celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wie man mit einem Ex fertig wird, der eine narzisstische Persönlichkeitsstörung hat

Scheidung
Narzisstische-Persönlichkeits-Mitglieder

Julia Meslener für Scary Mommy und Caiaimage/Paul Bradbury/Getty

Ich habe einen Stalker. Er lauert nicht in den Büschen bei meinem Haus mit Fernglas . Er folgt mir nicht, um zu arbeiten oder mich auszuspionieren, während ich Besorgungen mache. Aber er fügt sich immer noch in mein Leben ein, und die Auswirkungen seines Handelns sind in meinem Zuhause präsent. Er ist der Vater meines Kindes.

Bevor ich schwanger wurde, dachte ich, Narzissmus sei eher ein nerviges Persönlichkeitsmerkmal, wie Selbstbezogenheit oder Egoismus, was jeder von Zeit zu Zeit sein kann.



Schneller Vorlauf 12 Jahre nach der Geburt unserer Tochter im Jahr 2007, und ich bin jetzt ein wandelndes Lehrbuch über narzisstische Persönlichkeitsstörung. Ich habe die zermürbende Art über diese Cluster-B-Persönlichkeitsstörung gelernt.

Mehrere Jahre lang war das einzige Label, das ich ihm geben konnte, Trottel . Nun, in meinem Kopf habe ich ein stärkeres Wort gewählt als Trottel, aber für die Zwecke dieses Artikels bleibe ich beim Ruck. Als meine Tochter 2017 ungefähr zehn Jahre alt war, dachte ich über einige seiner Eigenschaften nach: Mangel an Empathie, Anspruchs- und Überlegenheitsgefühl, Tyrannsein, Wut und Wutprobleme, um nur einige zu nennen. Ich habe sie in die Google-Suchleiste eingegeben. Voila! Die narzisstische Persönlichkeitsstörung (NPD) ist aufgetaucht.

Ich war fast erleichtert, eine psychologische Diagnose zu sehen, die all diese Merkmale umfasste… aber dann war ich entsetzt und am Boden zerstört. Das würde nicht besser werden. Er hat mich eingeschüchtert, schikaniert und bedroht.

Kann sich eine heterosexuelle Frau in eine andere Frau verlieben?

Zwölf wundervolle Jahre mit meiner Tochter. Zwölf qualvolle Jahre mit dem Versuch, mit einem Narzissten zusammen zu werden. Ich habe alle Artikel gelesen, in denen es heißt, anstatt gemeinsamer Eltern zu sein, versuche es mit paralleler Elternschaft. Die Autoren dieser Artikel erzählen denen von uns, die Kinder mit a . haben narzisstisch sich vom anderen Elternteil zu lösen, unseren Haushalt zu führen, ohne die Regeln des Hauses des anderen Elternteils zu beeinträchtigen, und schließlich wird sich der Staub legen. Dann werden wir in der Lage sein, erfolgreich Co-Eltern zu werden und miteinander auszukommen.

Aber das ist nicht immer die Realität. Diese Autoren sagen Ihnen nie, wie Sie mit Zeitplanänderungen, Behinderung medizinischer Behandlungen, Manipulation Ihres Kindes und einer Vielzahl anderer hinterhältiger und abweichender Verhaltensweisen umgehen sollen, wenn der andere Elternteil ein Narzisst ist.

Der Vater meiner Tochter und ich haben keine gemeinsame Elternschaft. Er ist eine Gegenelternschaft, während ich mein Bestes tue, um das Chaos, das er verursacht, zu bewältigen und unsere Tochter großzuziehen. Aber ist das nicht der Sinn des Angriffs des Narzissten? Sobald Sie ein Ziel sind, können die Belästigung, die Manipulation und der Rechtsstreit unerbittlich sein.

Auch wenn ich jetzt weiß, womit ich es zu tun habe, macht es mir das emotional nicht leichter. E-Mails von ihm lesen sich wie Cyberangriffe. Wenn ich eine Nachricht von ihm in meinem Posteingang sehe, rast mein Herz und meine Finger zittern. Wird es eine Androhung einer Anklage wegen Geringschätzung oder eine gebrochene Vereinbarung sein, die mich nach einem Ersatzplan suchen lässt? Werden es Schuldzuweisungen oder eine Beschimpfung sein, die ich ignorieren kann, oder muss ich mich mit einer kurzen E-Mail-Antwort verteidigen, falls die E-Mail vor einem Familiengericht verwendet wird? An jedem Tag, an dem ich keine E-Mail von ihm in meinem Posteingang sehe, ist mein Puls normal, es gibt keine Anspannung und ich kann mich für kurze Zeit entspannen.

Die heilige Schrift des Narzissmus ist, dass er eine Sucht nach Macht und Kontrolle ist. Ja, es ist eine Sucht. Ich war überwältigt, als ich das zum ersten Mal erfuhr. So wie ein Drogenabhängiger seine Heroingabe braucht, muss ein Narzisst manipulieren, kontrollieren und in einigen Fällen terrorisieren.

