celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

7 Regeln der Schulfahrgemeinschaft

Grundschuljahre
Auffrischungskurs Schule Mitfahrzentrale

Nackter König

Es war der Vorteil, von dem ich nicht einmal wusste, dass er existiert, bis die Schule für meine Tochter begann. Die Fahrgemeinschaftslinie. Als Elternteil, für die die gesamte Schulabbrucherfahrung neu war, fühlte es sich wie ein Luxus an. Ich musste nicht aus dem Auto aussteigen? Überhaupt? Wer auch immer die Idee hatte, sein Kind auf die Beifahrerseite zu setzen und es auf dem Gehweg vor der Schule aussteigen zu lassen, damit die Eltern nicht um die Parkplatzsuche kämpfen mussten, war ein Genie und ich war den ganzen Weg hier dafür.

Die Schule meiner Tochter leistet wirklich großartige Arbeit, um die Eltern über die Funktionsweise der Fahrgemeinschaften aufzuklären. Tatsächlich beinhaltet die Orientierung für Kindergarten- oder neue Transferschüler, mit der Schulleiterin nach draußen zu gehen und das Verfahren live vorzuführen. Unser Schulleiter bespricht jeden Schritt mit den Eltern und ist in den ersten Wochen draußen, um den Verkehrsfluss zu lenken.



Die Dinge waren großartig in dieser Zeit. Wir waren ohne Probleme rein und raus, und ich hatte die Qual zu denken, dass die Schulabbrüche für immer und ewig meine geringste Sorge sein würden.

Die besten Flaschen zum Füttern von Babys

Junge, lag ich falsch.

Sexgedichte für sie von ihm

Als unser Direktor aufhörte, den Verkehr zu regeln, verloren die Leute den Verstand! Wir hatten Staus, Staus, und meine Tochter verpasste sogar mehrmals den Schulhof, bevor es klingelte, weil die Leute die Fahrgemeinschaften nicht richtig machten. Kommt schon Leute, ihr öffnet die Tür und das Kind springt raus! Was passiert da oben?

Offenbar bin ich nicht allein. Als die Schule im ganzen Land beginnt, höre ich Beschwerden von anderen Eltern darüber, dass die Fahrgemeinschaft bereits eine Scheißshow ist. Ich denke, es ist Zeit für einen Auffrischungskurs, also los gehts. So funktioniert die Fahrgemeinschaft, Freunde. Holen Sie es zusammen. Ich flehe dich an. Den Kindern zuliebe.

1. Folgen Sie der Verkehrsrichtung.

Ob Sie es glauben oder nicht, jemand hat die beste Richtung für Autos bestimmt, die in und aus dem Schulbereich fahren. Da spielten viele Faktoren eine Rolle – vor allem die Sicherheit der Schulkinder. Auch wenn Ihr Kind möglicherweise in Ordnung ist, wenn Sie rückwärtsfahren oder um ein anderes Auto herumfahren müssen, weil es hinten sicher angeschnallt ist, gibt es andere Kinder, die Sie berücksichtigen müssen.

Werde nicht kreativ. Versuchen Sie nicht, Autos zu überholen. Nicht sichern. Folgen Sie einfach dem Verkehr.

2. Setzen Sie Ihr Kind auf die Seite des Autos, aus der es aussteigen muss.

Es scheint offensichtlich sinnvoll zu sein, Ihr Kind hinter dem Beifahrersitz sitzen zu lassen, wenn dies die Seite ist, auf der es zum Schulabbruch aussteigen muss, aber ich kann bestätigen, dass dies einer der häufigsten Gründe für eine Verlangsamung der Fahrt ist Fahrgemeinschafts-Spur. Sicher, es sind nur ein paar Sekunden mehr, wenn Ihr Kind den Sicherheitsgurt abschnallen und auf die andere Seite des Autos wechseln muss, aber diese Sekunden summieren sich, wenn Hunderte von Familien dasselbe tun. Machen Sie sich das Leben leichter und tun Sie den gesunden Menschenverstand.

wie man mit einer gemeinen Schwiegermutter umgeht

3. Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie es seinen Sicherheitsgurt abschnallt.

