Harry Potters Stammbaum (und wie er sich auf seine Freunde bezieht)

Spaß & Spiele
Harry-Potter-Stammbaum

Warner Bros.



Haben Sie sich jemals über die Familien von J.K. Rowlings Zauberwelt? Wenn wir über sprechen Harry Potter und seinen Kohorten haben wir es mit einer viel kleineren Bevölkerung zu tun als auf der ganzen Welt. So viele junge Zauberer bleiben das ganze Jahr über in der Schule etwas behütet. Wie lernen sie neue Freunde kennen und finden wahre Liebe ohne versehentlich mit zu vermischen Familie ? Die kurze Antwort: Sie tun es nicht. Genau wie bei der britischen Königsfamilie besteht eine sehr gute Chance, dass viele Menschen einen dritten oder vierten Cousin heiraten, insbesondere wenn sie bei der veralteten und eher exklusiven Ansicht bleiben wollen, nur zu heiraten Reinblüter . Das ist wahrscheinlich der Grund, warum, insbesondere bei bestimmten Slytherin-Familien, eine Menge Hin und Her zwischen einigen wenigen Familien herrscht – nämlich den Mitgliedern der Heiligen Achtundzwanzig. Sagen wir einfach die Harry Potter Stammbaum wird ein wenig kurvig.

Jetzt sehnst du dich nach mehr Details, oder? Gut, die Heiligen Achtundzwanzig ist der Name der 28 Familien, die am reinsten sind oder am wenigsten mit Muggeln vermischt sind. Sie sind im Wesentlichen die am magischsten Namen (zumindest wenn man sie fragt). Damit sie so bleiben, mussten sie natürlich in engem Kontakt bleiben. Um Ihnen bei der Visualisierung der Zweige zu helfen, werden wir die Harry Potter Familie Baum . Wir schließen auch die Abstammung anderer berühmter Familien in der Zauberwelt ein, wie die Weasleys und die Malfoys.





Über den Harry Potter-Stammbaum

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Muggel.inator geteilter Beitrag (@muggle.inator.hp)

Wie sehen diese Stammbäume aus? Für den Anfang kann selbst ein Blick auf die wichtigsten Alaune von Hogwarts bei so vielen Übergängen zu etwas führen, das weniger wie ein einzelner Baum und eher wie der Verbotene Wald aussieht. Wir sind tief eingetaucht in Harry Potter-Symbole und Überlieferung, um zu versuchen, es für Sie zu klären. Eine Menge Informationen kamen direkt von Rowling selbst. Auch nach ihrer Freilassung Harry Potter Serie hat sie weiterhin Fragen beantwortet und Hintergrundgeschichten hinzugefügt, um neugierigen Fans zu helfen.

wann fangen babys an sich umzudrehen

In anderen Fällen haben die Leute ihr Bestes getan, um die Lücken auszufüllen, in denen Familien geschrubbt haben Namen von ihrem Baum (wie die Blacks) oder wo Rowling einfach nicht alle Deets gegeben hat. Hier ist ein Blick auf einige der Familien, mit denen Sie besser vertraut sind.

Der Harry Potter/Black-Stammbaum

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Paø geteilter Beitrag (@paopottermania)



Außer Harry haben die Potters alle ein relativ unauffälliges Dasein geführt. Laut Rowling schafften es zwei Potters ins Zaubergamot, aber die meisten Potters entschieden sich dafür, in ihrer Heimatstadt zu bleiben (die Sie vielleicht in Harrys letzten Jahren in Hogwarts besucht haben). Bevor Harry geboren wurde, bestand der größte Ruhm der Potters darin, dass verschiedene Mitglieder mehrere beliebte several Tränke , einschließlich Skele-gro und Pepperup Potion. Selbst ihr Erwerb des Tarnumhangs kann nicht vollständig ihrer Familie zugeordnet werden.

Einer der ältesten bekannten Potters war der schrullige Zauberer aus dem 12. Jahrhundert, Linfred von Stinchcombe – auch bekannt als The Potterer, der Gründungspatriarch der Potter-Familie. Sein Sohn Hardwin verheiratet Iolanthe Peverell, die Enkelin von Ignotus Peverell. Ohne andere ältere oder legitimere männliche Erben wurde Ignotus 'Unsichtbarkeitsumhang an Iolanthe weitergegeben und von dort an verschiedene Potter-Erben weitergegeben. So landete es in James‘ Besitz und schließlich in Harrys.

Potter Stammbaum/Pinterest

Es ist wahrscheinlich auch wichtig zu wissen, dass die Potters aufgrund der Ehe von Harry und Ginny jetzt in die Sacred 28 eingeheiratet haben.

Warum hat Harry Potter seine Tochter nach Luna benannt?

