celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Amber Rose enthüllt Hyperemesis-Diagnose in Instagram-Video

Im Trend
Bernstein-Rose-Schwangerschaft

Amber Rose über Instagram

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um alle Frauen mit Hyperemesis virtuell zu umarmen

Model und feministische Aktivistin Amber Rose erwartet ihr zweites Kind – sie hat mit Rapper Wiz Khalifa einen älteren Sohn Sebastian – und verrät, wie schwierig ihre Schwangerschaft bisher war. Das ist etwas, mit dem sich so viele von uns identifizieren können.

Kann man während des Stillens Wein trinken?

In einer Reihe von Instagram-Videos sagt Rose, dass bei ihr Hyperemesis gravidarum diagnostiziert wurde – genau wie bei ihrer ersten Schwangerschaft. Sie erklärt es als im Grunde extreme Übelkeit, Erbrechen und Dehydration.



Ich bin wirklich sehr müde. Ich kann jetzt ein bisschen mehr essen, weil ich im zweiten Trimester bin, aber nicht viel, und ich schlafe den ganzen Tag so ziemlich viel, sagt sie.

https://www.instagram.com/p/Bx_Q_FdHfMu/

Laut der American Pregnancy Association , Hyperemesis gravidarum ist ein Zustand, der durch schwere Übelkeit, Erbrechen, Gewichtsverlust und Elektrolytstörungen gekennzeichnet ist. Leichte Fälle werden mit Ernährungsumstellung, Ruhe und Antazida behandelt. Schwerere Fälle erfordern oft einen Krankenhausaufenthalt. Hyperemesis betrifft zwischen 0,5%-2% aller Schwangeren und führt jährlich zu 192.000 Krankenhausbesuchen.

Kate Middleton litt in allen drei Schwangerschaften an HG und musste während jeder von ihnen kurze Krankenhausaufenthalte ertragen. Auch die frischgebackene Mutter Amy Schumer war sehr offen und offen über die Realität einer Hyperemesis-Schwangerschaft. Sie erlebte mehrere Krankenhausaufenthalte und musste schließlich ihre Comedy-Tour aufgrund der Krankheit verschieben.

https://www.instagram.com/p/BxIit1MnEN9/

am besten eine linie abholen linien

Gott segne Frauen, sagt Rose in ihrem Instagram-Post. Wir sind belastbar. Wir können es schaffen. Es ist wirklich, wirklich schwer, schwanger zu sein, ich werde nicht lügen.

Sie sagt, dass sie jetzt im zweiten Trimester geschlafen und versucht hat, mehr zu essen, um mit den Symptomen fertig zu werden, aber die Krankheit macht es schwierig. Jeder, der Hyperemesis, extreme, anhaltende morgendliche Übelkeit oder einfach nur eine schwere Schwangerschaft insgesamt hatte – nun, wir können alle eine virtuelle Umarmung in Solidarität senden. Denn Schwangerschaft ist kein Picknick.

https://www.instagram.com/p/BvzwwNInbQv/

Rose enthüllte, dass sie es war erwarten einen Jungen mit Freund Alexander Edwards Anfang dieses Frühjahrs. Hoffentlich verschwinden, wie Schumer kürzlich mitteilte, alle Krankheitssymptome, sobald ihr neues Baby in ihren Armen liegt.

An alle Frauen da draußen, die Babys rausschmeißen, als ob es nichts wäre, Gott segne euch, denn oh mein Gott, es ist einfach viel, sagt sie. Ich will raus. Ich möchte süß sein. Ich möchte meinen Bauch zeigen, aber ich komme einfach nicht von dieser Couch! Ich bin müde und möchte den ganzen Tag nur kotzen, es macht einfach keinen Spaß. Aber es lohnt sich total.