Papa nutzt Face Swap, um ein urkomisches Video von seinen Kindern zu machen, die seine Küche kritisieren

Im Trend
FaceSwap

Bild über YouTube/Woodsie TV

vergrößerte Pore, die wie ein Loch aussieht

Dieses Video beweist, dass der Versuch, Kinder zu ernähren, das Schlimmste ist.

Eltern wissen überall, dass es egal ist, wie köstlich appetitlich oder sorgfältig zubereitet unsere hausgemachten Mahlzeiten sind, wenn es sich nicht um gefrorene Chicken Nuggets oder verpackte Mac and Cheese handelt – unsere Kinder benehmen sich wie Müll. Ein Vater beschloss, die Macht des Gesichtstauschens zu nutzen, um die weltweit am meisten zuordenbare und witzigste Demonstration dessen zu schaffen, wie die meisten unserer Familienessen aussehen.

Papa Woodsie vom beliebten YouTube-Kanal Woodsie TV nutzte Face Swap, um einem ansonsten typischen Abendessen zwischen ihm und seinen beiden kleinen Töchtern eine einzigartige Note zu verleihen, während sie sein Essen kritisierten. Oder, wie sie es nennen, ein Haufen heißer Müll.



Als er seiner jüngsten Tochter Violet eine kochend heiße Platte mit Hausmannskost vorsetzt, liefert sie die Art von schneidenden, wilden Bemerkungen, die man einfach so macht kennt ahmt den wahren inneren Monolog aller Kleinkinder beim Essen nach. Oh, weißt du, ich habe gerade gesagt, dass ich hoffe, dass wir heute Abend zum Abendessen einen Teller mit heißem Müll haben, also danke.

Bild über YouTube/Woodsie TV

Seine ältere Tochter Embry ist etwas höflicher, aber nachdem ihr das Dessert als Vorspeise zum heißen Müll verweigert wurde, besteht sie darauf, dass ihr Vater ein Müllmensch ist. Und OMG Leute, die Wildheit wächst immer weiter.

Bild über YouTube/Woodsie TV

Hey, Papa, kannst du eigentlich kochen, oder weißt du nur, wie man Müll in den Ofen packt?

Hey Daddy, klopf-klopf. Es ist die Polizei. Sie sind hier, weil Sie versucht haben, Ihre Kinder mit diesem Müllessen zu vergiften.

Es ist, als ob ein Eimer Erbrochenes ein Hassverbrechen begehen könnte, es wäre dieses Abendessen.

wie heißen die bratz puppen?

Es riecht wie ein brennendes Reifenfeuer.

Es riecht, als hätte der Teufel getuscht, es angezündet, einen Fluch hineingeflüstert und es dann hierher auf diesen Teller geschickt.

Weißt du, ich muss dir sagen, ich bin ein Yelp-äher und du wirst keine gute Kritik bekommen.

Während der arme, hilflose Vater darauf besteht, dass es nicht so schlimm ist. Oh, das ist reich. Es ist fast zu real, denn wie viele von uns haben schon kinderfreundliche Mahlzeiten gekocht oder unzählige Pinterest-Rezepte ausprobiert, die garantiert ein Hit werden, nur um unsere Kinder dazu zu bringen, keinen einzigen Bissen zu sich zu nehmen?

So erstellen Sie ein gemeinsames Facebook-Konto

Bild über YouTube/Woodsie TV

Ich litt stark unter dem First Child Syndrome und machte die gesamte Babynahrung meiner Tochter von Grund auf neu und war so engagiert, sicherzustellen, dass sie alles von Avocados bis hin zu Grünkohl probierte (den letzteren berühre ich selbst nicht einmal mit einer 3 m langen Stange). in der Hoffnung, einen Picky Eater zu vermeiden. Jetzt überlebt mein Kind von den gleichen Sachen wie jedes andere Kleinkind: Chicken Nuggets, Makkaroni und Käse, M&Ms und gelegentlich ein Stück Obst, zufälliges Gemüse, Fleischbällchen oder ein Haufen Rührei, die in Wirklichkeit nur zu 75% aus zerkleinertem Käse bestehen. Wenn noch etwas serviert wird, kann es auch heißer Müll sein.

Im Grunde sind wir alle dieser Vater. Jeden Abend zum Abendessen. Bis für immer, oder zumindest bis unsere Kinder einen anspruchsvolleren Gaumen entwickeln.