celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

77 Zitate zum Veteranentag, um jeden Veteranen zu ehren, den du kennst oder triffst

Lebensstil
Afroamerikanischer Soldat umarmt Sohn im Flughafen

Mark Edward Atkinson/Tracey Lee/Getty Images

Die meisten Menschen wissen, dass der Erste Weltkrieg offiziell am 28. Juni 1919 mit der Unterzeichnung des Vertrags von Versailles endete. Eine weniger bekannte Tatsache? Die Kämpfe wurden sieben Monate zuvor tatsächlich eingestellt, als die alliierten Nationen und Deutschland einen Waffenstillstand erreichten – eine vorübergehende Einstellung offener Kriegshandlungen durch Vereinbarung zwischen den Gegnern. Dieser Waffenstillstand trat in der elften Stunde des elften Tages des elften Monats in Kraft. Und so proklamierte Präsident Woodrow Wilson im November 1919 den 11. November als die erste Gedenkfeier des Waffenstillstandstages , die den Moment mit dem markieren, was als das erste von vielen folgenden Zitaten zum Veteranentag angesehen werden kann: Für uns in Amerika werden die Reflexionen über den Tag des Waffenstillstands von feierlichem Stolz auf das Heldentum derer, die im Dienst des Landes starben, und von Dankbarkeit erfüllt sein für den Sieg, sowohl wegen der Sache, von der es uns befreit hat, als auch wegen der Gelegenheit, die es der Amerikanerin gegeben hat, ihre Sympathie für Frieden und Gerechtigkeit in den Räten der Nationen zu zeigen. Im Laufe der Zeit änderte sich der Name des Feiertags und der Veterans Day wurde geboren. Die patriotische Stimmung ist jedoch dieselbe geblieben.

Für Leute, die keinen Veteranen kennen, sind die Feiertage Anfang November meistens nur ein dreitägiges Wochenende und die letzte Gelegenheit zum Grillen, bevor das Wetter Ihren Garten in eine gefrorene Tundra verwandelt. Diese Leute werden oft Leute finden, die versuchen, sie dafür zu beschämen, dass sie eine gute Zeit haben. Aber wenn Sie die meisten Veteranen nach ihrer Meinung fragen, werden sie Sie nur dafür beschämen, dass Sie Ihr Bier und Ihre Burger nicht teilen. Die Quintessenz? Menschen Wertschätzung ausdrücken auf viele Arten. Lass sie.



Nachfolgend finden Sie eine Sammlung von Zitaten, die Sie teilen können, um Veteranen zu ehren, sowie einige Vorschläge, wie Sie einem Veteranen von Angesicht zu Angesicht danken können.

Zitate zum Veteranentag

Diese Zitate zum Veteranentag werden oft verwendet, um unsere Militärangehörigen zu ehren. Verwenden Sie sie in Karten oder in sozialen Netzwerken, wenn Sie möchten.

