celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Brooke Daniells Wiki: geschieden mit Ehemann, aus Lesben

Prominente
Catherine Bell und Brooke Daniells

Brooke Daniells Wiki: geschieden mit Ehemann, aus Lesben

6. Dezember 2019 363

Inhalt



  • 1 Brooke Daniells Wiki Bio
  • 2 Frühkindliche Bildung
  • 3 Karriere als Wissenschaftler
  • 4 Vom Ehemann geschieden, mit einer Lesbe zusammen
  • 5 Likes und andere Interessen
  • 6 Aussehen und Vermögen
  • 7 Wer ist Catherine Bell, Brookes Freundin?

Brooke Daniells Wiki Bio

Brooke Daniells wurde in den 1970er Jahren in den USA geboren - sie besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und stand im Rampenlicht, nachdem sie mit der amerikanischen Schauspielerin Catherine Bell zusammen war.

Frühkindliche Bildung

Brookes ethnische Zugehörigkeit ist kaukasisch und sie wuchs in den USA auf, aufgewachsen von ihren Eltern. Ihr Vater war Fotograf, und sie interessierte sich auch für Fotografie und nahm während ihrer Schulzeit an zahlreichen Wettbewerben teil. Sie schrieb sich an der Sam Houston State University ein und schloss 1991 mit einem Bachelor in Psychologie ab.





Geschrieben von Catherine Bell auf Samstag, 9. Februar 2019

Karriere als Wissenschaftler

Brooke startete dann ihre Karriere auf dem Gebiet der Scientology, einer Sammlung religiöser Überzeugungen und Praktiken, die 1952 von L. Ron Hubbard, einem amerikanischen Schriftsteller, gegründet wurde. Sie arbeitete im Museum für Psychiatrie: Eine Industrie des Todes in Hollywood , Los Angeles, Kalifornien. Brooke ist auch Teilzeitfotografin und Partyplanerin.

Vom Ehemann geschieden, mit einer Lesbe zusammen

Brookes Partnerin Catherine Bell lernte 1992 ihren Ehemann Adam Beason kennen, als sie für den Film 'Death Becomes Her' drehte - sie begannen am 8. Mai 1994 miteinander auszugehen und zu heiraten.

Dr. Emmanuel Hostin und sonnig

Catherine gebar ihre beiden Kinder Gemma und Ronan und die Familie lebte in einem 5.700 Quadratmeter großen Herrenhaus in Calabasas in Kalifornien. Das Haus wurde 2010 verkauft und die beiden gaben kurz darauf ihre Trennung bekannt, obwohl ihre Scheidung erst im September abgeschlossen wurde 2015. Catherine ist auch Mutter von Dane und Chapel, die sie geboren hat, als sie mit einem Mann vor Adam Beason zusammen war.

Im Jahr 2012 trafen sich Brooke und Catherine im Psychiatry: A Industry of Death Museum, in dem Brooke arbeitete, und die beiden begannen sich zu treffen. Sie sind in der zweiten Jahreshälfte 2012 zusammengezogen und leben seitdem zusammen, derzeit in einem 300 Quadratmeter großen Ranchhaus in Hidden Hills, einer Gemeinde in Los Angeles.





Sowohl Catherine als auch Brooke teilen ihre religiösen Ansichten, da Catherine sich ebenfalls für Scientology interessiert - sie war eine Unterstützerin des Hollywood-Projekts für Bildung und Alphabetisierung, das vom Scientology-Staat Clear ins Leben gerufen wurde.

Vorlieben und andere Interessen

Brookes Hauptleidenschaft ist das Fotografieren, das sich hervorragend zum Fotografieren von Teenagern, Models und Senioren eignet. Sie fotografiert auch gerne attraktive Naturziele. Sie hat mehrere Fotoausstellungen in all diesen Staaten gehabt und ist eine preisgekrönte und national veröffentlichte Fotografin.

Sie mag den Herbst, da sie von seinen Farben inspiriert ist, bevorzugt aber den Sommer, weil sie gerne im Meer schwimmt und am Strand liegt und sich bräunt. Brooke reist gern und streift hauptsächlich durch Virginia, Washington DC und New York.

