenkohl und sogar Grünkohl. Sie werden dies während bestimmter Zeiträume tun, die als Mittag- und Abendessen bekannt sind, und keine falschen Würgegeräusche von sich geben oder auf Ketchup bestehen.

4. Sie verursachen keine Unordnung oder verursachen irreparable Schäden. Ein echtes Kind hinterlässt unweigerlich scharfe, spitze Spielzeuge am unteren Ende der Treppe und Farbe auf Ihrem Esstisch mit einem Sharpie, den es aus der hintersten Ecke des höchsten Schranks geholt hat. Synthetische Kinder würden dies niemals tun; Vielmehr spielen sie leise mit altersgerechten, lehrreichen Spielsachen und ordnen sie am Ende wieder an ihren rechtmäßigen Platz – natürlich nach dem Angebot, sie mit ihren Geschwistern zu teilen.

5. Ihr Verhalten ist über jeden Zweifel erhaben. Synthetische Kinder kriegen nie wahnsinnige Wutanfälle auf dem Boden des Lebensmittelgeschäfts, und außerdem stimmen sie höflich zu, wenn Sie ihnen sagen, dass Sie Target verlassen – ohne neues Spielzeug zu kaufen. Sie verlangen, dass die Gurte der Autositze zu ihrer eigenen Sicherheit noch etwas enger angezogen werden und warten darauf, bis sie nach Hause kommen, um ihre mehrkornigen Bio-Snacks zu essen.

wagt die Wahrheit oder wagt es schmutzig

6. Sie lieben es, Zähne zu putzen und Zahnseide zu verwenden. Sie lieben es einfach. Ein synthetisches Kind wird fragen, wie lange es her ist, dass es sich das letzte Mal die Zähne geputzt hat, und wird keine Zahnseide mehr haben, weil es sie wie angewiesen verwendet und Actionfiguren nicht am Hals von der Treppe hängt. Unter keinen Umständen wird das synthetische Kind auf Ihre Aufforderung, vor dem Schlafengehen zu putzen, so reagieren, als ob Sie ihm gerade vorgeschlagen hätten, Batteriesäure zu trinken.

Wenn nicht alle Kriterien für ein synthetisches Kind erfüllt sind, können Sie mit Sicherheit davon ausgehen, dass alle Kinder, denen Sie begegnen, tatsächlich echte Kinder sind. Bis dahin fragen Sie eine Mutter nicht, ob ihr Kind durch IVF, Leihmutterschaft, IUI, Adoption oder Doggystyle gezeugt wurde – vor allem, weil es für Sie irrelevant ist. Diese Mutter ist wahrscheinlich zu sehr damit beschäftigt, sich mit Spucken, Verweigerung von Nickerchen und Fußverletzungen durch Lego zu beschäftigen, um trotzdem auf dich zu antworten.

Verwandter Beitrag: 10 Lügen, die Prominente Mütter erzählen