celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Body Positive Artist erfindet Disney-Prinzessinnen mit realistischen Formen und Größen neu

Im Trend
Disney Prinzessin Körper positive Kunst und Kissen

Neoklassizistische Kunst, TeePublic

Walter trägt ihren Teil dazu bei, der Welt durch ihre Kunstwerke Repräsentation zu verleihen

Ein körperpositiver Künstler und selbsternannter Verfechter der Befreiung von fetten Körpern schafft erstaunliche Kunstwerke durch Neuinterpretation Disney-Prinzessinnen und andere beliebte Charaktere mit wirklich realistischen Körpertypen – und sie inspiriert dabei Tausende von Mädchen.

Kristall Walter betreibt neoklassizistische Kunst und sie erzählt Gruselige Mama ihre Inspiration für ihre Kunstwerke stammt von ihrem jüngeren Ich. Als Kind war ich dick und habe meinen eigenen Körper verachtet , sagt sie. Ich erinnere mich, dass ich im Alter von 12 oder 13 Jahren ein Gespräch mit meiner Mutter in einem Bekleidungsgeschäft hatte, in dem ich ihr sagte: „Ich bin nicht einmal menschlich.“ Ich wusste, dass ich nur einer von einer Unmenge anderer bin, die ähnliche böse Gedanken hatten ist herzzerreißend und verheerend, und ein großer Teil des Problems ist die mangelnde Repräsentation in den populären Medien.

https://www.instagram.com/p/CAoY3BPgFdw/

Das Gefühl, in Filmen, Zeitschriften und anderen Formen vertreten zu sein, ist für Frauen von entscheidender Bedeutung – insbesondere für kleine Mädchen. Mädchen zu erziehen, um sich unabhängig von wahrgenommenen Fehlern würdig zu fühlen, ist in einer Gesellschaft, die Frauen der Größe Null auf Laufstegen und in Filmen verherrlicht, nicht einfach. Wenn mehr körperpositive Vorbilder sprechen, erinnert es uns alle daran, dass unser Körper gefeiert werden sollte. Etwas so ikonisches wie Disney-Prinzessinnen zu sehen, die alle Körper repräsentieren sollen, ist erfrischend – und längst überfällig.

https://www.instagram.com/p/B8juOy0A0KU/

Walter sagt, das Zeichnen von Disney-Figuren und anderen Popkultur-Figuren mit unterschiedlichen Körperformen sei für sie therapeutisch gewesen, insbesondere inmitten einer Pandemie.

Das Schaffen von Kunst war in dieser ersten Jahreshälfte äußerst hilfreich, um ein Gefühl der Normalität zu bewahren, während alles andere auseinanderfiel. Die Welt hat sich seit März sowohl im Allgemeinen als auch persönlich sehr verändert, sagt sie. Mein Vater ist Anfang März verstorben, und in unserem letzten richtigen Gespräch erwähnte er, wie stolz er auf meine Arbeit sei. Und wenn ich heutzutage zeichne, fühlt es sich immer noch so an, als wäre alles wie es war… und bietet ein paar Stunden Ruhe am Stück.

Wie viele Leute heiraten ihren Highschool-Schatz?

Walters Kunst hat auch anderen geholfen: Die Leute haben ihr erzählt, dass sie ihr Selbstbild komplett verändert haben. Es ist besonders ermutigend, wenn ich von Leuten höre, die meine Kunst in Schulpräsentationen zum Körperbild verwenden, oder höre, dass Eltern, die mir folgen, die Bilder ihren Kindern zeigen.

https://www.instagram.com/p/B8FGIoyghDE/

Ein solches Bild, das viel Lob erhalten hat, ist das aller Disney-Prinzessinnen zusammen. Walter sagte, sie habe sie alle digital gezeichnet, und das Brillante daran ist, dass es nur ein paar Stunden gedauert hat, sie alle in einem Bild zusammenzufügen. Sie brauchte jedoch ungefähr zwei Jahre, um genug davon zu zeichnen, damit sich das ganze Bild vollständig anfühlte. Ich weiß, es fehlen noch ein paar Charaktere, die es verdienen, dabei zu sein, wie zum Beispiel Eilonwy von Der schwarze Kessel oder Kida aus Atlantis: Das verlorene Imperium , Sie sagt.

https://www.instagram.com/p/CAsyemSAxY_/

Was kommt als nächstes für Walter? Die neue Braut sagt, dass Mode eine weitere lebenslange Leidenschaft von ihr war und ihr idealer nächster Schritt entweder ihre eigene Linie oder die einer anderen beinhalten würde, die mehr Größe und Fähigkeiten beinhaltet.

Jeder verdient Kleidung, die richtig sitzt und sie phänomenal aussehen und sich anfühlen, und noch nicht genug Unternehmen haben sich bemüht, dies zu ermöglichen, sagt sie.

Walter druckt ihre Bilder auf T-Shirts, Aufkleber und Wohnaccessoires, also schau dir die Optionen an auf ihrer Website und hilf mit, ihre erstaunlichen Kunstwerke in die Welt zu bringen.