celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Als Kind der 90er möchte ich, dass diese Shows zurückkommen

Lebensstil

Disney Enterprises/ Klasky-Csupo/Nickelodeon-Netzwerk

Die Medien unserer Generation prägen so viel über uns – was wir tragen, wie wir reden, was unsere Eltern uns anflehen, uns zu kaufen. Aber kein Aspekt der Medien ist einflussreicher als das Fernsehen. ein gewesen sein Anfang der 90er, Baby , ein Großteil meiner Perspektive wurde von Fernsehsendungen geprägt. Und ich bin nicht der einzige – ‘ Das Fernsehen der 90er war so beeindruckend , es wird immer noch fast 30 Jahre später kopiert.

Jetzt, wo ich mit einer eigenen Familie in meine 30er gehe, vermisse ich viele der Shows, die in meiner Kindheit gelebt wurden. Und verdammt noch mal, ich bin ziemlich enttäuscht, dass Streaming-Dienste wie Netflix oder Hulu bei uns noch nicht angekommen sind.



Unten ist eine Liste von 12 Shows, die meine Kindheit als Baby der 90er gemacht haben. Netflix und Hulu, aufgepasst. Wir wollen diese Shows zurück!

Lizzie McGuire

Disney-Kanal

Babyschwimmbad mit Baldachin 3 Monate

Ich fand Lizzie cool, aber ihre besten Freundinnen waren mein Lieblingsteil der Show. Mirandas unerschütterliches Selbstvertrauen war inspirierend und Gordo half mir, meine Anziehungskraft auf süße jüdische Jungen zu erkennen. Die Show war gefüllt mit nervigen kleinen Brüdern, Tyrannen und Jungs – was brauchten wir sonst noch in einer Show? Außerdem war Lizzies animiertes Alter Ego so lebhaft und großartig.

Wie von Ingwer erzählt

Klasky-Csupo/Nickelodeon-Netzwerk

Ginger Foutley hielt meine Hand trotz meiner Unbeholfenheit vor dem Teenageralter. Ich sah mich in ihren nach Aufmerksamkeit strebenden, aber dennoch Scheinwerfer vermeidenden Tendenzen. Ich kicherte, als ihre unbeholfenen besten Freunde ihre Chancen auf Popularität sabotierten, indem sie als Erinnerung an Gingers soziales Ansehen dienten. Und ich sah mit glasigen Augen zu, wie sich ihre Beziehung zu Darren von einer platonischen Freundschaft in eine ausgewachsene Romanze verwandelte.

Die stolze Familie

Disney-Kanal

Wer hat The Proud Family NICHT geliebt? Ich meine es ernst? Penny Proud hat alle individuellen Kisten, die erforderlich sind, um die soziale Leiter aufzusteigen, aber ihre unbeholfene Familie (sprich: Oscar) und großmäulige Freunde haben immer Wege gefunden, sie zu ruinieren. Sie waren ein animiertes Bild einer schwarzen Kernfamilie, und davon gab es damals nicht allzu viele. Außerdem war es eine der wenigen Shows, denen meine Mutter und ich zustimmen konnten.

Sogar Stevens

Disney-Kanal

Louis Stevens war ein seltsamer AF in einer Familie, die alles zusammen hatte. Manchmal versuchte er, normal zu spielen, aber meistens tat er es nicht (ich konnte nicht sagen, ob er süß-ungeschickt oder nervig-ungeschickt war). All dies geschah natürlich, während seine etwas ältere Schwester im Grunde das Gesicht der Schule und die Prinzessin der Popularität war. Die Show war großartig, um nach einem langen Tag in der Schule zu kichern.

Mut zum feigen Hund

Cartoon Network

Diese Show war höllisch seltsam, aber es macht einfach so viel Spaß, sie zu sehen. Wie das Intro heißt, wurde Courage als Welpe verlassen und von Muriel und ihrem Ehemann Eustace gefunden – und beschützt sie vor dem Reichtum an Monstern und der Seltsamkeit, die sie mitten im Nirgendwo leben sehen. Meine Mutter war sich nie sicher, ob mein Bruder und ich diese Show sehen sollten – was sie meiner Meinung nach noch besser machte. Es war die erste von vielen Shows, die Eltern dazu brachte, die Angemessenheit zu hinterfragen, die von Cartoon Network produziert wurde.

Pfeffer Anna

Disney-Unternehmen

beste Schneekegelmaschine für zu Hause

Pepper Ann war exklusiv am Samstagmorgen. Es war die erste Show, um um 9 Uhr morgens mit einer Schüssel Crunch-Puffs vor Ihrem Zenith-Fernseher im Box-Stil aufzuwachen. Pepper weigerte sich, dem zu entsprechen, was die Welt von ihr erwartete, dank einer soliden Grundlage ihrer alleinerziehenden Mutter, die auch vor schwierigen geschlechtsspezifischen Themen nicht zurückschreckte.

