Ben & Jerrys Proteste gegen weiße Vorherrschaft, rassistische Eiscreme-Esser sind nicht glücklich

Meinung
ben-and-jerrys-twitter-wütend

Ben und Jerrys und Twitter

Ben & Jerry’s gehen hart gegen die Vorherrschaft der Weißen vor und einige Käufer flippen aus

Seit der Ermordung von Georg Floyd und den daraus resultierenden Unruhen erkennen Unternehmen endlich, dass ernsthafte antirassistische Arbeit geleistet werden muss. Für manche besser spät als nie. Viele haben Erklärungen abgegeben, Geldspenden zugesagt und sogar große Schritte unternommen, um ihre eigenen weiß-vorherrschaftlichen Strukturen umzukippen. Die letzte Woche von Ben & Jerry's abgegebene Erklärung stach als eine heraus, die definitiv kein Blatt vor den Mund nahm.

Wir alle bei Ben & Jerry’s sind empört über die Ermordung einer anderen schwarzen Person durch Polizeibeamte von Minneapolis letzte Woche und die anhaltende gewalttätige Reaktion der Polizei gegen Demonstranten. Wir müssen uns aussprechen, begann die Erklärung. Wir müssen mit den Opfern von Mord, Marginalisierung und Repression aufgrund ihrer Hautfarbe zusammenstehen und mit denen, die durch Proteste in unserem Land Gerechtigkeit suchen. Wir müssen seinen Namen sagen: George Floyd.



Wir müssen den Opfern von Mord, Ausgrenzung und Repression aufgrund ihrer Hautfarbe zur Seite stehen. Wer könnte ein Problem mit dieser Aussage haben?

Bestes Anti-Schuppen-Shampoo für Kinder

Zusätzlich zu ihrem eigenen Versprechen, die Black Lives Matter-Bewegung zu unterstützen, listete das Unternehmen einige Aktionspunkte für die Regierung auf, die im Wesentlichen so zusammengefasst werden könnten, dass erstens Trump aufgefordert wurde, weiße Rassisten zu desavouieren, und zweitens den Kongress aufforderte, eine Studienkommission einzurichten die Auswirkungen von Sklaverei und Diskriminierung von 1619 bis heute und empfiehlt geeignete Abhilfemaßnahmen, drittens eine nationale Task Force einzurichten, die parteiübergreifende Gesetze zur Beendigung rassistischer Gewalt und zur Erhöhung der polizeilichen Rechenschaftspflicht ausarbeiten sollte, und schließlich forderte das Unternehmen das Justizministerium auf, seine Bürgerrechtsabteilung als überzeugter Verteidiger der Rechte von Schwarzen und Braunen wiederzubeleben.

Vanilla Heath Bar Crunch-Esser waren überall besoffen.

Teilung erstellen wie genau? Indem sie fordern, dass Schwarze nicht auf der Straße von Polizisten ermordet werden, die konditioniert wurden, um zu glauben, sie seien Richter, Geschworene und Henker?

Ruth will nicht belehrt werden, dass sie antirassistisch ist. Verdammt, Ben, du hast ihr das ruiniert.

X Hiwayman X, der sich selbst als einen alten, hässlichen Tabak kauenden Whiskey trinkenden Landsmann bezeichnet, wird jetzt Eiscreme der Eigenmarke kaufen müssen, weil Sie denken, dass alle Menschen das Recht haben, nicht wegen Kleinkriminalität auf der Straße erschossen zu werden. Handelsmarken stellen nicht einmal Cherry Garcia her, verdammt.

Und diese Person erfindet nur Begriffe, die es nicht zum Spaß gibt.

https://twitter.com/jetpack/status/1268836543453696000

VERSTOPFT! Ich werde hier auf die Nerven gehen und sagen, dass Ben & Jerry's wahrscheinlich nie bemerkt haben werden, dass Sie sie blockiert haben, aber das ist nur eine Vermutung, Michael.

Hier sind noch ein paar mehr, falls Sie dachten, diese Art von Dummheit sei eine einmalige Sache:

Worte zum Todestag
https://twitter.com/jetpack/status/1268212229314416641

Was ist der andere Grund, Lori? Sind Sie allergisch gegen Leckeres?

lustige Spiele im Freien für Gymnasiasten

Hören Sie zu: Ein Unternehmen zu protestieren, das gegen die Vorherrschaft der Weißen ist, ist rassistisch wie die Hölle . Denn warum sollte jemand damit ein Problem haben? Was ist diese Spaltung, von der diese Leute sprechen? Was teilen? Wenn es hier zwei Seiten gibt, glaubt eine Seite, dass alle Menschen die gleichen Rechte, Privilegien und Chancen haben sollten, und ich weiß nicht, ob es nicht sein wird erschossen oder auf der Straße von Beamten erwürgt – und die andere Seite nicht. Wenn Sie nicht glauben, dass alle Rassen gleich sind und nach dem Gesetz gleichen Schutz verdienen, sind Sie rassistisch. Ich mache die Regeln nicht. Ich weise nur auf sie hin und beschäme die Leute, weil sie Müll sind. Das ist mein Beruf. Art von.

Und bitte, um Gottes Willen und alles, was heilig ist, sagt mir nicht, dass dies kein Erziehungsproblem ist. Ich habe zwei schwarze Kinder. Das ist für mich definitiv ein Erziehungsproblem. Und wenn Sie hier sitzen und sagen, dass meine beiden Kinder, die gleiche Chancen und Rechte nach dem Gesetz haben, eine spaltende Haltung sind, können Sie sich selbst ficken. Für immer.

SCHWARZE LEBEN ZÄHLEN.