celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

„Der Beste“ sollte nicht unser ultimatives Ziel als Menschen oder Verbündete sein – hier ist der Grund

Lebensstil
Lehrer schreiben an Tafel

Scary Mommy und Leren Lu/Getty

NFT

Ich bin LGBTQIA+-Pädagogin und -Anwältin, und eine Lehrerin hat kürzlich gefragt, ob ich ihrer Schule helfen könnte, Best Practices für LGBTQIA+-Inklusivität in ihren Klassenzimmern zu etablieren . Sie wollte das Beste für alle Schüler tun und nichts vermasseln. Ich dankte ihr dafür, dass sie so entschlossen und bereit war, ihre Schule sicherer und komfortabler für queere Schüler zu machen. Ich ließ sie wissen, dass ich ihr absolut helfen könnte, und ich ging auf einige der Trainingsmodelle ein, die ich verwende. Ich habe ihr auch ein paar Dinge versprochen: Die Mitarbeiter würden umsetzbare Schritte lernen, die sie in ihren Klassenzimmern und im täglichen Umgang mit Schülern unternehmen können; die Mitarbeiter würden ein besseres Verständnis über sich selbst erlangen, und zwar auf eine Weise, die ihnen helfen würde, ihre Schüler zu verstehen; Mitarbeiter Wille vermassele das. Sie war eine Mischung aus Entsetzen und Erleichterung. Übung macht Fehler, sagte ich ihr. Ich helfe Ihnen beim Aufbau besser Praktiken, nicht am besten.

Ich fuhr fort, diesem neuen Kunden zu sagen, dass ich erwartet habe, dass die Leute ihr Bestes geben, während sie Änderungen vornehmen, aber wenn das Ziel darin besteht, das zu sein, was wir derzeit als das Beste kennen, dann besteht eine gute Chance, dass wir Raum für Wachstum und Verwundbarkeit verlieren . Wenn ich Schulen, Unternehmen oder Organisationen Diversitäts- und Inklusionstrainings anbiete, wird es immer mein Ziel sein, Menschen dabei zu helfen, besser zu werden, bessere Systeme einzuführen und Räume bereitzustellen, die besser sind als zuvor. Aber wir können nie aufhören, uns zu verbessern – deshalb bitte ich die Leute, ihre Handlungen vom Besten zum Besseren umzugestalten.



3 Jahre alt nicht Töpfchen trainiert

Am besten zeigt Perfektion an und das ist entweder unmöglich oder flüchtig. Um sein Bestes zu geben, bedeutet es oft, stagnierend zu werden und schwankende Nuancen zu ignorieren. Der Beste zu sein und dort zu bleiben, bedeutet oft, abgehängt zu werden – wenn Sie sich das ansehen, Mike Lazaridis, Erfinder von BlackBerry.

NFT

LGBTQIA+-Themen und die Menschen, die Respekt und Unterstützung verdienen, können nicht auf Best Practices reduziert werden. Wir sind kein Monolith, und obwohl es viele Möglichkeiten gibt, Politik und Räume integrativer zu gestalten, müssen wir bereit sein, uns anzupassen, die Sprache zu ändern und zu korrigieren, was wir einst für richtig hielten. Ich möchte, dass alle meine Kunden wissen, dass ich keine Perfektion erwarte, aber ich erwarte Verantwortung und den Wunsch, weiter zu lernen. Ich möchte, dass sie bessere Praktiken annehmen alle Aspekte ihres Lebens.

Bilder von toten Babys auf Facebook

Jon Vallejo/Getty

Wenn wir nach besseren Praktiken anstelle von Best Practices streben, verpflichten wir uns zu ständiger Verbesserung und Verständnis. Dies kann auf alle Aspekte des Lebens angewendet werden, von persönlichen Zielen bis hin zu Geschäftslösungen. Wenn wir oben ankommen, was dann? Wahrscheinlich wird es einen größeren Berg zu erklimmen, schwierigere Probleme zu lösen und sinnvollere Gespräche zu führen. Best Practices sind oft nur ein Maß für aktuelle Gegebenheiten. Der Wagen war einst das beste Transportmittel, aber was wäre, wenn wir uns darauf als Endziel festlegen würden? Das gilt für die Schreibmaschine, chirurgische Instrumente und Kinderautositze.

Mein bestes Kreuzheben im Moment ist besser als mein bestes Kreuzheben vor einem Jahr. Mein Mac n’ Cheese ist köstlich, aber ich versuche immer, ihn zu verbessern. Meine Geduld mit meinen Kindern verändert sich ständig, aber ich hoffe, dass sie sich langsam verbessert, während ich als Mensch wachsen und sich verbessern .

Besser sein vs. der Beste zu sein bedeutet nicht, jemanden vom Haken zu lassen, sondern es ist eine Möglichkeit, ihm mit Flexibilität und Anmut zu begegnen. Vielleicht ist Ihre Beziehung zu einem Freund, Partner oder Familienmitglied nicht so, wie Sie es sich wünschen. Sie haben sich beide zu offener Kommunikation, Grenzen und Ehrlichkeit verpflichtet, aber es gibt noch viel zu tun, um Schäden zu beheben. Sie oder sie könnten es vermasseln und Ihre Beziehung wird alles andere als die beste sein, aber ist sie besser? Arbeiten Sie beide daran, dass es funktioniert? Sie ? Vergleichst du deine Beziehung mit anderen und beurteilst, ob sie von dem abweicht, was du für „das Beste“ hältst, oder baust du Bindungen auf und navigierst durch soziale Interaktionen, die bessere Muster etablieren als die, die du vorher kanntest? Es gibt rote und grüne Flaggen, wenn es um Beziehungen geht, aber es gibt nie einen einheitlichen Ansatz, der für alle das Beste ist.

Ich versuche, dies im Hinterkopf zu behalten, wenn ich mein Kind durch etwas Schwieriges aktiv erziehe. Was für ein Kind funktioniert, funktioniert nicht für ein anderes und meine und ihre besten Versionen von uns selbst kollidieren nicht immer; Ich erwarte nicht, dass meine Kinder perfekt sind, also warum verprügele ich mich manchmal, um ein perfekter Elternteil zu sein? Perfektion und zu jeder Zeit das „Richtige“ oder Beste zu wissen, ist unerreichbar und Wunschdenken. Wenn ich von mir selbst frustriert bin, weil ich mehr geschrien habe, als ich wollte, oder mich nicht an Konsequenzen gehalten habe, versuche ich, das Gesamtbild zu betrachten und zu beobachten, was ich gut gemacht habe, was mich dazu gebracht hat, eine bessere Elternversion von mir selbst zu sein .

Wenn ich über meine Kinder frustriert bin, weil sie riesige Unordnung hinterlassen, wissen sie, dass sie für die Reinigung verantwortlich sind, oder wenn ich sie daran erinnern muss, ein Gespräch nicht mehr zu unterbrechen, sage ich ihnen, dass sie es besser machen sollen. Ich weiß, dass sie es vermasseln werden, aber wenn sie ein oder zwei Mal mehr aufräumen als zuvor und weniger unterbrechen, ist das eine Verbesserung und das Schaffen von Mustern, die respektvoller und selbstbewusster sind.

was tun bei der ersten schwangerschaft pregnant

Unabhängig davon, ob es sich um ein arbeitsbezogenes oder ein persönliches Ziel außerhalb von jemand anderem handelt, überleben die bewährten Verfahren von heute die neuen Informationen von morgen möglicherweise nicht oder funktionieren nicht für neue Probleme oder Situationen, die sich ergeben. Regeln ändern sich. Unsere Bedürfnisse ändern sich. Wenn wir darauf vorbereitet sind, jeden Tag besser zu werden, dann sind wir auch besser darauf vorbereitet, Checkpoints und die nächsten Schritte zu erreichen. Es ist weniger wahrscheinlich, dass wir uns zufrieden geben, wenn wir die Vorstellung loswerden, dass es die ultimative Errungenschaft ist, der Beste zu sein.