Hier sind einige Fotos der chinesischen Fabrik, in der Ivanka Trump Schuhe hergestellt werden

Nachrichten
Trump-China

Bild über Getty Images/Twitter/Getty Images

Über 100.000 Paar Ivanka Trump Schuhe wurden in dieser chinesischen Fabrik hergestellt

Donald Trump ist ein Lügner und ein Heuchler. Er hat immer wieder darüber geredet, Jobs nach Amerika zurückzubringen – es ist eines seiner Lieblingsthemen bei Twitter. Inzwischen werden seine eigenen Produkte auf der ganzen Welt hergestellt. Und das goldene Kind Ivanka scheint seinem Beispiel zu folgen.

Die Washington Post eine komplette Liste zusammengestellt wo alle Produkte von Trump hergestellt werden. Hier ist ein Teil dieser Liste: Trump-Hemden wurden in China, Bangladesch, Honduras und Vietnam hergestellt… Trump-Brillen werden in China hergestellt … Mehrere Artikel von Trump Home werden als in China hergestellt oder aus China importiert aufgeführt – Spiegel, Keramikvasen, Wanddekorationen, Küchenartikel und Beleuchtungskörper … Trump Hotel Stifte wurden in China oder Taiwan hergestellt und über Südkorea in die Vereinigten Staaten importiert. Shampoo, Duschgel, Feuchtigkeitscremes, Duschhauben, Wäschesäcke, Showbeutel, Hundehalsbänder, Hundeleinen und Badetücher sind in Trump Hotels alle als in China hergestellt aufgeführt.



Donald Trump hat wiederholt gegen die Auslagerung von Arbeitsplätzen nach China gewettert. Dennoch tut er es. Und seine Tochter auch.

Über 100.000 Paar Ivanka Trump Schuhe wurden in der Schuhfabrik Huajian in der südchinesischen Provinz Guangdong hergestellt. Hier einige Fotos der Fabrik.

Dieses Foto vom 14. September 2016 zeigt einen Arbeiter an einer Produktionslinie in der Schuhfabrik Huajian, in der im Laufe der Jahre unter anderem etwa 100.000 Paar Schuhe der Marke Ivanka Trump in Dongguan in Südchina hergestellt wurden

Bild über GREG BAKER/AFP/Getty Images

Dieses am 14. September 2016 aufgenommene Foto zeigt einen Arbeiter an einer Produktionslinie der Schuhfabrik Huajian, in der im Laufe der Jahre unter anderem etwa 100.000 Paar Schuhe der Marke Ivanka Trump in Dongguan in der südchinesischen Provinz Guangdong hergestellt wurden.

Namen, die nach etwas anderem klingen
Dieses Foto vom 14. September 2016 zeigt Arbeiter, die sich nach einer Schicht in der Schuhfabrik Huajian in ihrem Schlafsaal entspannen, wo im Laufe der Jahre etwa 100.000 Paar Schuhe der Marke Ivanka Trump hergestellt wurden. In der Fabrik in Dongguan, die rund 15.000 Mitarbeiter beschäftigt, sind mehr als 200 Arbeiter erforderlich, um ein einziges Paar Schuhe von der Konzeptphase bis zur Laderampe zu transportieren. / AFP / GREG BAKER / TO GO WITH US-Stimme-Trump-China-Manufacturing-Beschäftigung, FOCUS von Ben Dooley (Bildnachweis sollte GREG BAKER/AFP/Getty Images lauten)

Bild über GREG BAKER/AFP/Getty Images

Dieses Foto vom 14. September 2016 zeigt Arbeiter, die sich nach einer Schicht in der Schuhfabrik Huajian in ihrem Schlafsaal entspannen.

Zweitnamen, die zu Carson passen
(Bildnachweis sollte GREG BAKER/AFP/Getty Images lauten)

Bild über GREG BAKER/AFP/Getty Images

In der Fabrik in Dongguan, die rund 15.000 Mitarbeiter beschäftigt, sind mehr als 200 Arbeiter erforderlich, um ein einziges Paar Schuhe von der Konzeptphase bis zur Laderampe zu transportieren.

Bildnachweis sollte GREG BAKER/AFP/Getty Images lauten)

Bild über GREG BAKER/AFP/Getty Images

Dieses Foto vom 14. September 2016 zeigt Schuhe in einer Produktionslinie der Schuhfabrik Huajian.

Bild über GREG BAKER/AFP/Getty Images

GREG BAKER/AFP/Getty Images

Dieses Foto vom 14. September 2016 zeigt Arbeiter, die ihrem Vorgesetzten in der Schuhfabrik Huajian zuhören, wo im Laufe der Jahre etwa 100.000 Paar Schuhe der Marke Ivanka Trump hergestellt wurden.

Die Gegenreaktion der Heuchelei zwang Ivanka, die Produktion ihrer Schuhe aus China zu verlagern…

nach Äthiopien .

Oh übrigens - Trump fordert den Kongress auf, für diese Mauer zu bezahlen .