celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Costco schneidet einen Fan-Lieblingsartikel im Food Court und die Leute haben Gefühle People

Nachrichten
Costco Whoeslae Store in Clarkston, Washington, USA

Bild über Francis Dean/Corbis über Getty Images/Twitter

urkomische Pick-Up-Linien für Jungs

Costco entfernt seinen polnischen Hot Dog von der Speisekarte

Costco hat angekündigt, seine Mahlzeit-Kombination aus polnischem Hund und Soda im Wert von 1,50 US-Dollar aus seinem Food Court-Menü zu streichen – und die Käufer verlieren vor Trauer den Verstand.

Gerade als Sie dachten, 2018 könnte nichts mehr schief gehen, könnte diese kleine Ankündigung wirklich das köstliche Röhrenfleisch sein, das dem Kamel den Rücken bricht.



https://www.instagram.com/p/Bknzts4gkai/?utm_source=ig_embed

Die Eliminierung unseres kostbaren polnischen Hundes – der einzige Teil einer Costco-Reise, bei dem Sie sich besser fühlen, wenn Sie irgendwie 250 Dollar für nur Windeln und Gezeitenkapseln ausgeben – bringt eine Reihe anderer Menüänderungen für den Food Court mit sich, der auch als der einzige bekannt ist Ort, an dem Sie Ihre Gefühle sicher essen können, nachdem Sie 30 Pfund Mayo und eine Zehnerpackung iPads gekauft haben.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Luke Worley (@coolhandluke57) geteilter Beitrag

Die Leute im Internet waren nicht erfreut.

Anstelle des polnischen Hundes (von dem erst letztes Jahr 137 Millionen verkauft wurden) werden ein paar gesündere und vegetarische Artikel wie ein Bio-Cheeseburger, eine Açai-Fruchtschale und ein pflanzlicher Proteinsalat erscheinen.

Costco-CEO Craig Jelinek selbst konnte nicht einmal viel Aufregung für den neuen Salat vortäuschen, und wie können Sie es ihm verdenken?

Dieser neue pflanzliche Proteinsalat, ich weiß, das begeistert dich, sagte er auf einer Aktionärsversammlung Anfang des Jahres. Aber es ist gesund. Und eigentlich schmeckt es ziemlich gut, wenn man solche Dinge mag. Ich habe es einmal probiert.

Sie ahnen es: Das Internet wollte nichts von veganen Optionen oder Obstschalen hören. Sie wollten nur ihre polnische Wurst.

Aber keine Sorge: da ist ein Silberstreif am Horizont (äh, es könnte Fett sein) zu dieser Geschichte: Der Deal für 1,50 US-Dollar mit Hot Dog und Limonade, der seit 1983, nur 18 Monate nach der Eröffnung des ersten Ladens, besteht, läuft nirgendwo hin. Das Geschäft betrachtet es als Teil ihrer Grundlage, und sie haben den Preis trotz 35 Jahren Inflation konstant bei fünfzig Dollar gehalten.

Wir sind bekannt für diesen Hot Dog, Mitbegründer Jim Sinegal sagte vor einem Jahrzehnt über die Wiener. Das ist etwas, womit Sie sich nicht anlegen.

Sinegal hat auch gesagt, dass eine Preiserhöhung für den Limonaden- und Hot-Dog-Deal bedeuten würde, dass ich tot bin.

Das sind ziemlich gute Nachrichten, bis man bedenkt, dass er bereits 82 Jahre alt ist und letztes Jahr aus dem Vorstand ausgeschieden ist.

Die Kombinationen aus Hund und Limonade werden nicht mit Verlust verkauft, um Kunden anzulocken – das Unternehmen stellt seine eigenen Hunde in einer Fabrik in Kalifornien her – aber sie but sind fast zum Selbstkostenpreis verkauft, um Kunden in die Tür zu bekommen und ein einzigartiges Einkaufserlebnis zu schaffen.

Alles was wir wissen ist: Sie greifen besser nicht das Pizzaangebot an oder wir fahren zu Sam's Club.