celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Färben Sie die Haare Ihres 2-Jährigen in Pink? Warum nicht!

Im Trend
Screenshot 2017-06-29 um 7.16.21 Uhr

Die Kindheit war wie gemacht für wilde Haarfarben

Helle Haarfarben sind derzeit in aller Munde und unsere Kinder wollen den Trend mitmachen. Schließlich haben viele Zeichentrickfiguren leuchtend lila, rote oder blaue Haare, daher ist es absolut sinnvoll, dass Kinder möchten, dass auch ihre eigene Haarfarbe aus der Buntstiftschachtel kommt. Und wir haben die Macht, die coolen Mütter zu sein, die sie machen lassen.

Wann Wohltätigkeitsorganisation Grace LeBlanc Die zweijährige Tochter Felicity (alias City) bat ihre Mutter immer wieder, ihre Haare hellrosa zu färben, stimmte LeBlanc zu. Sie fragt schon lange nach rosa Haaren, erklärt LeBlanc in einem Video, das sie auf gepostet hat Youtube zeigt den Ablauf im Detail. Also habe ich endlich in den sauren Apfel gebissen und wir machen rosa Haare. Sie teilte das Vorher und Nachher auf Instagram :



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Charity Grace LeBlanc (@charity.grace)

LeBlanc rockt selbst einige wirklich wunderschöne blaugrüne Locken. LeBlanc erzählt Scary Mommy Felicty, dass sie Interesse daran hat, ihre Haare zu färben, als sie den hellen Stil ihrer Mutter sah. Denn welches kleine Mädchen möchte nicht wie ihre Mutter aussehen?

aktivitäten in ann arbor mit kindern

LeBlanc verwendet Manische Panik Haarfärbemittel in Pink, um die Haare ihrer Tochter zu färben. Sie erforschte mehrere Tage lang verschiedene Farbstoffe, bevor sie sich für einen entschied, um sicherzustellen, dass er das Haar oder die Kopfhaut ihrer Tochter nicht schädigt. Der Farbstoff, den ich verwende, ist ein semipermanenter Farbstoff, der sich also nach einiger Zeit auswäscht, erklärt sie im Tutorial.

Die Farbe entpuppt sich als perfektes Zuckerwatte-Pink und Mama und Tochter sind sichtlich begeistert von dem Ergebnis. Jeder, der den Look im wirklichen Leben gesehen hat, war dafür da, auch wenn es nicht lange dauerte. Es dauerte nur 3 Tage (was einer der Gründe war, warum ich dieses Produkt ausgewählt habe), erzählt LeBlanc Scary Mommy. Wann immer wir in der Öffentlichkeit waren, schienen alle es zu lieben und nichts als nette Dinge zu sagen!

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Sonntage sind für Entspannung und Mädchenzeit! Baby Girl und ich nehmen uns die Zeit, uns selbst zu verwöhnen und zu feiern. Ich hoffe, sie lernt, sich selbst immer so zu lieben und zu pflegen, wie sie sich um andere kümmert. Wir verwenden @bikinibabetea neues ganz natürliches Matcha Body Scrub, um die Haut zu reinigen und zu entgiften! #bbtmetime #mommyandme #mommytochter #spaday

Ein Beitrag geteilt von Wohltätigkeitsorganisation Grace LeBlanc (@charity.grace) am 4. Juni 2017 um 11:07 Uhr PDT

Natürlich gab es einige Instagram-Tastaturkrieger, die hereinstürmten, um ihrem Entsetzen darüber Ausdruck zu verleihen, dass eine Mutter ihrem Kind in diesem Alter erlauben würde, seine Haarfarbe zu ändern. Zuallererst – niemand kann dich unter dieser nassen Decke hören. Und zweitens: Beruhige dich. Manic Panic ist ein ammoniakfreier, veganer Farbstoff, der sich schnell auswäscht – es geht ihr gut.

Wir haben sogar einen Experten gefragt, der sagt, dass semipermanente Farben wie diese absolut sicher sind. Direktfärbemittel wie Manic Panic können dem Haar nichts anhaben, außer die Nagelhaut zu färben, erklärt Lauren Warehime, Inhaberin von Schere aus Steinpapier The Salon in Perry Hall, MD. Sie können natürliches Pigment nicht anheben und ihre Moleküle sind zu groß, um wie eine dauerhafte Farbe in den Haarschaft einzudringen. Um es für Laien auszudrücken, es ist buchstäblich das Äquivalent zum Sterben von Ostereiern.

Die meisten Leute, die das Video gesehen haben, sind fest im Team #pinkhair. Es gibt endlose Kommentare von Leuten, die sagen: Ich als Elternteil oder einfach nur Liebe für dieses entzückende Duo.

DAS IST SO NETT, ICH KANN NICHT AUCH, sagt einer.

Zitate von Piraten der Karibik

Oh, das ist bezaubernd. Meine Mädchen hatten so viele Manic Panic-Farben im Haar! Es macht super viel Spaß, jubelt ein anderer.

Das Video hat andere Eltern und Kinder ermutigt, auch nach den Regenbogen-Haarfärbemitteln zu greifen. Ich liebe das absolut, schrieb eine Mutter. Aus diesem Grund bat mich meine Tochter, ihre Haare zu färben.

Wie erkennt man, ob eine Frau sich zu einer anderen Frau hingezogen fühlt?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Charity Grace LeBlanc (@charity.grace)

LeBlanc sagt, sie bereue es nicht, ihre Tochter mit ihrer Haarfarbe kreativ werden zu lassen. Ich denke, es ist wichtig als Eltern, dass wir unseren Kindern erlauben, sich auszudrücken, und ich sah dies als Gelegenheit für sie, Spaß zu haben und sie zu sein einhornliebend, glitzerverehrend, pink besessen zweijähriges Ich, sagt sie. Ich liebte es, ihr zuzusehen, wie sie sich im Spiegel erwischte – sie lächelte und berührte ihr Haar. Es lohnt sich total!

Es gibt buchstäblich keine bessere Zeit als die Kindheit, um verrückte Haare zu haben. So viele Jobs und Berufe erlauben keine unnatürlichen Haarfarben, also können Sie Ihre Kinder jetzt auch mit ihren Haaren experimentieren lassen, bevor sie wissen, was die Worte Human Resources mit Ihnen sprechen wollen. Ein Teil des Erwachsenwerdens besteht darin, herauszufinden, wer du bist und dich auf verschiedene Weise auszudrücken, bis du findest, was sich für dich am authentischsten anfühlt. Temporäre Haarfarbe ist das perfekte Vehikel für den Selbstausdruck.

Außerdem gibt es den zusätzlichen Bonus, die Cool Mom zu sein, auch wenn es nur so lange ist, bis die Farbe verblasst.