celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

8 Wahrheiten von Eltern, die ein willensstarkes Kind großziehen

Andere
willensstark

Sasiistock / Getty

Einen starken Willen und eine wilde Entschlossenheit zu haben, ist so, als ob man extrovertiert ist, blaue Augen hat oder eine Vorliebe für Mathematik hat – entweder man hat sie oder du nicht. Wenn Ihr Kind diese Eigenschaft hat, Wissen Sie . Oh süßer Herr, weißt du das? Es ist normalerweise zu beobachten sehr früh, und Eltern wissen es, weil ihr Kind ständig auf , den Status quo ständig in Frage stellen und in jeder Situation ständig Grenzen austesten, um Informationen über ihre Welt zu sammeln und zu lernen. Wenn Sie ein Elternteil eines dieser Kinder sind, ist es freaking anstrengend .

Eltern im Kinderclub mit starkem Willen zu sein, ist für die meisten Eltern nicht unbedingt etwas, aber wenn wir erst einmal Fuß gefasst haben, können wir langsam (wenn auch manchmal schmerzhaft) erkennen, dass diese Kinder uns nicht nur zu den Besten machen Eltern, sondern auch die besten Menschen, die wir je sein konnten. Wenn Sie sich mit den meisten dieser Wahrheiten identifizieren können, sind Sie wahrscheinlich ein Mitglied des Kinderclubs mit starkem Willen.



1. An manchen Tagen sind Sie bereit, in die fetale Position zu kriechen, bevor Sie Ihre erste Tasse Kaffee getrunken haben.

Leider gibt es keine Gnadenfrist, die uns vor der unvermeidlichen Flut von Fragen und Argumenten schützt, bevor die Sonne noch am Himmel aufgehen muss. Ob Sie wach sind oder nicht, Ihr Kind hat bereits eine 10-minütige Dissertation darüber begonnen, warum es in der Schule dasselbe Kleid tragen sollte nochmal heute.

2. Ihr Kind ist nicht das, was Sie sich vorgestellt haben.

Weil Sie ein so bewusstes und wohlmeinendes Elternteil sind, hätten Sie natürlich ein gefügiges, unbeschwertes Kind, das Ihnen erlaubt, seinen Weg durchs Leben zu führen. Ha, verdammter Ha! Es kann sich oft wie ein Fluch anfühlen, ein eigensinniges und eigensinniges Kind zu haben, aber es zwingt uns, uns daran zu erinnern, dass die größten Geschenke im Leben oft durch Kampf und Widrigkeiten entstehen, und wir zählen unser Kind zu diesen Gaben.

3. Ihr Kind hat Sie zu emotionalem Wachstum gezwungen.

Ihre intensiven Kämpfe mit Ihrem entschlossenen Kind haben Ihnen mehr als einmal das Leben entzogen. Die Fähigkeit Ihres Kindes, all Ihre unangenehmen Emotionen und Verhaltensweisen herauszuholen, hat Sie gezwungen, sich selbst genauer zu betrachten. Die Tatsache, dass Ihr Kind Sie manchmal gezwungen hat, sich zu konfrontieren dein eigenes Die Beherrschung der Natur kann als Segen betrachtet werden.

4. Du hast dich viele Tage wie ein schlechter Elternteil gefühlt.

Andere Kinder scheinen oft besser zuzuhören als Ihres, und mussten diese Eltern ihr Kind wirklich nur fragen? einmal aus dem Pool steigen und sich abtrocknen? Diese alltäglichen Verhaltensunterschiede führen uns unweigerlich dazu, darüber nachzudenken, was wir falsch machen müssen. Nachdem wir stapelweise Bücher gelesen und verschiedene Ansätze ausprobiert haben, haben wir herausgefunden, dass es einfach nicht so einfach ist (wenn auch nur). Unsere Kinder können sich daran halten, es erfordert nur neue Denkweisen und passend zu unserem Kind eigenen kreativen Denkprozess.

5. Sie und Ihr Ehepartner diskutieren scherzhaft darüber, wer von Ihnen die Gene weitergegeben hat.

Die Erziehung eines willensstarken Kindes ist nichts für Müde und erfordert Teamwork. Nach einer Weile wird klar, dass es sich um eine Naturgewalt handelt, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne. Meinem Mann und mir ist schmerzlich bewusst geworden, dass die Wahrscheinlichkeit, dass einer von uns genauso willensstark ist, ziemlich hoch ist.

6. Dir wurde von anderen gesagt, dass „eine gute Tracht Prügel und etwas Disziplin sie aufrichten würden!“

Diese Kommentare haben Sie früher erreicht (und manchmal tun sie es an einem freien Tag immer noch). Zum Glück hast du das inzwischen erkannt Sie sind der Experte für Ihr eigenes Kind, und diese Kommentare dienen nur als Beweis dafür, dass sie noch nie ein willensstarkes Kind großgezogen haben. Es dient auch als praktische Erinnerung daran, aufgeschlossen zu sein, wenn Sie versucht sind, die Erziehung anderer zu beurteilen.

7. Sie haben verdammt hart gearbeitet, um Ihr Kind zu erziehen.

Es war nicht einfach (was gelinde gesagt eine Untertreibung ist) oder natürlich, aber Sie haben sich enorm viel Mühe gegeben, um herauszufinden, wie Sie Ihr Kind am besten erreichen können. Du willst es nicht immer zugeben, aber du weißt, dass dein willensstarkes Kind dich zu einem besseren Elternteil gemacht hat.

8. Du weißt, dass dein Kind in dieser Welt epische Dinge tun wird.

Wir wissen, dass unsere Kinder den Willen, die Entschlossenheit und die Stärke haben, erstaunliche Dinge in der Welt zu tun, und wir wünschen denen, die versuchen, ihnen im Weg zu stehen Viel Glück .

An diesen Tagen haben Sie also das Gefühl, dass Ihr temperamentvoller und entschlossener Nachwuchs Ihnen das letzte bisschen Leben entzogen hat, denken Sie an die Zukunft. Dort werden Kommen Sie eines Tages, an dem Sie in einem ruhigen Haus und einer heißen einsamen Tasse Kaffee ohne verbalen Krieg aufwachen werden. Aufgrund Ihrer harten Arbeit und der Pflege des Charakters Ihres Kindes stehen die Chancen gut, dass einige dieser ruhigen Morgen mit ihm telefoniert werden, um von seinen erstaunlichen Abenteuern zu hören und die Welt in Brand zu setzen.