Hilfe! Meine Eierstöcke drängen mich, ein weiteres Baby zu bekommen

Mutterschaft
Ich will ein Baby, Babyfieber

Ich habe drei Kinder. Drei schöne Kinder. Drei herausfordernde, anstrengende, manchmal lebenslustige, wunderschöne und brillante Kinder.

Davon habe ich selbst als Kind geträumt und in meine Zukunft geschaut. Ich sah es damals: Ich, in meinen Dreißigern, schlank und versiert und gut aufgestellt (offensichtlich eine perfekte Balance zwischen einer perfekten Karriere und einer perfekten Mutter zu sein), mit meinen drei engelsgleichen Kindern, die mit mir standen, am Meer oder so, einfach die Wunder des Lebens auf sich wirken lassen.

Okay, ich habe die Kinder.



Das andere Zeug ist nicht ganz genau, aber ich habe die Kinder.

Es war nicht so einfach, meinen Mann davon zu überzeugen, dass ein drittes Kind nötig war, aber ich hatte es gesehen und wollte es haben. Ich habe das Spiel Willst du es nicht für einen Jungen versuchen? Karte, nachdem er zwei Töchter hatte. Er war glücklich mit seinen Töchtern, aber ich ließ nicht locker, und irgendwann gab er nach und hat nicht bedauert seinen jetzt kleinen Sohn (der zufällig das einfachste Kind ist). Damals hätte ich mich gefreut, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen war; Ich habe gerade hätten das dritte Kind zu bekommen, das ich haben sollte.

Da haben Sie es also – eine Familie, komplett. Meine mütterlichen Träume wurden wahr – einfach, fertig reproduziert.

Aber nichts ist einfach, oder? Vor allem, wenn Sie der Mischung biologische Uhren und Hormone hinzufügen. Ich meine, wir sind alle nur Tiere, wenn es darauf ankommt.

Es begann nach der Geburt meines Sohnes. Am Ende war es eine etwas komplizierte Schwangerschaft gewesen, aufgrund eines lästigen Blutdrucks und erhöhten Leberenzymproblemen, gefolgt von einer relativ einfachen Geburt – keine perfekte Geburt, aber nicht schlecht. Ich war glücklich. Ich war überglücklich in meinen Sohn verliebt. Ich war froh, dass es vorbei war.

Dinge, die du deiner besten Freundin erzählen kannst

Auf der Autofahrt vom Krankenhaus nach Hause fragte mein Mann beiläufig: Also, wie war Ihre letzte Schwangerschaft?

wirklich süße einzigartige südliche Jungennamen

Und damit fing es an. Ich war verblüfft und still. Die Tränen stiegen mir heftig in meine schlaflosen Augen, und ich kämpfte tapfer darum, sie zurückzuhalten.

Letzte Schwangerschaft. Letzte.

Wie konnte er so unsensibel sein? Okay, um fair zu ihm zu sein, es war nur eine ehrliche Frage. Er war fertig mit der Reproduktion, und er war glücklich. Er hatte alle Nachkommen, die er sich nur wünschen konnte, und er nahm an, dass ich genauso fühlte. Schließlich hatte ich gerade eine Version der Hölle durchgemacht, die er nicht ganz verstehen konnte, von der er aber in den letzten neun Monaten definitiv gehört hatte. Vielleicht war es meine Erklärung, ich bin noch nie mach das nochmal! zwischen meinen Erbrechen.

Logischerweise hätte ich glücklich sein sollen. Aber ich bin nicht von Logik getrieben. Die Hormone nach der Geburt werden nicht von Logik gesteuert, und die Hormone werden auch nicht produziert, wenn Sie Mitte 30 sind und Ihre biologische Uhr immer noch laut tickt, als ob Sie sagen möchten: Beeilen Sie sich und werden Sie schwanger! Es ist noch Zeit für einen weiteren, aber es ist fast zu spät!

Diese Hormone kümmern sich nicht darum, dass ich fertig sein soll. Sie kümmern sich überhaupt nicht.

Nach meinem 35. Lebensjahr begannen meine Eierstöcke eine eigene Persönlichkeit anzunehmen – eine wirklich widerliche, überhebliche und dominante Persönlichkeit. Wir vertragen uns jetzt nicht. Wir kollidieren tatsächlich.

Sehen Sie, meine Eierstöcke haben Babyfieber. Ist das ein Ding? Heben Sie Ihre Hand, wenn es eine Sache ist, wenn Sie sich identifizieren können. Okay, Sie können mit dem Lesen fortfahren. Alle anderen klicken einfach aus diesem Gerede heraus, denn das klingt vielleicht ein wenig verrückt.

Also zurück zum Eierstöcke .

Sie sind unerbittlich. Sie pumpen Eier mit einer vorhersehbareren monatlichen Rate als je zuvor aus. Noch nie waren meine Zyklen so regelmäßig. Es ist grausam, wirklich. Ich hätte diese Aktualität in meiner Jugend geschätzt – wissen Sie, als ich mich tatsächlich auf die Empfängnis vorbereitete.

