CDC warnt davor, rohen Keksteig zu essen, weil wir keine schönen Dinge haben können

Nachrichten
Nahaufnahme von Chocolate Chip Cookie-Teig

Bild über Stella/Getty Images

2 Jahre alte Computerspiele kostenlos

Kein roher Keksteig mehr, sagt die CDC

Die Centers for Disease Control sind nur da draußen und versuchen, uns am Leben und gesund zu erhalten, und obwohl wir das total schätzen, sind wir auch ein wenig verärgert, dass sie ein Feiertagsbuzzkill sein mussten und uns anflehen, keinen rohen Keksteig zu essen.

Seufzer . Verdammt, Wissenschaft. Du hast immer recht.



Wir wissen zwar, dass sie absolut Recht haben, dass der Verzehr von rohem Keksteig gefährlich sein kann, aber es ist immer noch schwer, diese kleinen Köstlichkeiten des Himmels zu stoppen, bevor sie in den Ofen gehen. Sie bekommen unsere Notlage, aber sie sind auch nicht hier für unseren albernen Teig fressenden Unsinn mit ihrer ernsten Warnung.

Wenn Sie hausgemachten Keksteig, Kuchenmischungen oder sogar Brot zubereiten, können Sie versucht sein, einen Bissen zu probieren, bevor er vollständig gekocht ist in einer neuen Aussage . Aber meiden Sie diese Versuchung – das Essen oder Probieren von ungebackenen Produkten, die zum Kochen gedacht sind, wie Teig oder Teig, können Sie krank machen.

OK, sie haben offensichtlich wirklich triftige Gründe. Sie sind die CDC und ich bin eine 37-jährige Frau mit all der Vorsicht und Zurückhaltung von Cookie Monster, wenn es um Backwaren geht, also werden wir hier mit ihrer Expertise gehen. Rohe Eier, die in die meisten Teige und Teige gemischt werden, können Salmonellen enthalten, die Durchfall, Fieber und Bauchkrämpfe verursachen können. Bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem, älteren Menschen und Säuglingen kann es viel schwerwiegender sein.

Leider sind Eier nicht die einzige Zutat, die eine kleine Urlaubsreise in die Notaufnahme verursachen könnte – die CDC schlägt auch Alarm bei rohem Mehl, das E. coli enthalten kann. Im Jahr 2016 machte ein Ausbruch von E. coli-Infektionen im Zusammenhang mit Rohmehl 63 Menschen krank, warnen sie. Mehlprodukte sind lange haltbar und könnten lange Zeit in den Haushalten der Menschen sein. Wenn Sie zu Hause Mehlprodukte haben, die zurückgerufen wurden, werfen Sie diese weg.

lustige Vor- und Nachnamen sauber

E. coli-Symptome können blutiger Durchfall, schwere Magenkrämpfe und Erbrechen sein.

Schöne Ferien.

Sie warnen auch davor, dass Kinder einfach krank werden können Handhabung rohen Teig und natürlich essen. Wenn Sie die Kinder manchmal zum Basteln oder Spielen mit Teig spielen lassen, rät die CDC aufgrund der damit verbundenen Risiken vollständig davon ab.

Wenn Sie wie ich sind und die Freude am Essen von Keksteig nicht aufgeben möchten, nehmen Sie sich ein Herz – ein schnelles Google zeigt eine Reihe von essbaren Keksteigrezepten an, die die Verwendung eines wärmebehandelten Allzweckmehls angeben (also, nicht roh) und keine Eier, duh. Das bedeutet, dass Sie Ihren Keks (Teig) haben und ihn auch essen können, ohne heftig zu erkranken. Entweder das, oder man freut sich über die fertig gebackene Sorte, die, keine Beschwerden, TBH.

Auch wenn die Aufregung, während des Backens einen Klecks rohen Teig zu essen, so gut wie unmöglich zu reproduzieren ist, sollten wir uns wahrscheinlich von einer Urlaubstradition fernhalten, die uns (und unseren Kindern) explosive Kot und heftiges Erbrechen bescheren könnte.

Sie gewinnen diesen, CDC.