Aussehen und Vermögen

Brooke ist ungefähr 48 Jahre alt. Sie hat lange blonde Haare und braune Augen und einen mesomorphen Körper - sie ist 1,78 m groß und wiegt etwa 70 kg. Ihr Nettovermögen beträgt über 1 Million US-Dollar, während das Nettovermögen ihrer Partnerin Catherine über 15 Millionen US-Dollar liegt.

Catherine Bell

Wer ist Catherine Bell, Brookes Freundin?

Catherine Lisa Bell wurde am 14. August 1968 in London, England, geboren. Ihr Sternzeichen ist Leo, sie besitzt jedoch die amerikanische Staatsangehörigkeit, als ihre Familie kurz nach ihrer Geburt in die USA zog. Sie ist eine beliebte Schauspielerin, vor allem, weil sie Oberstleutnant Sarah MacKenzie in der USA spielt 'I' Fernsehserien von 1997 bis 2005.

Catherine verbrachte ihre ersten zwei Jahre in London, aufgewachsen von ihrem schottischen Vater Peter und der iranischen Mutter Mina Ezzati.

Peter arbeitete als Architekt im Iran, während Mina nach London kam, um Krankenpflege zu studieren. Sie ließen sich scheiden, als Catherine zwei Jahre alt wurde und Mina und Catherine in das kalifornische San Fernando Valley zogen. Obwohl ihre Großeltern mütterlicherseits Muslime waren, lernte Catherine den Katholizismus zu schätzen. Sie besuchte die katholische High School Unserer Lieben Frau von Corvallis in Los Angeles und studierte Medizin an der University of California in Los Angeles ein Modell werden.

keegan michael key wiki

SMS-Verletzung # Sehnenentzündung pic.twitter.com/MuKU3wzyQ4

- Catherine Bell (@reallycb) 18. Januar 2019

Sie startete ihre Modelkarriere in Japan, kehrte aber nach einem Jahr in die USA zurück, um am Beverly Hills Playhouse Schauspiel zu studieren. In der Zwischenzeit arbeitete sie als Massagetherapeutin, um sich selbst zu ernähren, was tatsächlich acht Jahre dauerte.

Ihr Debüt gab sie 1990 auf der großen Leinwand, als sie einen einzigen Satz in der Fernsehserie 'Sugar and Spice' hatte - ihre erste bemerkenswerte Rolle kam 1992 in dem Film 'Death Becomes Her'.

Sie trat 1994 in dem Film 'Men of War' auf und wurde 1995 in der Fernsehserie 'JAG' besetzt, die sie in der Filmindustrie populär machte und bis 2005, als die Serie endete, Teil der Besetzung blieb. 2007 wurde sie als Denise Sherwood in der Fernsehserie 'Army Wives' besetzt. 2008 spielte sie die Hauptrolle von Cassandra 'Cassie' Nightingale in 'The Good Witch' und wiederholte ihre Rolle in 'The Good Witch's Garden'. im Jahr 2009 und 'The Good Witch's Gift' im Jahr 2010 (vier weitere Fortsetzungen folgten in den nächsten vier Jahren).

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#TGIF

Ein Beitrag von geteilt Catherine Bell (@therealcatherinebell) am 7. Dezember 2018 um 7:11 Uhr PST

Einige ihrer neuesten Rollen waren 2017 in 'Home for Christmas Day' als Jane McKendrick und 2018 als Jessica Tucker in 'A Summer to Remember' zu sehen, während sie kürzlich der Hauptbesetzung der 10. Staffel des ' NCIS: Los Angeles 'TV-Serie, die noch nicht ausgestrahlt wurde.

Catherine kann fließend Englisch und Persisch sprechen. Sie ist Abenteurerin und Sportlerin - Motorradfahrerin, Skifahrerin, Snowboarderin und Kickboxerin. Eines ihrer Haupthobbys ist das Nähen, während sie auch gerne Modellautos herstellt, was sie im Alter von acht Jahren begann.