celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

‚Grease‘ ist immer ein Prequel All About The Pink Ladies

Im Trend
rosa Damenfett

Paramount Pictures

Aufstieg der Pink Ladies wird sich ausschließlich auf Paramount streamen +

Am Freitag kündigte Paramount+ eine neue weibliche Serie an, a Fett Prequel genannt Grease: Aufstieg der Pink Ladies alles über – Sie haben es erraten – die Pink Ladies , die Gruppe von Frauen in satinrosa Jacken, bestehend aus Rizzo, Frenchy, Jan und Marty, gespielt von Stockard Channing, Didi Conn, Jamie Donnelly und Dinah Manoff.

GEBEN

Gemäß Der Hollywood-Reporter , Aufstieg der Pink Ladies wird aus 10 einstündigen Episoden bestehen und vier Jahre vor dem OG spielen Fett Geschichte.

Vor dem Rock ‚n‘ Roll-regiert, bevor die T-Birds die coolsten in der Schule waren, vier Fed-up, wagen Ausgestoßene Mädchen, den Spaß zu ihren eigenen Bedingungen zu haben, eine moralische Panik Funken, die Rydell High-für immer verändern wird, logline ist die Show Zustände. Und ja, die Show, die von Annabel Oakes geschrieben wird (wer produzierte, schrieb und inszenierte der Netflix Atypische Hit) wird eine musikalische Komödie sein.

japanische engelsnamen

Gemäß Vanity Fair , Oakes wird mit Marty Bowen und Erik Feig zusammenarbeiten, die ebenfalls an einem arbeiten Fett Prequel, ein Film mit dem Titel Sommerliebe' . Sommerliebe' folgt der Liebesgeschichte von Danny und Sandy, insbesondere zwischen dem Junior- und dem Senior-Jahr – dreieinhalb Jahre nach dem Aufstieg der Pink Ladies .

Tumblr

Aufstieg der Pink Ladies wurde ursprünglich unter dem Titel Fett: Rydell High und sollte stattdessen auf HBO Max streamen. Das Spin-off wurde 2019 angekündigt und damals als Neuinterpretation des Originalfilms beschrieben, der einige der Charaktere enthält und mit neuen Originalsongs aufwartet.

tolle babynamen

Fett ist ein ikonisches Phänomen der Popkultur, das für jede Generation funktioniert, und ich bin begeistert, dass unsere Freunde bei Paramount von der Idee begeistert waren, die Show zu öffnen und sie für eine wöchentliche Serie auf eine größere Leinwand zu bringen, sagte Sarah Aubrey, Leiterin von Inhalt bei HBO Max, sagte damals per Der Hollywood-Reporter . Das ist High School und Leben in einer Kleinstadt in den USA, erzählt im Maßstab eines großen Rock’n’Roll-Musicals. Es ist Fett 2.0 aber mit der gleichen Geist, Energie und Aufregung, die Sie sofort denken, wenn Sie eines dieser ikonischen Songs hören. Du bist derjenige, den ich will!

Aber als HBO Max beschloss, die Show zu streichen, schnappte sich Paramount + sie und gab ihr einen neuen Titel und was Der Hollywood-Reporter als kreative Überholung bezeichnet.

Obwohl noch keine Casting-Ankündigungen gemacht wurden, können wir es kaum erwarten zu sehen, wie die Geschichte der Pink Ladies zum Leben erweckt wird. Und wir sind nicht allein.

Fett war ein totaler Hit, als er Ende der 70er in die Kinos kam. Das Blockbuster-Musical spielte nicht nur 400 Millionen US-Dollar ein (mit einem Budget von 6 Millionen US-Dollar), sondern hat nach seinem Erfolg unzählige Projekte angespornt, von Wiederaufnahmen und Tourneen bis hin zu einem Live-Neustart auf Fox im Jahr 2016 mit Julianne Hough, Vanessa Hudgens, und Carly Rae Jepsen.

Teile Mit Deinen Freunden: