celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

75 Zitate von Alfred Hitchcock, die nichts für Vögel sind

Spaß & Spiele
Alfred-Hitchcock-Vögel

Hulton Archive/Getty

NFT

Aflred Hitchcock war ein Meister des Horrors und der Spannung – also macht es Sinn, dass seine Zitate sowohl inspirierend als auch . sind gruselig . Während der berühmte britische Regisseur für seine schrecklichen Filme bekannt war, war er manchmal dafür bekannt, einen oder zwei gute Witze zu teilen. Der Regisseur von Die Vögel und Schwindel war auch dafür bekannt grausam zu seinen Schauspielern (und auch sexistisch!), und einige dieser Hitchcock-Zitate zeigen definitiv diese dunkle Seite des Fernseh- und Filmgenies.

1. Einen Mord im Fernsehen zu sehen, kann helfen, seine Antagonismen abzubauen. Und wenn Sie keine Antagonismen haben, werden Ihnen die Werbespots einige geben.



2. Jemand hat mir einmal gesagt, dass jede Minute ein Mord passiert, also möchte ich Ihre Zeit nicht verschwenden, ich weiß, dass Sie wieder arbeiten möchten.

NFT

3. Disney hat das beste Casting. Wenn er einen Schauspieler nicht mag, zerreißt er ihn einfach.

4. Je erfolgreicher der Bösewicht, desto erfolgreicher das Bild.

5. Wenn es ein guter Film ist, könnte der Ton ausfallen und das Publikum hätte immer noch eine völlig klare Vorstellung davon, was vor sich ging.

6. Der einzige Weg, meine Ängste loszuwerden, besteht darin, Filme über sie zu drehen.

7. Für mich ist das Kino kein Stück Leben, sondern ein Stück Kuchen.

8. Wenn es ein guter Film ist, könnte der Ton ausfallen und das Publikum hätte immer noch eine ganz klare Vorstellung davon, was vor sich ging.

9. Glück ist alles… Mein Glück im Leben war, ein wirklich verängstigter Mensch zu sein. Ich habe das Glück, ein Feigling zu sein, eine niedrige Angstschwelle zu haben, denn ein Held kann keinen guten Spannungsfilm machen.

10. Gib ihnen Freude – die gleiche Freude, die sie haben, wenn sie aus einem Albtraum aufwachen.

11. Selbstplagiat ist Stil.

12. Wenn ein Schauspieler zu mir kommt und über seinen Charakter sprechen möchte, sage ich: „Das steht im Drehbuch.“ Wenn er sagt: „Aber was ist meine Motivation?“, sage ich: „Dein Gehalt“.

13. Fernsehen ist wie die Erfindung der Hausinstallation. Es hat die Gewohnheiten der Menschen nicht verändert. Es hielt sie nur im Haus.

14. Einige unserer exquisitesten Morde waren häuslicher Art, die mit Zärtlichkeit an einfachen, gemütlichen Orten wie dem Küchentisch durchgeführt wurden.

15. Dialog sollte einfach ein Geräusch unter anderen Geräuschen sein, einfach etwas, das aus dem Mund von Menschen kommt, deren Augen die Geschichte in visueller Hinsicht erzählen.

16. Es gibt keinen Schrecken im Knall, nur in der Vorfreude darauf.

eine gute frage an einen mann

17. Die Länge eines Films sollte in direktem Zusammenhang mit der Ausdauer der menschlichen Blase stehen.

18. Rache ist süß und macht nicht dick.

19. Lass das Publikum immer so viel leiden wie möglich.

20. In Filmen sind Morde immer sehr sauber. Ich zeige, wie schwer es ist und was für eine schmutzige Sache es ist, einen Mann zu töten.

21. Das Fernsehen hat den Mord ins Haus zurückgebracht – wo er hingehört.

22. Viele Filme handeln vom Leben, meine sind wie ein Stück Kuchen.

23. Ich habe nie gesagt, dass alle Schauspieler Vieh sind; Was ich sagte, war, dass alle Schauspieler wie Vieh behandelt werden sollten.

lustige Weihnachts-Quizfragen für Erwachsene

24. Das Taschenbuch ist sehr interessant, aber ich finde, es wird das Hardcover-Buch nie ersetzen – es ist ein sehr schlechter Türstopper.

25. Das Fernsehen hat viel für die Psychiatrie getan, indem es Informationen darüber verbreitet und dazu beigetragen hat, dass es notwendig ist.

26. Ich habe ein perfektes Heilmittel gegen Halsschmerzen: schneide es ab.

27. Ich bin voller Ängste und tue mein Bestes, um Schwierigkeiten und jegliche Art von Komplikationen zu vermeiden. Ich mag es, wenn alles um mich herum kristallklar und vollkommen ruhig ist.