was kann man mit kindern in birmingham machen?
  1. Diese Nation wird nur so lange das Land der Freien bleiben, wie sie die Heimat der Tapferen ist. – Elmer Davis
  2. Diejenigen, die für eine gute Sache sterben, schweben wie eine Wolke von Zeugen über der Nation. —Henry Ward Beecher
  3. Meine Helden sind diejenigen, die jeden Tag ihr Leben riskieren, um unsere Welt zu schützen und sie zu einem besseren Ort zu machen – Polizei, Feuerwehrleute und Mitglieder unserer Streitkräfte. – Sidney Sheldon
  4. Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit und das Geheimnis der Freiheit Mut. — Thukydides
  5. Der wahre Soldat kämpft nicht, weil er hasst, was vor ihm ist, sondern weil er liebt, was hinter ihm ist. — G. K. Chesterton
  6. Ein wahrer Held wird nicht an der Größe seiner Stärke gemessen, sondern an der Stärke seines Herzens. — Herkules
  7. Nur unser individueller Freiheitsglaube kann uns frei halten. — Dwight D. Eisenhower
  8. Die Tapferen sterben nie, obwohl sie im Staub schlafen: Ihr Mut nervt tausend lebende Männer. — Minot J. Savage
  9. Ich habe die wörtliche Bedeutung von „Land der Freien“ und „Heimat der Tapferen“ gelebt. Es ist nicht kitschig für mich. Ich fühle es in meinem Herzen. Ich fühle es in meiner Brust. – Chris Kyle
  10. Wenn wir unsere Dankbarkeit ausdrücken, dürfen wir nie vergessen, dass die höchste Wertschätzung nicht darin besteht, Worte zu äußern, sondern danach zu leben. - John F. Kennedy
  11. Erinnern wir uns an diesem Veteranentag an den Dienst unserer Veteranen und erneuern wir unser nationales Versprechen, unsere heiligen Verpflichtungen gegenüber unseren Veteranen und ihren Familien zu erfüllen, die so viel geopfert haben, damit wir frei leben können. —Dan Lipinski
  12. Wir kennen sie nicht alle, aber wir verdanken sie allen. - Unbekannt
  13. Der einzige einfache Tag war gestern. - US Navy SEALs
  14. Besser als Ehre und Ruhm und die eiserne Feder der Geschichte war der Gedanke an die erfüllte Pflicht und die Liebe seiner Mitmenschen. – Richard Watson Gilder
  15. Ich habe lange geglaubt, dass Opferbereitschaft der Gipfel des Patriotismus ist. – Bob Riley
  16. Betrachte deine Soldaten als deine Kinder, und sie werden dir in die tiefsten Täler folgen. Betrachte sie als deine eigenen geliebten Söhne, und sie werden dir sogar bis zum Tod beistehen! — Sun Tzu
  17. Es geht darum, wie wir unsere Veteranen an jedem einzelnen Tag des Jahres behandeln. Es geht darum sicherzustellen, dass sie die Pflege erhalten, die sie benötigen, und die Leistungen, die sie verdient haben, wenn sie nach Hause kommen. Es geht darum, Ihnen allen so gut zu dienen, wie Sie den Vereinigten Staaten von Amerika gedient haben. - Barack Obama
  18. Pflicht, Ehre, Vaterland: Diese drei geheiligten Worte diktieren ehrfürchtig, was du sein sollst, was du sein kannst, was du sein wirst. – Douglas MacArthur
  19. Dieses Land hat das wahre Opfer unserer Veteranen nicht gesehen und wird es wahrscheinlich nie erfahren. – Thomas M. Smith
  20. Das Blut des Patrioten ist der Samen des Baumes der Freiheit. —Thomas Campell
  21. Amerikaner ohne ihre Soldaten wären wie Gott ohne seine Engel. – Claudia Pemberton
  22. Tapferkeit ist Stabilität, nicht von Beinen und Armen, sondern von Mut und der Seele. – Michel de Montaigne
  23. Ich bin stolz darauf, ein Amerikaner zu sein, wo ich zumindest weiß, dass ich frei bin. Und ich werde die Männer nicht vergessen, die gestorben sind, die mir dieses Recht gegeben haben. – Lee Greenwood
  24. Auf dein Grab soll der Regen von den Augen einer mächtigen Nation fallen! – Thomas William Parsons
  25. Hier hielten Männer aus, damit eine Nation leben konnte. —Herbert Hoover
  26. Es gibt nichts Edleres, als sein Leben für sein Land zu riskieren. – Nick Lampson
  27. Wir erinnern uns an diejenigen, die aufgefordert wurden, alles zu geben, was eine Person geben kann, und wir erinnern uns an diejenigen, die bereit waren, dieses Opfer zu bringen, wenn es im Rahmen der Pflicht von ihnen verlangt wurde, obwohl dies nie der Fall war. Vor allem erinnern wir uns an die Hingabe und Tapferkeit, mit der sie alle ihre Nation adelten, als sie Verfechter einer edlen Sache wurden. - Ronald Reagan
  28. Es braucht einen Helden, um einer dieser Männer zu sein, die in die Schlacht ziehen. – Norman Schwarzkopf jr.
  29. Ein Held ist jemand, der die Verantwortung versteht, die mit seiner Freiheit einhergeht. - Bob Dylan
  30. Wie wichtig ist es für uns, unsere Helden und Rehkühe anzuerkennen und zu feiern! — Maya Angelou
  31. Das Vermächtnis von Helden ist die Erinnerung an einen großen Namen und das Erbe eines großen Beispiels. — Benjamin Disraeli
  32. Freiheit stellt eine enorme Anforderung an jeden Menschen. Mit Freiheit kommt Verantwortung. - Eleanor Roosevelt
