celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Britney Spears hat gerade zum ersten Mal der #FreeBritney-Bewegung gedankt

Im Trend
Britney-Spears-bedankte sich gerade

Britney Spears/Instagram

Erstmals wandte sich Britney Spears in der #FreeBritney-Bewegung explizit an ihre Fans und dankte ihnen für ihre jahrelange Unterstützung

Nach 13 erschütternden Jahren unter der Kontrolle ihrer Familie, Britney Spears ist endlich auf dem Weg in die Freiheit. Während ihr seltsamer und herzzerreißender Fall in den letzten Monaten und Jahren aus allen möglichen Gründen Schlagzeilen gemacht hat (nicht zuletzt Brits eigene erschütternde Aussage über das, was sie durchgemacht hat), stand die #FreeBritney-Bewegung im Mittelpunkt des Ganzen und recherchierte und das Bewusstsein für Jahre zu schärfen, bevor sich 2021 alles zuspitzte. Und auf ihrem Instagram schickte Spears ihren Fans in der Bewegung einen süßen Gruß.



erwachsenes Kind, das zu Hause lebt
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Britney Spears (@britneyspears)

#FreeBritney-Bewegung … Ich habe keine Worte, schrieb sie neben einer Reihe ihrer charakteristischen Selfie-Videos. Wegen euch Jungs und eurer ständigen Belastbarkeit, mich von meiner Konservatorschaft zu befreien … Mein Leben geht jetzt in diese Richtung !!!!! Ich habe letzte Nacht zwei Stunden geweint, weil meine Fans die besten sind und ich weiß es … Ich fühle deine Herzen und du fühlst meine … so viel weiß ich, ist wahr – 💞 !!!!!

Während Spears bereits zuvor in ihren sozialen Medien auf die #FreeBritney-Bewegung angespielt hat (etwa als sie ein GIF einer #FreeBritney-Flagge veröffentlichte), ist dies das erste Mal, dass sie die Bewegung ausdrücklich online erwähnt oder ihr dankt. #FreeBritney-Fans haben eine entscheidende Rolle bei den Ereignissen gespielt, die zur Auflösung ihrer Konservatorschaft geführt haben. Sie veranstalten seit Jahren Kundgebungen und Versammlungen im Gerichtsgebäude und sammeln online Beweise über die Notlage von Spears, die die New York Times Dokumentarfilm, Britney Spears einrahmen , die das Konservatorium zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder ins Licht der Öffentlichkeit rückte.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Britney Spears (@britneyspears)

Spears ist endlich fast frei von der Konservatorschaft. Letzte Woche erließ ein Richter einen Beschluss, der ihren Vater Jamie Spears von seiner Rolle als Finanzverwalter suspendierte. Ihr Anwalt, Mathew Rosengart, hat beantragt, das Konservatorium insgesamt aufzulösen, was einer der nächsten Schritte im Gerichtsverfahren sein sollte.

Während dieser Siege hat Spears die sozialen Medien genutzt, um ihre Freude darüber zu teilen, endlich gesehen, gehört und fast befreit zu werden. Nachdem sie ihre Kindheit damit verbracht hat, eine Schauspiel- und Gesangskarriere aufzubauen, während ihrer Teenager- und Zwanzigerjahre ununterbrochen gearbeitet und die Jahre seitdem unter diesem Konservatorium verbracht hat, gibt es sie nichts Diese Frau verdient mehr, als nur ihr Leben mit all der Freiheit und Freude zu leben, die sie haben kann.