Diese Formulierung half mir zu erkennen, warum meine Versuche, mit dem Vater meines Kindes zu argumentieren, eine logische Erklärung zu geben und an seinen Sinn für Menschlichkeit zu appellieren, all die Jahre nicht funktionierten. Es gibt keine Argumentation, es gibt keine Logik und es gibt keine Menschlichkeit. Ihr Vater ist gezwungen, um jeden Preis zu gewinnen. Und wenn er endlich gewinnt, fühlt er sich leer an, weil er süchtig ist. Er muss noch mehr gewinnen.

Während ich noch lerne, einen gesünderen emotionalen Raum für mich selbst zu schaffen und vielleicht sogar etwas Einfluss zu nehmen, bin ich zumindest mit Techniken ausgestattet, um einige Situationen zu entschärfen. Basierend auf meinen eigenen Recherchen und Erfahrungen habe ich einige Strategien gefunden, die narzisstischen Missbrauch mildern können. Ich werde Ihnen auch einige Möglichkeiten erklären, sich zu verhalten und Dinge zu beachten, wenn Sie sich mitten in einem Gerichtsverfahren mit einem Narzissten befinden.

In der Kommunikation ist weniger mehr.

Wenn Ihnen ein Gericht auferlegt wird, ihm beispielsweise medizinische Informationen zu geben, tun Sie dies kurz. Normalerweise erzähle ich dem Vater meiner Tochter, dass ich sie zum Arzt gebracht habe, dass bei ihr X diagnostiziert wurde und dass die Behandlung Y ist. Ich füge dann hinzu, dass er, wenn er weitere Informationen möchte, sich bei seinem Arzt melden kann, wenn er es wünscht. Ich bleibe bei den Fakten.

Wenn er mir etwas vorwirft, antworte ich nicht. Normalerweise beschuldigt er mich, etwas zu tun, was er selbst tut. Narzissten projizieren ihr Verhalten oft auf ihr Ziel. Als ich die unbegründeten E-Mails erhalte, in denen mir ein Fehlverhalten vorgeworfen wird, ist es wirklich sein Geständnis. Er erzählt tatsächlich von sich selbst. Das ist Projektion vom Feinsten.

Eingemachte Antworten und die Grey/Yellow Rock-Methoden

Wenn Sie das Bedürfnis verspüren, zu reagieren, habe ich eine gute Antwort aus der Dose von Tina Swithin gelernt, einer Mutterkriegerin, Kinderanwältin und Gründerin von Der Kampf einer Mutter : Ihr Versuch, mich in einem negativen Licht darzustellen, wird zur Kenntnis genommen, und ich stimme Ihrer Interpretation der Ereignisse nicht zu. Wenn er Sie mit weiteren E-Mails bombardiert, kopieren Sie die vorgefertigte Antwort und fügen Sie sie ein.

Alle Emotionen aus Ihrer Antwort zu nehmen und sie kurz und auf den Punkt zu halten, sind die Grundsätze der sogenannten Grey-Rock-Kommunikationsmethode. Sein Name entstand aus der Idee, dass Menschen, die mit Narzissten zu tun haben, zu unscheinbaren Felsen und Kieselsteinen werden, die wir beim Gehen die Straße nicht bemerken. Da Narzissten sich nach Drama sehnen, ist das Ziel, so langweilig wie ein grauer Felsen zu werden.

Wenn er ein verrücktes Schimpfen schickt, verfluche den Computer, rufe deinen Freund an, um dir zu bedauern, oder schlag ein Kissen. Tun Sie alles, was Sie tun müssen, um Ihre Wut oder Trauer loszulassen. Aber erwidern Sie sein wahnsinniges Geschrei nicht mit einem eigenen emotional aufgeladenen Gerede. Das ist es, was der Narzisst von dir hofft. Dich auszulösen ist sein Hobby. Für ihn sind Sie und Ihr Kind wie zweidimensionale Videospielfiguren, von denen es erwartet, dass sie springen, wenn es Ihre Knöpfe drückt.

Viele Narzissten sind prozesshaft, weil sie dich kontrollieren können, nachdem du sie verlassen hast, durch die Gerichte. Wenn sie einen Antrag stellen, müssen Sie reagieren. Wenn sie eine Anklage wegen Missachtung erheben, müssen Sie sich verteidigen. Das bedeutet, dass Ihre E-Mails als Exponat vor einem Richter enden können.

Laut Swithin sehen Frauen kalt aus, wenn sie versuchen, mit Narzissten zusammen zu erziehen. Die traurige Ironie ist, dass von uns erwartet wird, freundlich zu unserem Missbraucher zu sein. Sie fördert eine Alternative zur Grey-Rock-Methode, die sie Yellow-Rock-Methode nennt. Es ist die Grey-Rock-Methode mit überall verstreuter Höflichkeit. Verwenden der Sätze Bitte, danke und Einen schönen Tag noch erlaubt es Ihnen, langweilig zu sein, aber mit einer Prise Freundlichkeit.

