Familien überrascht mit R-Rated-Trailer zu 'Wurstparty' vor 'Finding Dory'

Nachrichten
Wurst-Party

Bild über YouTube

Theater zeigt versehentlich R-Rated Wurstparty Trailer vorher Findet Dory

Das Publikum, das darauf wartete, Finding Dory zu sehen, wurde mit einem R-Rated-Trailer verwöhnt, auf den sie wahrscheinlich nicht vorbereitet waren. Ein Trailer zu Seth Rogens kommendem Animationsfilm Wurstparty spielte vor dem Film in einem Theater voller Familien in Concord, Kalifornien.

Hier ist der grüne Bandtrailer, der den Familien gezeigt wurde:



Und hier ist die Redband-Version, die zeigt, wie unglaublich lustig dieser Film sein wird. Dieses hier hat Obszönitäten, also schau es nicht in der Nähe der Kinder an:

Micky Maus für 2 Jahre alt

Es beginnt wie ein gewöhnlicher Kinderanimationsfilm: inspirierende Musik, leuchtende Farben, bezaubernde Charaktere – dann nimmt es eine entschieden dunkle Wendung. Die Charaktere sind alle verschiedene Arten von Lebensmitteln, die Sie in einem Supermarkt finden, und sind begeistert, wenn sie ausgewählt werden, mit den Leuten nach Hause zu gehen. Bis sie erkennen, dass Heimat den sicheren Tod bedeutet.

Geben Sie Szenen ein, in denen eine Frau an einem Paar Babykarotten kaut und eine Kartoffel bei lebendigem Leib gehäutet wird.

Die Eltern waren nicht glücklich.

Es gibt so viele Dinge, die ich über Elternschaft nicht verstanden habe, bevor ich Eltern wurde. Ein typisches Beispiel: Werbespots (in diesem Fall Filmtrailer). Ich habe nie verstanden, warum Eltern so sehr über altersunangemessene Werbespots in Kindershows aufgeregt sind. Was ist die große Sache, Ich dachte. Entspann dich, Eltern.

Ich möchte mich scheiden lassen, aber ich habe Angst

Fünf Jahre später bin ich Mutter von zwei Kindern im Alter von drei und fünf Jahren. Ich verstehe es jetzt. Ich verstehe es total. Wir haben diesen Trailer tatsächlich eines Tages aus Versehen für unsere Kinder abgespielt – YouTube-Trailer für Kinderfilme anzusehen, die über Chrome auf unseren Fernseher übertragen werden, ist eines ihrer Lieblingsbeschäftigungen. Unnötig zu sagen – wir schalten ab, wenn wir ausgeschaltet sind.

Aber ich habe immer noch einen Sinn für Humor, um Himmels Willen, und dieser Snafu ist ziemlich urkomisch. Es ist nicht so, dass sie versehentlich einen Trailer gezeigt haben Der Exorzist. Das Beunruhigendste an diesem Film ist, dass Eltern überall dafür bezahlen, dass sie sich in der Verabredungsnacht einen Animationsfilm ansehen – die eine Nacht, in der sie von diesen Dingen frei sein sollen.

Das Abspielen dieses Trailers war ein einmaliger ehrlicher Fehler eines Theatermanagers, der Bildschirme bewegte, um mehrere große Gruppen in letzter Minute unterzubringen, die „Dory“ sehen wollten, sagte der Theatermanager die East Bay Times . Er sagte, das Theater würde so etwas nie vor einem Kinderspiel planen.

Findet Dory spielt jetzt. Wurstparty kommt am 12. August in die Kinos.