celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Chris Broussards (ESPN) Größe, Frau, Gehalt, Eltern, Wiki Bio

Tv-Stars
Chris Broussard

Chris Broussards (ESPN) Größe, Frau, Gehalt, Eltern, Wiki Bio

19. Juli 2019 53

Inhalt



  • 1 Wer ist Chris Broussard?
  • 2 Frühes Leben und Bildung: Aufwachsen ... überall?
  • 3 Karriere: Von schriftlichen zu mündlichen Kommentaren
    • 3.1 Seine Karriere nach ESPN
  • 4 Liebesleben: Wer ist seine Frau?
  • 5 Bibelkommentator
  • 6 Ist Chris Broussard homophob?
  • 7 Was ist Chris Broussards Vermögen?
  • 8 Präsenz in sozialen Medien

Wer ist Chris Broussard?

Broussard im Zeichen des Skorpions am 28th Chris ist ein 50-jähriger afroamerikanischer Sportanalyst und Kommentator mit kreolischer Abstammung und christlichem Glauben aus Louisiana im Oktober 1968 in Baton Rouge, Louisiana, USA. Er ist der Welt vielleicht am bekanntesten für seine bedeutende Präsenz auf dem Fernsehbildschirm und in den Medien, da er in den letzten drei Jahrzehnten in den meisten drei Jahrzehnten ein äußerst häufiges Gesicht und eine Stimme bei und hinter Sportereignissen im Fernsehen war. Seit seiner manchmal lukrativen journalistischen Karriere seit 1990 hat er zahlreiche Erfolge erzielt.





Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die @nba war zu weich für @MarriStevens, den Eigentümer der @warriors-Minderheit, um @ kyle_lowry7 zu pushen. Stevens sollte gezwungen werden zu verkaufen. #nba #nbaplayoffs #warriors #raptors

Ein Beitrag von geteilt Chris Broussard (@ chrisbroussard68) am 7. Juni 2019 um 8:37 Uhr PDT

Frühes Leben und Bildung: Aufwachsen ... überall?

Chris wurde ursprünglich in Baton Rouge von seinem Vater Edward Broussard, einem Personalmanager bei Traveler's Insurance Co., und seiner Mutter mit unbekanntem Namen und Beruf erzogen. Wie bei allen Geschwistern, die er möglicherweise hat, wird angenommen, dass Chris ein Einzelkind ist. Aufgrund der Art des Geschäfts seines Vaters musste Chris mit seiner Familie viele Kilometer zurücklegen und verbrachte daher einige Zeit in Indianapolis, Indiana. Cincinnati, Ohio; Des Moines, Iowa; Syracuse, New York; und schließlich Cleveland, Ohio. Was seine Ausbildung angeht, musste er genauso oft seine Highschool wechseln, aber er behielt seine Noten trotzdem bei, bis er 1986 schließlich an der Holy Name High School in Cleveland immatrikuliert wurde. Während er dort war, war er für seine Fähigkeiten im Fußball bekannt sowie Basketball und wurde 2016 in die Hall of Fame der High School aufgenommen. Er setzte sein Studium fort, indem er sich am Oberlin College einschrieb, wo er im Mai 1990 einen Bachelor in Englisch abschloss, bevor er Point Guard spielte für die Basketballmannschaft des Colleges.

Karriere: Von schriftlichen zu mündlichen Kommentaren

Broussards erstes berufliches Engagement begann unmittelbar nach seinem Abschluss im Jahr 1990, als er zu The Plain Dealer kam, der großen Tageszeitung in Cleveland, die verschiedene Sportthemen behandelte. Er behielt diese Position bis 1994 bei. Zu diesem Zeitpunkt wurde ihm ein Platz im Akron Beacon Journal angeboten, einer der Morgenzeitungen in Ohio, mit der Aufgabe, über zahlreiche Ereignisse der National Basketball Association (NBA) zu berichten. Er blieb hier als Beatwriter der Cleveland Cavaliers für etwas mehr als zwei Spielzeiten und begann 1998 bei der New York Times zu arbeiten, was einen massiven Fortschritt gegenüber seinen früheren Positionen darstellte. Dort deckte er zwei Jahre lang alles ab, was die New Jersey Nets betraf, drei Jahre lang die New York Knicks und ein Jahr lang die gesamten NBA-Events.

Sechs Jahre später, im Jahr 2004, wechselte er als Autor und TV-NBA-Insider und -Analytiker zu ESPN The Magazine und manchmal als Diskussionsteilnehmer bei 'First Take', wo er neben dem Kolumnisten Skip Bayless auch Sportthemen ansprach. Später begann er auch mit der Nebenberichterstattung für verschiedene Spiele, die sowohl auf ESPN als auch auf ABC landesweit im Fernsehen übertragen wurden, und behielt diese Pflichten für die nächsten 12 Jahre bei.

Chris Broussard

Seine Karriere nach ESPN

Im Jahr 2016 Chris verließ ESPN zu FOX Sports 1 zu wechseln, wo er behauptete, er habe ein viel besseres Angebot und der spezifische Grund für seinen Umzug sei die Tatsache, dass er ein einfacher Reporter bei ESPN gewesen sei, während FOX Sports1 ihn eher zu einem Kommentator und Analysten gemacht habe und es ließ sein wahres Gesicht leuchten. Auf diesem Kanal ist er ein häufiger Diskussionsteilnehmer bei 'Shannon: Undisputed' sowie bei 'The Herd', 'Lock It In' und 'First Things First'. Zwei Jahre nach seinem Eintritt moderierte er neben Rob Parker, der auch ein Sportanalyst von FOX Sports1 ist, eine tägliche internationale Radiosendung mit dem Titel 'The Odd Couple'. Ihre Show wird auf FOX Sports Radio und Sirius XM Channel 83 gezeigt, und in dieser Position behauptet Chris heute, und er hat bisher keinen Wunsch geäußert, sie zu ändern, zumindest nicht öffentlich.