All diese Jahre später sehen viele Millennials Pepper als einen wenig anerkannte feministische Ikone . Das mag stimmen, aber für mich wird mich die Show immer an faule Samstagmorgen erinnern.

Moesha

Big-Ticket-Fernsehen

Es ist schwer, an Black TV der 90er Jahre zu denken, ohne an Moesha zu denken. Mo’ war IT und sie gab mir das Gefühl, dass ich alles haben könnte. Sie strahlte in ihrem Aussehen eine kompromisslose Schwärze aus und schreckte nie davor zurück, in der Schule oder im Zivildienst in den Arsch zu treten. In voller Transparenz war ich zu jung, um Moesha während seines Debüts zu genießen. Aber mit der Zeit konnte ich einige der späteren Staffeln und alle Wiederholungen an meinen späten Samstagnachmittagen einfangen.

Die wilden Dornbeeren

Klasky-Csupo/Nickelodeon-Netzwerk

Eliza Thornberry war meine Terri Irwin, bevor ich wusste, wer Terri Irwin war. Wo sonst könnten wir ein junges Mädchen und einen Affen sehen, die die ganze Welt mit der Gabe erleben, mit Tieren zu sprechen? Ich liebe es, dass sie nicht perfekt war, aber sie folgte immer ihrem Herzen, auch wenn das bedeutete, in Schwierigkeiten zu geraten. Eliza modellierte die Liebe zur Natur für eine ganze Generation von Mädchen, die sich nicht mit der Mädchenhaftigkeit ihrer Schwester Debbie identifizieren konnten.

Das alles

Tollin/Robbins Productions

ein Glas Wein und Stillen

Okay, ich gestehe. Ich habe diese Show nie gesehen, aber buchstäblich alle meine Freunde, die die späte Nacht erhalten haben Welche Show vermisst du wirklich aus unserer Kindheit? Text enthalten Das alles . Ich erinnere mich, dass es eine der ersten Sketch-basierten Shows war, mit denen unsere Kohorte alt genug war, um sich darauf zu beziehen. Außerdem gab es in der Show Amanda Bynes, Kenan & Kel, Nick Cannon und Giovonnie Samuels, die alle die Medien der 90er Jahre waren – also konnte es nicht anders, als all das zu sein, oder? Siehst du was ich dort gemacht habe?

Der Prinz von Bel-Air

NBC-Produktionen

Frühe Karriere Will Smith mit Dutzenden (wenn nicht Hunderten) von Promi-Cameos? Was braucht man mehr in einer Show? Ashleys Sarkasmus hat mir das Leben geschenkt, und die ursprüngliche Tante Viv war das höchste Ziel meiner Mutter. Aber die Lektionen fürs Leben waren der beste Teil. Will war immer in Schwierigkeiten und ich fühlte mich viel besser in meinem eigenen Leben. Wir alle wissen, dass unter seinem albernen Äußeren ein tiefes Mitgefühl für seine Tante, seinen Onkel und seine Cousins ​​war. Wen machen wir Witze? Sie haben die Sendung gesehen. Sie brauchen mich nicht, um Ihnen zu sagen, wie großartig es war.

Grim Adventures of Billy und Mandy

Cartoon Network

The Grim Adventures of Billy and Many war ein weiteres davon, sollte ich mir das wirklich ansehen? Kinder zeigt. Ein nerviges Paar von Kindern ging buchstäblich mit dem Tod (alias Grim) als bester Freund durch die Straßen, weil sie ihn in einer Wette besiegt hatten. Jetzt reisen sie regelmäßig in die Geistige Welt.Es gab viele komische Witze und eklige Momente. Ich kann nicht sagen, dass ich etwas aus dieser Show gelernt habe. Nun, außer wenn du mit dem Tod spielst, könntest du gewinnen und selbst wenn er anfangs verärgert ist, könnte er dich mit der Zeit lieb gewinnen.

Zoomen

Öffentlicher Rundfunk (PBS)

Nicht jeder wird sich an diese Show erinnern. Aber diejenigen von uns, die nach der Schule mit PBS (sprich: hatte kein Kabel) festsitzen, wissen alles darüber. Es war im Grunde eine Gruppe von Kindern, die Experimente machten, Witze machten und hausgemachte Spiele im Fernsehen entwickelten. Es kam fast unmittelbar nach der Schule, also war es in gewisser Weise eine subtile Fortsetzung des Schultages. Ich habe viel von Zoom gelernt und seinen Wert erst erkannt, als es weg war. RUHE IN FRIEDEN.

Beachten Sie also Netflix, Hulu und andere Streaming-Dienste. Wir brauchen diese Shows zurück STAT. Wir wollen nicht nur unsere Jugend neu erleben, sondern auch mit unseren Kindern genießen.