Wenn Sie ein Neuling auf der Fahrgemeinschaftsspur sind, wird es wahrscheinlich die größte Herausforderung sein, Ihr Kind tatsächlich aus dem Auto zu holen, besonders wenn Sie einen Kindergartenkind haben. Meine Tochter ist in der 4. Klasse, daher bin ich zuversichtlich, Ihnen diesen weisen Ratschlag zu geben: Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie es seinen Sicherheitsgurt abschnallt . Zeig's ihnen. Nein, Zug Sie. Übe es immer und immer wieder, bis sie es bekommen.

Wenn die Schule anfängt, sollten sie ein Experte im Abschnallen sein. Andernfalls sind Sie der Elternteil in der Fahrgemeinschaftsspur, der aus dem Auto aussteigen, im Schlafanzug zur Beifahrerseite rennen und Ihrem Kind beim Aussteigen helfen muss.

Seien Sie nicht dieses Elternteil.

4. Nehmen Sie die Kindersicherung ab.

Apropos Anfänger – der größte Anfängerfehler besteht darin, die Kindersicherung zu lassen. Überprüfen Sie, ob es ausgeschaltet ist. Es ist ein Durchfahrtsrecht für Kinder und Eltern und nicht eines, das Sie in der Fahrgemeinschaftsspur durchfahren möchten.

5. Verabschieden Sie sich, während Sie an die Spitze der Reihe fahren.

Ich beginne mich zu verabschieden, sobald wir den Ausgang zu ihrer Schule verlassen haben, obwohl wir noch fünf Minuten Zeit haben, bevor wir tatsächlich dort sind. Nehmen Sie sich mehr Zeit, als Sie brauchen, damit Ihr Kind, wenn es an der Zeit ist, es vor der Schule rauszulassen, herausspringen kann und sich nicht richtungslos in die Welt gestoßen fühlt. Sprechen Sie darüber, was nach der Schule passiert, machen Sie Affirmationen und sagen Sie ihnen, dass Sie sie lieben, während Sie fahren, damit Sie es nicht tun müssen, während 30 Autos hinter Ihnen warten.

süße Kosenamen, um deinen Freund anzurufen

6. Gehen Sie die Zeile noch einmal durch, wenn Ihr Kind etwas vergisst.

Fehler passieren. Wir alle vergessen Dinge. Daran ist nichts auszusetzen. Das Problem tritt nur auf, wenn Sie die Leute zu spät zur Arbeit bringen, weil Sie in Ihrem Kofferraum nach etwas graben müssen, das heute in die Schule umgewandelt werden muss. Steigen Sie aus der Fahrgemeinschaft aus, parken Sie und nehmen Sie sich Zeit, das Ding zu finden. Niemand möchte zu spät zur Arbeit kommen, weil Sie sich nicht die Mühe machen können, rücksichtsvoll zu sein.

7. Denken Sie daran, dass jeder in der Fahrgemeinschaft das gleiche Ziel hat wie Sie.

Das Beste daran, Teil einer Gemeinschaft von Eltern zu sein, deren Kinder auf dieselbe Schule gehen, ist, dass wir alle dasselbe wollen. Wir möchten, dass unsere Kinder eine gute Ausbildung erhalten, lernen, freundlich zu sein, Freunde zu finden und Spaß zu haben. Oh, und wir alle wollen unsere Kinder absetzen und pünktlich zur Arbeit kommen. Sie sind nicht die einzige Person, die einen Zeitplan hat. Ihr Kind ist nicht das einzige, das zur Schule muss.

Denken Sie an die Leute um Sie herum und denken Sie daran, dass Sie es für alle vermasseln, wenn Sie Ihr eigenes Ding in der Fahrgemeinschaft machen. Bleib in Bewegung. Ach, und ein tolles Schuljahr!