Liebesleben: Wer ist seine Frau?

Was Chris 'romantische Verwicklungen vor der jetzigen betrifft, so ist es wahrscheinlich, dass er laut seiner entschlossenen Unterstützung des christlichen Konservativismus nie mit jemand anderem als seiner Frau zusammen war. In Bezug auf seinen Ehepartner traf er Dr. Crystal Naii Collins, eine afroamerikanische Chirurgin mit einem medizinischen Abschluss, den sie an der medizinischen Fakultät der Case Western Reserve University erworben hatte, als er über 20 Jahre alt war. Sie waren fast drei Jahre zusammen, bevor sie am 3. heiratetenrd im Juni 1995 in einer privaten Zeremonie in einer örtlichen Kirche, zu der nur Familienmitglieder und enge Freunde eingeladen wurden. Zusammen haben sie Zwillingstöchter eines nicht näher bezeichneten Alters, deren Namen Alexis und Noelle sind. Bisher gab es keinerlei Kontroversen um ihre Gewerkschaft, und sie leben anscheinend glücklich an einem unbekannten Ort.

Alles Gute zum Vatertag an alle Väter da draußen, die es niederhalten! pic.twitter.com/oeEXStpnPl

- Chris Broussard (@Chris_Broussard) 17. Juni 2018

Bibelkommentator

Chris ist ein sehr frommer Christ und hat sogar seinen eigenen religiöse Gruppe, genannt 'K.I.N.G. Bewegung “, eine nationale christliche Männerorganisation, die das Ziel hat, Männer in ihrem christlichen Glauben und einem angemessenen Lebensstil zu stärken. Der König.' Ein Teil des Namens ist eine Abkürzung für 'Wissen, Inspiration und Pflege durch Gott'. Seine Organisation ist über die gesamten USA verteilt und verfügt über Einrichtungen in verschiedenen Städten mehrerer Bundesstaaten. Seine religiösen Reden an Schulen und anderen öffentlichen Orten werden häufig von anderen Prominenten besucht, die seiner Bewegung folgen, wie Troy Vincent, Bernard King, Brian Dawkins und Darryl Erdbeere.

Ist Chris Broussard homophob?

Im April 2013 erklärte Chris während einer Live-Übertragung von ESPNs „Outside the Lines“, als er hörte, dass der NBA-Spieler Jason Collins als Homosexueller in die Öffentlichkeit kam: „Wenn Sie offen in reueloser Sünde leben ... Ich glaube, das ist es in offener Rebellion zu Gott wandeln. ' Er sagte dies, nachdem er erklärt hatte, dass jede Art von sexueller Offenheit, wie vorehelicher Sex sowie Homosexualität, sündiges Verhalten und gegen die Lehren der Bibel ist. Seine Kommentare lösten Funken aus offensichtlich Empörung, nicht nur unter den Zuschauern, sondern auch weltweit. Chris veröffentlichte später eine Erklärung, in der er anerkannte, dass nicht jeder mit ihm einverstanden ist und dass er die Meinungen anderer respektiert, was auch immer sie sein mögen. Letztendlich scheint es nicht so, als ob Chris negative Äußerungen ausschließlich gegen schwule Personen gemacht hätte, da er Homosexualität nur als eines der Segmente der Art von Verhalten erwähnte, die seine Überzeugungen nicht unterstützen.

Geschrieben von Chris Broussard auf Montag, 13. Februar 2017

Was ist Chris Broussards Vermögen?

Haben Sie sich in letzter Zeit Gedanken darüber gemacht, wie reich Chris Broussard Mitte 2019 sein würde? Mit Blick auf einige der maßgeblichsten verfügbaren Quellen deutet die Antwort auf diese Anfrage darauf hin, dass Chris 'Vermögen derzeit weit über 800.000 USD erreicht und dass sein Gehalt und damit sein Vermögen jährlich weiter wachsen. Dieses Vermögen verdiente er, indem er seine journalistische Expertise durch seine Karriere als Sportkommentator an mehrere prominente Medien weitergab, vor allem an FOX Sports 1 als Kommentator in verschiedenen Programmen. Da seine Karriere noch lange nicht zum Stillstand gekommen ist, wird der angegebene Betrag höchstwahrscheinlich weiter wachsen.

Social Media Präsenz

Die meisten Prominenten leben heutzutage in einer Zeit, in der es äußerst wichtig ist, in sozialen Netzwerken aktiv zu sein. Der Hauptgrund dafür ist für diejenigen, deren Einkommen zumindest von der Popularität abhängt, dass mehr Follower im Allgemeinen mehr Einkommen bedeuten. Wenn der Bekanntheitsgrad einer Person zunimmt und sie ein größeres Publikum gewinnt, werden die Projekte, an denen sie beteiligt ist, bei ihrer Veröffentlichung zwangsläufig frühzeitige Verbraucher haben. Aus diesem Grund muss jemand, der so berühmt und öffentlich aktiv ist wie Chris, einfach in den sozialen Medien aktiv sein, oder? Genau so sieht es so aus, als wäre Chris so engagiert, wie man es in seinen Social-Media-Profilen nur sein kann. Seine Facebook hat fast 40.000 Anhänger, seine Twitter fast 1,5 Millionen und seine Instagram etwas mehr als 135.000 Fans.

Kin Shriner Biographie