Hier ist also ein Beispiel für ein Gespräch/Argument in der Mitte des Zyklus mit meinen Eierstöcken. Es beginnt mit einigen unterschwelligen Botschaften, um den 12. Tag herum. Ich fange an, in pornografischen Gedanken zu träumen. Keine große Sache, oder? Das ist nur mein sexueller Höhepunkt. Sex macht Spaß, das gefällt mir. Mein Mann beschwert sich überhaupt nicht über meinen Sexualtrieb; er nimmt es einfach, solange er kann. Dann beginne ich zu fragen, woher diese unersättliche Erregung kommt.

ICH: Eierstöcke, du versuchst mich schon wieder auszutricksen, oder? Du versuchst mich hochzureißen.

Eierstöcke: Hey, wir haben diesen Monat ein wirklich tolles Ei für dich. Das möchten Sie nicht aufgeben.

ICH: Danke für den Sexualtrieb, aber ich muss bestehen. Er will kein weiteres Baby. Selbst wenn ich (hypothetisch) ein Baby möchte, sind wir mit der Geburt von Babys fertig.

Eierstöcke: Vielleicht verrutscht er. Sie wissen, dass Sie dieses Ei wollen.

ICH: Es geht nicht nur um mich. Und weisst du was? Vielleicht bin ich tun Ich möchte dieses Ei befruchten, aber ich werde es nicht tun. Ich bin müde. Und ich habe Lebensziele. Es ist an der Zeit, mich darauf zu konzentrieren, mein Leben zu verbessern.

was ist das wertvollste auf der welt

Eierstöcke: Dieser enthält das Schlaf-Gen. Dieser wird einfach sein. Du kannst das. Du willst das. Es ist Ihre letzte Chance! Lass diesen nicht einfach sterben.

ICH: Okay, aber ich kann mir kein weiteres Kind leisten. Und ich glaube dir nicht, was das Schlafgen angeht. Sie haben einen schlechten Ruf. Ich war in den letzten acht Jahren am Rande des Wahnsinns mit Schlafentzug, und ich gehe nicht zurück. Ich muss 20 Pfund verlieren und gehe in ein Fitnessstudio. Außerdem werde ich wieder Bauchtanzkurse und Yoga machen und überlege, wieder zur Schule zu gehen. Ich möchte mich jetzt verbessern, damit ich meinen Kindern eine großartige Mutter sein kann – jemand, zu dem sie aufschauen können, anstatt eine schlaflose Mutterschale zu sein, die ich hätte sein können.

Eierstöcke: Sie haben Recht, aber Sie wissen, dass Sie dieses Ei wollen. Finden Sie einfach einen Weg, um das Sperma hier zu bekommen. Hier sind noch mehr Schwüle, erotische Gedanken, die dir auf dieser Reise helfen . Hol ihn dir!

ICH: Oh, das sind ein paar nette Gedanken. Aber warte, ich ändere meine Meinung nicht. Und er ist es auch nicht. Es steht einfach nicht in den Karten. Bitte verstehe. Kann ich den Sexualtrieb behalten?

Eierstöcke: Klar, mach weiter und behalte es, denn wir werden gewinnen! Du könntest jetzt genauso gut aufgeben. Im Ernst, sei kein Eierkiller. Überzeugen dich diese emotionalen Gedanken an Schwangerschaft und Geburt? Wie wäre es mit etwas Nostalgie: Du warst so glücklich, als deine anderen drei Kinder geboren wurden. Und wie wäre es mit diesem Gedanken: Du wirst alt und vertrocknet. Sie wollen sich nicht wirklich auf sich selbst konzentrieren. Das ist deprimierend. Konzentriere dich darauf, ein weiteres schönes, junges, perfektes Wesen zu erschaffen. Das wird dich ablenken.

ICH: (schluchzend) Halt die Klappe, Eierstöcke. Einfach den Mund halten. Ich werde jetzt Sex haben, aber nicht, weil du es willst. Ich habe hier das Sagen.

Eierstöcke: Fein. Tu es. Verschwende das Ei. Aber wir werden Sie jeden Monat bis in die Wechseljahre quälen. Wir werden deine Seele mit Bedauern erfüllen. Wir sorgen dafür, dass Sie von jeder möglichen Schwangerschaftsankündigung erfahren (insbesondere von der vierten Schwangerschaft – wer hätte gedacht, dass sie so häufig vorkommt?) Es ist vorbei. Wie geht das? Das dir das Gefühl geben? Und wir werden Ihnen jeden Monat, einen Tag vor Beginn Ihrer Periode, falsche Schwangerschaftssymptome geben, nur um Sie zu verarschen. Sie werden bestraft werden.

wie man zu hause membranen fegt

ICH: Ich sagte, halte den Mund, halt den Rand, Halt die Klappe ! Er bekommt eine Vasektomie. Es wird kein Sperma geben.

Da hast du es also. Meine Hormone Mitte 30 haben mich offiziell wahnsinnig gemacht. Wenn Sie herausgefunden haben, wie Sie Ihre Eierstöcke verschließen und die biologische Uhr stoppen können, bin ich für Vorschläge offen. Momentan gehe ich ins Fitnessstudio.

Verbunden: