Comedian Ken Jeong nutzt die Fähigkeiten eines Arztes aus dem echten Leben, um einer Frau während seiner Show zu helfen

Nachrichten
East West Players The Company We Keep 52th Anniversary Visionary Awards Fundraiser Dinner and Silent Auction

Bild über Michael Tran/FilmMagic

Spiele im Freien für große Kindergruppen


Comedian Ken Jeong half einer Frau, die während seiner Show einen Anfall hatte

Der Komiker Ken Jeong sprang dank seiner medizinischen Ausbildung mitten in einem Stand-up-Set von der Bühne, um einer Frau im Publikum zu helfen, die einen Anfall hatte. Während Jeong im Fernsehen einen Arzt gespielt hat, war er eigentlich ein echter Arzt, bevor seine Unterhaltungskarriere begann.

Der ehemalige Star von DR. Ken und Gemeinschaft erzählte am Samstagabend im Stand Up Live Comedy Club in Phoenix Witze auf der Bühne. Eine Frau in der dritten Reihe bekam eine medizinische Krise und die Leute um sie herum begannen um Hilfe zu bitten. Zuerst dachte der Komiker, die Menge würde ihn stören, was absolut sinnvoll ist. Es kommt viel häufiger vor, dass eine Gruppe von Leuten einen Komiker während eines Sets belästigt, als dass ein Zuschauer die Hilfe eines Arztes braucht. Zum Glück erkannte Jeong, dass die Menge keine Witze machte und sprang von der Bühne, um zu helfen.





Berichte über Jeongs Tapferkeit tauchten auf Twitter auf, und die Publizistin des Komikers Michelle Margolis bestätigte den heldenhaften Bericht gegenüber den Medien. Heather Holmberg, eine Einwohnerin von Phoenix, war bei der Show, als die nicht identifizierte Frau einen Anfall bekam. Er konnte nicht sehen, was mit den Lichtern los war. Er dachte, er würde belästigt. Er spielte eine Sekunde lang mit ihnen von der Bühne aus, erzählte Holmberg USA heute . Und es war wie: ‚Nein, nein, nein. Wir brauchen dich!’ Er erkannte, dass es ein Problem gab, und kam herüber. Es war ein Moment, in dem die Zeit stehen geblieben ist. Jemand hatte eine Krise. Es lag eine Stille über dem Raum.

Holmberg sagte, es sei auch ein Rettungssanitäter im Publikum gewesen, der der Frau helfen konnte. Es ist eine wunderbare Geschichte. Es war so ein perfektes Timing: Ken sprang einfach von der Bühne, um zu helfen, fügte sie hinzu. Zum Glück schien sich die Frau zu erholen, während sie noch im Club war. Der Komiker blieb bei ihr, bis ein Krankenwagen eintraf, um sie ins Krankenhaus zu bringen.



Es gibt noch keinen Bericht darüber, wie es ihr geht, aber hoffentlich hat sie sich vollständig erholt und wird ihren Freunden und ihrer Familie eine unglaubliche Geschichte erzählen können. Was können Sie sonst noch tun, wenn ein urkomischer Komiker von der Bühne springt, um Ihnen zu helfen, oder? Als die Frau ins Krankenhaus gebracht wurde, kehrte Jeong unter einem wohlverdienten Applaus auf die Bühne zurück, um sein Set zu beenden.

Und er war brillant, berichtete Holmberg. Er ist ein sehr lustiger Mann, aber du konntest eine Seite von ihm sehen, die sehr mitfühlend ist. Das sieht man bei Komikern nicht oft.