celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Blogger spricht über ihre Erfahrungen mit Ptosis –– Eine seltene Botox-Nebenwirkung

Schönheit
Seltene Botox-Nebenwirkung

Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Buha

Wenn Whitney Buha, eine Lifestyle-Bloggerin aus Chicago, die auf Instagram postet als @somethingwhitty Sie ging am 3. März zu Botox-Injektionen, sie erwartete, dass der Termin so ereignislos verlaufen würde, wie es normalerweise war. Sie bekam seit drei Jahren Botox-Injektionen und wusste, was sie von Injektionen in die Stirn und in die Bereiche um und zwischen den Augenbrauen zu erwarten hatte.

lustige aktivitäten mit kindern in charleston sc

Aber Whitneys Ernennung war nicht ereignislos. Während sie ohne besondere Probleme ankam und das Büro des Injektors verließ, war etwas schief gelaufen. Ungefähr drei Tage nach ihrer Injektion stellte Whitney fest, dass ihre linke Augenbraue niedriger war als ihre rechte.



Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Buha

Die linke Augenbraue war im Vergleich zur rechten gerade, sagte Whitney Scary Mommy.

Um das Aussehen auszugleichen, schrieb Whitney ihrem Injektor eine SMS und fragte, ob es eine Möglichkeit gäbe, das Ungleichgewicht zu korrigieren. Sie ging sechs Tage nach ihrem ursprünglichen Termin und der Injektor fügte vier Einheiten direkt unter ihrer linken Augenbraue hinzu, um die Braue anzuheben. (Whitney hat inzwischen erfahren, dass ihr Injektor sie nie hätte bitten sollen, so bald nach ihrem ersten Termin wiederzukommen. Die allgemeine Regel ist, nach einer Injektion mindestens zwei Wochen zu warten, bevor Sie auf ein Ungleichgewicht reagieren, da Botox so lange brauchen kann, um sich zu beruhigen im.)

Am Freitag der nächsten Woche bemerkte sie, dass ihr linkes Augenlid zu hängen begann, ein Zustand, der klinisch als . bezeichnet wird Ptosis . Am Sonntag wachte sie auf und ihr Auge fühlte sich schwer an. Während der nächsten Woche begann ihr linkes Auge mehr zu hängen, während ihr rechtes Auge anfing zu überkompensieren und sich wirklich, wirklich weit öffnete, so dass ich das Weiß über der Iris sehen konnte. Ein plastischer Chirurg, den Whitney konsultierte, sagte ihr, sie hätten noch nie ein so extremes Augenlid von Botox gesehen.

Mädchennamen, die auf y enden

Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Buha

Nachdem sie mit der Medspa kommuniziert hatte, in der Whitney die Injektionen erhielt, und eine SMS mit ihrem Injektor erhielt, erhielt Whitney eine Überweisung an einen Arzt, der sich auf die Anatomie des Gesichts spezialisiert hat. Dieser Spezialist bestätigte, dass es keine Möglichkeit gibt, das Botox aufzulösen, wie es mit einem fehlgeschlagenen Füllstoff möglich wäre. Die einzige wirkliche Lösung ist die Zeit, die davon abhängt, wie schnell Ihr Körper das Botox verstoffwechselt.

Der Spezialist bot zwei Lösungen an, die das Hängen verringern könnten: verschreibungspflichtige Augentropfen namens Upneeq, die zur Behandlung von hängenden Augenlidern verwendet werden, die nicht unbedingt auf Botox zurückzuführen sind, und zwei zusätzliche Einheiten Botox zum Wimpernkranz des linken Auges hinzufügen.

Obwohl Whitney zögerte, ihrem Gesicht mehr Botox hinzuzufügen, stimmte sie letztendlich dem Vorschlag des Spezialisten zu. Seit ein paar Tagen glaubt sie, eine Verbesserung gesehen zu haben. Diese Tropfen scheinen zusammen mit anderen Mitteln wie Massage, Dampf, einer heißen Kompresse auf die Stelle und Allergietropfen (Naphcon-A), die helfen sollen, das Botox schneller zu verstoffwechseln, zu helfen.

Ptosis ist selten

Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Buha

Ärzte müssen entscheiden, wo Botox injiziert werden soll und wie tief die Injektion erfolgen soll. Healthline.com warnt davor, dass selbst eine geringfügige Fehleinschätzung, z.

schnelltrocknender Nagellack für Kleinkinder

Was Whitney passiert ist, ist eine sehr seltene Nebenwirkung. Gemäß WebMD.com , Etwa 5 % der Menschen, die Botox erhalten, haben Probleme mit dem Herunterhängen der Augenlider. Diese Zahl sinkt auf weniger als 1%, wenn ein erfahrener Arzt die Injektion durchführt. Sie sollten Neurotoxinspritzen nur in einer medizinischen Umgebung bekommen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Whitneys Injektor ein ausgebildeter Fachmann war und Whitney seit etwa einem Jahr ohne Probleme zu derselben Person ging. Aber auch ein Millimeter kann laut WebMD einen Unterschied machen.

Ihre Geschichte teilen

Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Buha

Whitney hat ihre Botox-Saga in ihren Instagram-Geschichten dokumentiert. Obwohl es natürlich einige gemeine Botschaften gab (weil es das Internet ist und es immer Leute gibt, die das Bedürfnis haben, grausam zu sein), wurde ihre Geschichte mit einer Flut von Unterstützung aufgenommen. Viele sind dankbar für ihre Ehrlichkeit, entweder weil sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben und sich wohler fühlen, ihre Erfahrungen zu teilen, oder weil sie jetzt wissen, welche Fragen sie stellen und welche Komplikationen sie beachten müssen, wenn sie zu ihrem Termin gehen.

Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Buha

Insgesamt ist es definitiv eine beängstigende Sache, es zu teilen, aber ich denke, die Leute schätzen die Ehrlichkeit und ich konnte mich mit so vielen Menschen verbinden, die etwas Ähnliches durchgemacht haben, teilte Whitney mit Scary Mommy.

Glücklicherweise ist Whitneys Vision in Ordnung. Während sie ihr rechtes Auge zum Schließen gedrückt halten muss und ihr rechtes Auge manchmal im Laufe des Tages müde und trocken wird, kann sie wie gewohnt sehen und hat keine Schlafprobleme. Sie erkennt auch, dass das, was ihr passiert ist, selten ist. Auf die Frage, ob sie wieder Botox bekommen würde, bestätigt sie daher, dass sie dies tun wird – obwohl eine ganze Menge Nachforschungen darüber angestellt werden werden, zu wem sie das nächste Mal geht.

Fragen an einen Mann in 20 Fragen