28. Was ist Drama anderes als das Leben mit den langweiligen Teilen.

29. Fernsehen ist wie ein amerikanischer Toaster, man drückt den Knopf und jedes Mal taucht das gleiche auf.

30. Blondinen sind die besten Opfer. Sie sind wie jungfräulicher Schnee, der die blutigen Fußabdrücke zeigt.

31. Ich soll der Öffentlichkeit wohltuende Schocks geben.

32. Ich bin ein typisierter Regisseur. Wenn ich Cinderella machen würde, würde das Publikum sofort nach einer Leiche in der Kutsche suchen.

33. Ein guter Film ist, wenn sich der Preis für das Abendessen, der Theatereintritt und der Babysitter lohnen.

34. In Spielfilmen ist der Regisseur Gott; in Dokumentarfilmen ist Gott der Regisseur.

35. Diese Auszeichnung ist bedeutungsvoll, weil sie von meinen Zelluloidhändlerkollegen kommt.

36. Wir scheinen heutzutage gezwungen zu sein, Zeitkapseln zu vergraben, um den Menschen, die im nächsten Jahrhundert leben, eine Vorstellung davon zu geben, wie wir sind.

37. Das sind Dudelsäcke. Ich habe gehört, dass der Erfinder des Dudelsacks inspiriert wurde, als er einen Mann sah, der ein empörtes, asthmatisches Schwein unter dem Arm trug. Leider erreichte der künstliche Klang nie die Reinheit des vom Schwein erreichten Klangs.

38. Es gibt nichts Schöneres als eine Seebestattung. Es ist einfach, ordentlich und nicht sehr belastend.

süße Pick-Up-Linien für Mädchen

39. Ich habe leicht Angst, hier eine Auflistung meiner Adrenalin – Produktion: 1: kleine Kinder, 2: Polizisten, 3: hohe Plätze, 4: dass mein nächster Film nicht so gut wird wie der letzte.

40. Jemand hat mir einmal gesagt, dass jede Minute ein Mord passiert, also möchte ich deine Zeit nicht verschwenden, ich weiß, dass du wieder arbeiten willst.

41. Ich bin nicht gegen die Polizei; Ich habe nur Angst vor ihnen.

42. Dieses Taschenbuch ist sehr interessant, aber ich finde, es wird niemals ein Hardcover-Buch ersetzen – es ist ein sehr schlechter Türstopper.

43. Wortspiele sind die höchste Form der Literatur.

44. Angst ist nicht so schwer zu verstehen. Hatten wir als Kinder nicht alle Angst? Nichts hat sich geändert, seit Rotkäppchen dem großen bösen Wolf gegenüberstand. Was uns heute Angst macht, ist genau das Gleiche, was uns gestern Angst gemacht hat. Es ist nur ein anderer Wolf. Dieser Angstkomplex wurzelt in jedem Einzelnen.

45. Ideen kommen von allem

46. ​​Es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen Spannung und Überraschung, und doch verwechseln viele Bilder die beiden ständig.

47. Wenn ich nicht ich selbst bin, wer dann?

48. Ich war noch nie so scharf auf Frauen, die ihr Geschlecht wie Kugeln um den Hals hängen. Ich denke, es sollte entdeckt werden. Es ist interessanter, den Sex bei einer Frau zu entdecken, als ihn auf einen werfen zu lassen, wie eine Marilyn Monroe oder solche Typen. Für mich sind sie eher vulgär und offensichtlich.

49. Ich bin Schriftsteller und daher automatisch ein misstrauischer Charakter.

50. Einen Mord im Fernsehen zu sehen … kann helfen, seine Antagonismen abzubauen. Und wenn Sie keine Antagonismen haben, werden Ihnen die Werbespots einige geben.

51. Ich kann keine Fiktion lesen, ohne jede Szene zu visualisieren. Das Ergebnis ist eher eine Serie von Bildern als ein Buch.

52. Ich habe das Gefühl, dass irgendwo in dir jemand ist, von dem niemand weiß

53. Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes als Realität ist.

54. Wir scheinen heutzutage einen Zwang zu haben, Zeitkapseln zu vergraben, um den Menschen, die im nächsten Jahrhundert leben, eine Vorstellung davon zu geben, wie wir sind. Ich habe selbst einen vorbereitet. Ich habe einige ziemlich große Proben von Dynamit, Schießpulver und Nitroglycerin platziert. Meine Zeitkapsel soll im Jahr 3000 losgehen. Sie wird ihnen zeigen, wie wir wirklich sind.

55. In Spielfilmen ist der Regisseur Gott; in Dokumentarfilmen ist Gott der Regisseur.

56. Spannung ist wie eine Frau. Je mehr der Fantasie überlassen wird, desto größer ist die Aufregung. … Die konventionelle Blondine mit dem großen Busen ist nicht mysteriös. Und was liegt da näher als der alte Typ aus schwarzem Samt und Perlen? Die perfekte „Frau des Mysteriums“ ist blond, subtil und nordisch. … Obwohl ich behaupte, keine Autorität in Sachen Frauen zu sein, befürchte ich, dass der perfekte Titel (für einen Film), wie die perfekte Frau, schwer zu finden ist.