J.K. Rowling enthüllte, dass Lily Luna nach Luna Lovegood benannt wurde, weil Harry sie für eine sehr gute Freundin hielt (und nicht mehr). Trotz Fanfiction und Theorien über eine versteckte Romanze zwischen Luna und Harry gibt es keinen Tee – nur eine gute alte platonische Freundschaft. In den Büchern hat Harry nur zwei Schwärme – Cho Chang und Ginny Weasley.

Der Weasley-Stammbaum

Warum hat das Huhn die Straße überquert Witze?
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Teenagern und ihren (Bibliotheks-)Büchern geteilter Beitrag (@shucksleepillrereadhp)

Apropos Ginny…

Während die Weasleys wegen ihrer geschichtsträchtigen Faszination für Muggel oft verachtet werden, gehören sie zu den Heiligen Achtundzwanzig. Die Weasleys haben tatsächlich auch eine entfernte Verbindung zu den Schwarzen. Erinnern Sie sich an Arthur und Molly, die rothaarigen Elterneinheiten dieser lästigen Weasley-Kinder? Beide Eltern haben Verbindungen zur Familie Black. Vor allem war der Mädchenname von Arthurs Mutter Cedrella Black. Sie wäre eine entfernte Cousine von Sirius gewesen. Als sie Septimus Weasley heiratete, wurde ihr Name natürlich aus dem Stammbaum gebrannt.

Inzwischen war auch Mollys Tante Lucretia eine Schwarze, bevor sie in die Familie Prewitt einheiratete. Scheint verwirrend? Wie gesagt: Es ist eher ein Wald als ein einzelner Stammbaum. Die Zweige wachsen schließlich alle zusammen! Dann wird es natürlich noch komplizierter, wenn man sich alle Kinder von Molly und Arthur und ihre verschiedenen ansieht Beziehungen .

Malfoy-, Black- und LeStrange-Stammbäume

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von S H A U N A ️ (@weasleysbook)

Die Dinge werden wirklich verworren, wenn Sie sich die ineinander verschlungenen Stammbäume ansehen, die zu den Familien Malfoy, Black und LeStrange gehören. Es ergibt Sinn. Wie wir wissen, sind diese drei Familien – alle Teil der Heiligen Achtundzwanzig – bekannt für ihren Hass auf Muggel und diejenigen, die sich mit ihnen anfreunden oder sich mit ihnen verbünden (die sie Schlammblüter nennen).

Trotz aller Bemühungen, die Dinge rein zu halten, gab es jedoch in jeder Familie einen fairen Anteil an Ausreißern, die sich selbstständig machten. Zum Beispiel war Bellatrix LeStrange (geborene Black) sowohl eine Tante von Tonks als auch eine entfernte Cousine von Neville Longbottom. Tonks Mutter Andromeda war Schwester zu Bellatrix. Die dritte Schwester in dieser Familiengruppe? Keine geringere als Narzissa Malfoy, Dracos Mutter. Alle drei waren Cousins ​​von Sirius. Aber ein Blick auf die Tapete der Familie Black zeigt, dass sowohl Andromeda als auch Sirius aufgrund ihrer verschiedenen Beziehungen zu Muggeln von der Familie verbrannt wurden.

Zukünftige Generationen

Dank an Das verfluchte Kind , wissen wir bereits ein bisschen, was mit diesen ständig wachsenden Stammbäumen auf uns zukommt. Vor allem Rons und Hermines Tochter , Rose, könnte bei Dracos Sohn Scorpius landen. Vor allem Fans wollen, dass dies wahr ist und es gibt ganze Fanfics, die sich um die Idee drehen. Was all die Jahre später die Frage aufwirft: Hast du dein Traumschiff vom Harry-Potter-Ende bekommen? Ehrlich gesagt wollten wir, dass Harry und Luna zusammen enden. Aber wir können mit der Wahrheit leben.

Kurzer Harry Potter-Stammbaumtest

Möchten Sie beweisen, dass Sie der ultimative Harry-Potter-Experte sind? Diese Quizfragen unten können Sie verblüffen oder Sie dazu inspirieren, noch einmal in die Zauberserie einzutauchen. Sehen Sie, wie gut Sie die Familie von Harry kennen!

  1. Welcher von diesen ist KEIN Name oder Spitzname für Harrys Patenonkel?
    A. Schnupftabak
    B. Regulus
    C. Sirius
    D. Stampffuß
  2. Die Eltern von Harrys bestem Freund Ron Weasley haben 12 Enkelkinder. Welches davon gehört NICHT dazu?
    A. Fred
    B. Roxanne
    C. Molly
    D. Teddy
  3. Wer von diesen Charakteren ist nicht vom Stammbaum der Schwarzen verbrannt?
    A. Alphard Schwarz
    B. Sirius Black lll
    C. Andromeda Tonks
    D. Nymphadora Tonks