  33. Ihre Erinnerung sei so nachhaltig wie das Land, das sie ehrten. – Daniel Webster
  34. Ein Held ist jemand, der sein Leben etwas Größerem als sich selbst gewidmet hat. – Josef Campell
  35. Was wir alle gemeinsam hatten, waren nicht Muskeln; es war der Wille, alles zu tun, was nötig ist. – Chris Kyle
  36. Zeit mit amerikanischen Soldaten zu verbringen, ist immer inspirierend. - John Boehner
  37. Amerikas Veteranen haben ihrem Land in der Überzeugung gedient, dass Demokratie und Freiheit Ideale sind, die es auf der ganzen Welt zu wahren gilt. – John Doolittle
  38. Die Ehrung der Opfer, die viele für unser Land im Namen von Freiheit und Demokratie gebracht haben, ist die Grundlage des Veterans Day. — Charles B. Rangel
  39. Wahres Heldentum ist bemerkenswert nüchtern, sehr undramatisch. Es ist nicht der Drang, alle anderen um jeden Preis zu übertreffen, sondern der Drang, anderen um jeden Preis zu dienen. – Arthur Ashe
  40. Heldentum geschieht nicht immer in einem Ausbruch von Ruhm. Manchmal verändern kleine Triumphe und große Herzen den Lauf der Geschichte. – Mary Roach
  41. Mut ist ansteckend. Wenn ein mutiger Mann Stellung bezieht, werden die Rückgrate anderer oft steif. – Billy Graham
  42. Tragischerweise gehen die Bemühungen, Amerika und die Welt sicherer zu machen und die Freiheit auf der ganzen Welt zu verteidigen, nicht ohne enorme Kosten für diese Nation vor allem in Bezug auf verlorene Leben und diejenigen, die die Narben und Wunden des Krieges tragen, und ihre Familien, die es müssen diese Verluste tragen. – John Warner
  43. Soldaten, die sich einer Aufgabe stellen, können keine Kompromisse eingehen. Es ist unerbittliche Hingabe an die Standards von Pflicht und Mut, absolute Loyalität gegenüber anderen, die Aufgabe nicht loszulassen, bis sie erledigt ist. – John Keegan
  44. Lebe als tapfere Männer; und wenn das Glück ungünstig ist, kämpfe mit tapferem Herzen gegen seine Schläge. — Marcus Tullius Cicero
  45. Wir dürfen nie vergessen, warum wir unser Militär haben und warum wir es brauchen. Unsere Streitkräfte existieren nur, um die Sicherheit unserer Nation zu gewährleisten, damit jeder von uns nachts ruhig schlafen kann, in dem Wissen, dass wir „Wächter am Tor“ haben. – Allen West
  46. Ich denke, es gibt ein höheres Amt als den Präsidenten, und das würde ich Patriot nennen. – Gary Hart
  47. Unsere Veteranen übernahmen die Verantwortung, Amerika zu verteidigen und unsere Werte aufrechtzuerhalten, wenn die Pflicht es erforderte. – Bill Schuster
  48. Das Einzige, was den Kampf psychologisch erträglich macht, ist die Brüderlichkeit unter den Soldaten. Sie brauchen einander, um miteinander auszukommen. – Sebastian Jünger
  49. Welche Gewinne auch immer gesichert sind, es ist der Verlust, an den sich die Veteranen am deutlichsten erinnern. Nur ein Dummkopf oder ein Betrüger sentimentalisiert die gnadenlose Realität des Krieges. – John McCain
  50. Tapfere Männer freuen sich über Widrigkeiten, genauso wie tapfere Soldaten im Krieg triumphieren. — Lucius Annaeus Seneca
  51. Ich bedauere nur, dass ich nur ein Leben für mein Land zu geben habe. – Nathan Hale
  52. Die Veteranen unserer Militärdienste haben ihr Leben aufs Spiel gesetzt, um die Freiheiten zu schützen, die wir genießen. Sie haben ihr Leben ihrem Land gewidmet und verdienen Anerkennung für ihr Engagement. — Judd Gregg
  53. Ohne Helden sind wir alle einfache Menschen und wissen nicht, wie weit wir gehen können. — Bernhard Malamud
  54. Das Glück begünstigt die Mutigen. — Terenz
  55. Ehre dem Soldaten und Matrosen überall, der tapfer die Sache seines Landes trägt. Ehre auch dem Bürger, der sich um seinen Bruder im Feld kümmert und, so gut er kann, der gleichen Sache dient. - Abraham Lincoln
  56. Der Kampf, Herr, ist nicht allein für die Starken; es ist für die Wachsamen, die Aktiven, die Mutigen. – Patrick Heinrich
  57. Während nur ein Tag im Jahr der Ehrung unserer Veteranen gewidmet ist, dürfen die Amerikaner niemals die Opfer vergessen, die viele unserer Landsleute gebracht haben, um unser Land zu verteidigen und unsere Freiheiten zu schützen. – Randy Neugebauer
  58. Die nettesten Veteranen … die nettesten und lustigsten, diejenigen, die den Krieg am meisten hassten, waren diejenigen, die wirklich gekämpft hatten. — Kurt Vonnegut
  59. Lassen Sie den Schwarzen einmal die Messingbuchstaben US auf sich ziehen; Lass ihn einen Adler auf seinem Knopf und eine Muskete auf seiner Schulter und Kugeln in seiner Tasche haben, und es gibt keine Macht auf der Erde, die leugnen kann, dass er das Recht auf Staatsbürgerschaft verdient hat. – Frederick Douglass
  60. Je härter der Kampf, desto glorreicher der Sieg. —Thomas Paine
  61. Noch nie schuldeten so viele so wenigen so viel. - Winston Churchill

Wie man einem Veteranen dankt

Einem stolzen Veteranen am Veterans Day zu danken, kann ihm zweifellos ein gutes Gefühl geben, aber es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Veteranen sich wohl fühlen, wenn ihnen gedankt wird. Wir erinnern uns gerne an das, was José Narosky einmal gesagt hat: Im Krieg gibt es keine unverwundeten Soldaten. Einige Tierärzte kämpfen mit ihrer Zeit im Dienst und haben nicht unbedingt das Gefühl, dass sie dieses Dankeschön verdienen. Viele haben einfach den starken Wunsch, keine Fragen zu beantworten oder weiter über ihre Zeit beim Militär zu sprechen. Und lange Zeit war es nicht ungewöhnlich, dass Menschen den Veterans Day damit verbrachten, Tierärzten geladene, unbequeme Fragen zu stellen. (Wir möchten glauben, dass wir es jetzt alle besser wissen. Aber nur für den Fall: Fragen Sie einen Veteranen nicht, ob er jemanden getötet hat oder wie viele Menschen er getötet hat.)

Die Wahrheit ist, dass einige Veteranen es vorziehen, am Veterans Day nicht im Rampenlicht zu stehen, und wenn sie ausgehen müssen, ziehen sie es vor, unter dem Radar zu fliegen. Das können wir uns nur schwer vorstellen, oder? Wenn wir eine Katze von einem Baum gerettet oder sogar einen einfachen Preis gewonnen hätten, würden wir die Anerkennung wollen. Und wir wurden fast schuldig gelehrt, zu glauben, dass der einzig wahre Weg, den Veteranentag zu verbringen, darin besteht, von Tür zu Tür zu gehen und allen zu danken, die Sie kennen und die jemals beim Militär gedient haben. Aber denken Sie daran, dass, so wie jeder Wertschätzung anders zeigt, die Menschen unterschiedliche Perspektiven auf ihre Zeit im Dienst haben und Aufmerksamkeit dafür bekommen.

Gehen Sie also leichtfüßig vor. Was Sie sagen, hängt davon ab, wen Sie ansprechen, aber hier sind ein paar Ideen, wie Sie einem Veteranen respektvoll danken können.

Wenn Sie in der Nähe sind …

Wenn Sie enge Freunde, verheiratet oder die Tochter/der Sohn eines Veteranen sind, wissen Sie, wie angenehm es ist, gedankt zu werden. Vielleicht ist Ihr bester Ansatz, einfach etwas in den sozialen Medien zu posten (lesen Sie weiter unten), wo sie nie auftauchen, anstatt tatsächlich etwas persönlich zu sagen. Wenn Sie jedoch aufgrund Ihrer Nähe wissen, was Sie sicher sagen können – oder was ihnen unangenehm sein könnte –, gibt es einige solide Optionen. Einige erfordern nicht einmal die Verwendung der Wörter Service oder Veteran. Wenn Sie Ihrem Veteranen nahe stehen, sollten Sie Folgendes sagen:

  • Ich freue mich, dass du es zu mir nach Hause geschafft hast.
  • Ich wollte, dass du weißt, dass ich stolz darauf bin, einen Freund wie dich zu haben. Alles Gute zum Veteranentag.
  • Alles Gute zum Veteranentag an einen großartigen Soldaten/Marinesoldat/Seemann/Flieger und phänomenalen Elternteil/Partner/Verwandten/Bestie. Ich bin doppelt stolz auf dich und fühle mich geehrt, dich zu kennen. Danke für Ihre Dienstleistung.
  • Happy Veterans Day an meinen Lieblingsveteranen.
  • Ich werde dir nicht danken, weil ich weiß, dass es dir unangenehm ist. Ich weiß nur, dass ich dich liebe und jeden Tag stolz auf dich bin.