57. Es gibt nichts Schöneres als eine Seebestattung. Es ist einfach, ordentlich und nicht sehr belastend.

58. Ich bin sicher, jeder, der ein gutes Verbrechen mag, vorausgesetzt, es ist nicht das Opfer.

59. Mir scheint, das Fernsehen ist genau wie eine Waffe. Ihre Freude daran hängt davon ab, an welchem ​​Ende Sie sich befinden.

60. Es gibt nichts zu gewinnen, wirklich. Das heißt, wenn Sie mit einem scharfen Auge, einem agilen Geist und keinerlei Skrupel gesegnet sind.

61. Das Bild ist vorbei. Jetzt muss ich gehen und es auf Film bringen.

62. Wirklich, der Romancier hat die beste Besetzung, da er sich nicht mit den Schauspielern und allem anderen auseinandersetzen muss.

63. In vielen Filmen, die jetzt gedreht werden, gibt es sehr wenig Kino: Es sind meistens das, was ich als „Fotos von Leuten im Gespräch“ bezeichne. Ich versuche immer, eine Geschichte filmisch zu erzählen, durch eine Abfolge von Einstellungen und Filmstücken dazwischen.

64. Ein klarer Horizont – nichts, worüber du dir Sorgen machen musst, nur Dinge, die kreativ und nicht destruktiv sind… Ich kann Streit nicht ertragen, ich kann keine Gefühle zwischen Menschen ertragen – ich denke, Hass ist verschwendete Energie, und das ist alles nicht -produktiv. Ich bin sehr sensibel – ein scharfes Wort, sagen wir, von jemandem, der temperamentvoll ist, tut mir tagelang weh, wenn er mir nahe steht. Ich weiß, dass wir nur Menschen sind, wir gehen auf diese verschiedenen Emotionen ein, nennen sie negative Emotionen, aber wenn all diese beseitigt sind und Sie nach vorne schauen können und der Weg frei ist, und jetzt werden Sie etwas erschaffen – Ich denke, das ist so glücklich, wie ich es immer sein möchte.

65. Ich habe Angst vor Eiern, schlimmer als Angst, sie revoltieren mich. Dieses weiße, runde Ding ohne Löcher … haben Sie jemals etwas Abstoßenderes gesehen, als ein Eigelb, das zerbricht und seine gelbe Flüssigkeit verschüttet? Blut ist lustig, rot. Aber Eigelb ist gelb, widerlich. Ich habe es noch nie probiert.

66. Wenn du es nicht natürlich machen kannst, dann fälsche es.

67. Ich habe noch nie erlebt, dass Vögel verschiedener Arten zusammenschwärmen. Das Konzept selbst ist unvorstellbar. Wenn das passieren würde, hätten wir keine Chance! Wie könnten wir hoffen, sie zu bekämpfen?

in welchem ​​alter soll sich mein baby umdrehen

68. Liebe diese Übeltäter, sie brauchen es mehr als du.

69. Logik ist langweilig.

70. Wurdest du nie von deiner Mutter ausgebuht?!

71. Inhalt, das interessiert mich überhaupt nicht. Es ist mir egal, worum es in dem Film geht. Mich interessiert mehr, wie man mit dem Material umgeht, um beim Publikum eine Emotion zu erzeugen. Ich finde, zu viele Leute interessieren sich für den Inhalt. Wenn Sie ein Stillleben mit Äpfeln auf einen Teller malen, würden Sie sich Sorgen machen, ob die Äpfel süß oder sauer sind. Wen interessiert das?

72. Wenn das Drehbuch fertig ist, würde ich den Film gleich gar nicht mehr machen … Ich habe einen starken visuellen Verstand. Ich visualisiere ein Bild bis zu den letzten Schnitten. All das schreibe ich bis ins kleinste Detail im Drehbuch auf und schaue mir das Drehbuch dann nicht an, während ich drehe. Ich kenne es auswendig, so wie ein Orchesterdirigent nicht auf die Partitur schauen muss … Wenn man das Drehbuch fertig hat, ist der Film perfekt. Aber beim Schießen verliert man vielleicht 40 Prozent seiner ursprünglichen Vorstellung

73. Im Großen und Ganzen glaube ich, dass die interessantere Arbeit auf dem Gebiet des Mordes von Amateuren geleistet wird. Es sind Menschen, die ihre Arbeit mit Würde und gutem Geschmack ausführen, gesäuert mit einem Sinn für das Groteske. Es gibt höfliches und gesundes Chaos, das von zivilisierten Menschen praktiziert wird, und ich persönlich genieße es.

74. Ich möchte dem Fernsehen nicht illoyal erscheinen, aber ich denke, Lesen wird Ihnen gut tun.

75. Ich habe Angst vor meinen eigenen Filmen.