celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Ashley Grahams neue Bademoden-Anzeigen sind alle unberührt – und absolut atemberaubend

Nachrichten
Screenshot 2018-05-07 um 11.23.43 Uhr

Bild über Instagram/Ashley Graham

Ashley Graham hat gerade ihre Bademode für den Sommer 2018 auf den Markt gebracht

Der Sommer steht vor der Tür und das bedeutet Sonnencreme, Sand, der überall hinkommt, und Badeanzüge. Wenn Sie in dieser Saison nach einer neuen suchen, hat Ashley Graham eine neue Kollektion veröffentlicht, die sie der Welt mit unbearbeiteten Fotos zeigt. Die unberührten Bilder wurden von den Paparazzi für eine Werbekampagne namens Power of Paparazzi geschossen.

Als diese Kampagne in Miami gedreht wurde, fingen die Paparazzi an, uns zu folgen und Fotos zu machen, erzählte das Model InStyle.com . Beim Betrachten ihrer Fotos entstand die Idee: „Warum nicht ihre Fotos als Kampagnenbilder verwenden?“ Diese rohen und unbearbeiteten Bilder würden Frauen daran erinnern, dass sie selbst makellos sind und bereits den perfekten Strandkörper haben! Graham hat sich als Model und Sprecherin für Body Positivity einen Namen gemacht, daher ist es nur passend, dass ihre Badeanzuglinien und ihre Anzeigen ihre persönliche Philosophie widerspiegeln. Schauen Sie sich die unberührten Bilder von Graham an und Badeanzüge für alle .



wie kann ich meinen freund nennen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich stelle meine neueste @swimsuitsforall-Kollektion vor! Wir haben uns entschieden, unbearbeitete Paparazzi-Aufnahmen als Kampagnenbilder zu verwenden. Zur Erinnerung: Authentisch zu sein ist schön. Jetzt meine neue Kollektion shoppen (Link in Bio)

Ein Beitrag von geteilt A S H L E Y G R A H A M (@ashleygraham) am 1. Mai 2018 um 10:07 Uhr PDT

In ihrer Badeanzug-Linie geht es darum, Frauen zu ermöglichen, sich in einem Badeanzug unabhängig von ihrer Größe wohl zu fühlen. In Anbetracht die durchschnittliche amerikanische Frau hat eine Größe von 16, Kein Wunder, dass ihre Linie beliebt ist.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Zur Erinnerung: Alle Körper sind Strandkörper. #unretouched Shop die neue @theashleygraham Kollektion über den Link in unserer Bio.

Ein Beitrag von geteilt Badeanzüge für alle (@swimsuitsforall) am 2. Mai 2018 um 7:30 Uhr PDT

Es war eine erstaunliche Reise und eine echte Zusammenarbeit mit Swimsuits For All. Wir arbeiten bei jeder Kollektion eng zusammen mit dem Ziel, dass sich alle Frauen in einem Badeanzug sicher fühlen. Die Branche macht Fortschritte (in Richtung Inklusivität und Körperpositivität), erklärte Graham.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Was ist falsch daran, selbstbewusst zu sein? Absolut gar nichts. Besitze den Strand im Whoopee Bikini aus der neuen @theashleygraham-Kollektion. Shop-Link in Bio. #AshleyGrahamxBadeanzügeForAll

Ein Beitrag von geteilt Badeanzüge für alle (@swimsuitsforall) am 2. Mai 2018 um 15:30 Uhr PDT

Es gibt Marken, die Vielfalt und Inklusion zu einer Priorität machen, aber es gibt immer noch mehr, als getan werden kann. Auf dem Luxusmodemarkt sei es zum Beispiel immer noch ungewöhnlich, große Größen zu finden, die sich ändern müssen, weil die Nachfrage da ist, sagt sie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

„Ich schäme mich nicht für ein paar Klumpen, Beulen oder Cellulite… und du solltest es auch nicht sein.“ – @theashleygraham Strebe deine Sachen in ihrem neuen Flapper-Badeanzug. Shop-Link in Bio. #AshleyGrahamxBadeanzügeForAll #unretuschiert

Ein Beitrag von geteilt Badeanzüge für alle (@swimsuitsforall) am 1. Mai 2018 um 15:30 Uhr PDT

Obwohl Graham es gewohnt ist, dass Paparazzi Fotos von ihr machen und in einem Badeanzug posieren, ist sie sich des Drucks bewusst, den die Gesellschaft auf Frauen ausübt, ein bestimmtes Aussehen zu haben. Natürlich ist es entmutigend zu wissen, dass die Paparazzi vielleicht ein wenig schmeichelhaftes Foto gemacht haben, aber ich erinnere mich daran, dass es schön ist, authentisch zu sein, und ich habe nichts zu verbergen, wenn es um meinen Körper geht, weil ich weiß, dass er das Leben der Menschen verändert, teilte das Model mit. Das Shooting für Sports Illustrated hat mich definitiv aus meiner Komfortzone gebracht, von einigen Badeanzugstilen bis hin zu den Posen, fügte sie hinzu. Am Ende des Tages hoffe ich, dass diese Bilder alle daran erinnern, die Haut, in der Sie sich befinden, zu umarmen und zu lieben. Seien Sie stolz auf Ihren Körper, die Badesaison ist die Zeit, ihn zu zeigen!

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von A S H L E Y G R A H A M (@ashleygraham)