Wenn Sie sie kennen …

Sie kennen wahrscheinlich ein paar Tierärzte in unterschiedlichem Maße. Was sagen Sie dem stolzen Marinesoldaten in der Kirche? Wie ehrst du deinen Urgroßonkel, mit dem du nur an Feiertagen sprichst? Und wie kannst du gegenüber diesem Highschool-Freund, den du kaum noch siehst, cool, freundlich und dankbar sein? Der Schlüssel ist, es kurz, aber aufrichtig zu halten. Je nach Person darfst du sogar ein bisschen witzig sein.

  • Schönen Veteranentag! Ich wollte nur, dass Sie wissen, dass ich an Sie denke, stolz auf Sie und dankbar für Ihren Dienst bin.
  • Ich grille Burger und trinke Bier „zu deinen Ehren“. Du solltest mal vorbeikommen. Wir können über Ihren Service sprechen oder nicht.
  • Ich habe dein Lieblingsbier auf deiner Treppe stehen lassen, damit du dich in Ruhe vor meinem Stolz verstecken kannst.
  • Alles Gute zum Veteranentag. Danke für Ihre Dienstleistung. Ich bin immer hier, um zu reden oder nicht zu reden.

Wenn es Fremde sind …

Wenn es sich um Fremde handelt, wissen Sie wahrscheinlich nur, dass es sich um Tierärzte handelt, weil sie ein Hemd mit dem Marines-Emblem darauf oder diese Veteranen-Baseballmütze tragen – in diesem Fall können Sie wahrscheinlich davon ausgehen, dass sie sich damit wohl fühlen, wegen ihres Dienstes angesprochen zu werden . Da du sie jedoch nicht kennst, zeigt es, dass du ihren Patriotismus respektierst, indem du deine Gefühle kurz hältst und ihre Zeit.

  • Alles Gute zum Veteranentag und vielen Dank für Ihren Dienst.

Wenn Sie in sozialen Medien posten …

Erstens, wissen Sie, dass Sie nicht auf Social Media posten müssen. Das Posten über den Veterans Day in den sozialen Medien macht Sie nicht zu einem patriotischeren oder besseren Menschen. In der Tat, wenn das einzige Mal, dass Sie jemals über Veteranenangelegenheiten sprechen, der Veterans Day ist, wird Ihr Beitrag unaufrichtig erscheinen. Aber wenn Sie sich aus persönlichen oder politischen Gründen immer noch dazu berufen fühlen, in den sozialen Medien zu posten, dachten wir, wir teilen ein paar Möglichkeiten, Ihnen mit Persönlichkeit zu danken.

  • Für alle meine altgedienten Freunde und Familie danke ich Ihnen für Ihren Mut und Ihr Opfer.
  • An alle, die gedient haben und weiterhin dienen… Happy Veterans Day! Und danke dir!
  • An alle Veteranen in meinem Leben, ich grille und trinke vielleicht, aber ich bin mir immer noch bewusst und dankbar für Ihren Dienst. Alles Gute zum Veteranentag. (Kommen Sie mit uns essen.)
  • Schönen Veteranentag! Ich würde jedem von Ihnen jeden Tag für Ihren Dienst danken, aber ich weiß, dass Sie sich dabei unwohl fühlen würden.
  • Nehmen wir uns an diesem Veteranentag Zeit, uns daran zu erinnern, dass nicht alle Tierärzte voller Stolz, unversehrt oder überhaupt zurückkommen. Wir schulden allen Militärangehörigen und Militärfamilien große Dankbarkeit und Respekt.
  • Lasst uns an diesem Veteranentag unseren Veteranen danken, indem wir nach innen schauen. Die Entscheidungen, die wir als Zivilisten treffen, wenn wir zu großen und kleinen Wahlen an die Urnen gehen, haben Auswirkungen auf unsere Tierärzte. Denken Sie an ihr Opfer und wählen Sie Menschen, die sich um unsere aktiven und pensionierten Militärangehörigen im In- und Ausland kümmern.