Ich muss immer bedenken, wie ich in meinen E-Mails von einem Richter wahrgenommen werde, während ich immer noch versuche, mich zu schützen.

Narzissten werden dem Gerichtsbeschluss nicht folgen, aber sie haben Angst, vor Gericht entlarvt zu werden.

Er machte es mir unmöglich, die Zahnspange meiner Tochter zu bekommen, um das ruhige Leben zu führen, das ich mir wünschte. Der Gerichtsbeschluss besagt, dass er 79% aller medizinischen Kosten aus eigener Tasche zahlt und ihr medizinische und Zahnversicherung . Darüber hinaus musste er, da er aufgrund einer Krankheit behindert wurde, keinen Kindergeld mehr zahlen, da die Sozialversicherungsverwaltung diese Zahlungen effektiv übernommen hatte. Er stellte einen Antrag, den Kindesunterhalt auf null zu setzen und den Gerichtsbeschluss zu ändern, um mich zur Zahler für ihre Kranken- und Zahnversicherung zu machen. In einer E-Mail an mich erklärte er, er wolle eine zufriedenstellende gerichtliche Einigung, die in seinem besten Interesse sei, und rief dann den Kieferorthopäden an und sagte ihm, er solle sie nicht behandeln.

Ich könnte mir vorstellen, dass sich Eltern, die ihrem Kind eine medizinisch notwendige Behandlung vorenthalten (ihre Zahnspange diente nicht nur zu kosmetischen Zwecken), schämen. Ich wollte, dass er sich schämt. Er hätte sich schämen sollen. Aber ich wusste, dass er es nicht tat.

Als mein Anwalt und ich kurz davor waren, an der Anhörung teilzunehmen, bei der ein Richter von seiner Entscheidung erfuhr, unsere Tochter keine Zahnspange bekommen zu lassen, war er bereit, eine Vereinbarung auszuhandeln. Die Besorgnis wurde jetzt aufgedeckt. Während er persönlich glaubte, dass seine Handlungen vernünftig waren, wusste er intellektuell, dass es für einen Richter nicht akzeptabel wäre, unsere Tochter daran zu hindern, eine Zahnspange zu bekommen. Die Angst bestand nicht darin, sein Kind zu verletzen, sondern davor, bloßgestellt zu werden.

#MeToo, um die narzisstischen Eltern zu entlarven

Wenn eine beschützende Mutter versucht, einen missbräuchlichen Ex einem Richter auszusetzen, läuft sie Gefahr, als elterliche Entfremderin abgestempelt zu werden und letztendlich ihre Kinder zu verlieren.

Ähnlich wie wenn Frauen auf der Straße sexuell belästigt werden, tun wir oft so, als ob wir es ignorieren und nichts tun, und lassen uns von fremden Männern weiterhin Pfiffe zuschreien und uns anfassen. Frauen schämen sich, wenn die Männer es wirklich sollten.

Das schlechte Verhalten von Männern aufzudecken ist der Schlüssel zur Veränderung, und das ist bei narzisstischen Eltern nicht anders. Ich glaube, dass eine der größten Ängste des Narzissten die Entblößung ist. Die #MeToo-Bewegung für Sexualstraftäter sollte auch dazu dienen, die narzisstischen Eltern zu entlarven.

Umgang mit Gerichtsvollziehern

Wenn Sie vor Gericht gehen oder einen Verfahrenspfleger (GAL) oder einen Kinder- und Familienermittler (CFI) haben, sagen Sie niemals direkt, dass Ihr Ex eine narzisstische Persönlichkeitsstörung hat. Das kann dir ins Gesicht sprengen. Auch wenn Sie Psychologe sind, sagen Sie es nicht. Ohne eine Diagnose von einem Psychiater werden Sie klingen, als würden Sie Ihren Ex schlecht reden, was eine rote Fahne für das Gericht sein wird. Empfehle deinem Ex nicht einmal, einen psychologischen Test zu machen.

Sie können zwar nicht sagen, dass er eine narzisstische Persönlichkeitsstörung hat, aber Sie können es zeigen. Narzisstische Wut macht Menschen mit NPD impulsiv und dumm. Ich empfehle nicht, absichtlich Konflikte zu erzeugen, um den Narzissten zu beenden, da dies auf dich nach hinten losgehen kann. Erlaube ihm, sein eigenes Loch zu graben. Unter der ruhigen Haltung verbirgt sich eine Psyche voller Chaos, Selbsthass und extremer Unsicherheit.

Wenn Sie sich nicht an seine Regeln halten oder sich nicht nach seinen Vorgaben verhalten, erinnern Sie ihn an seinen Mangel an Kontrolle. Narzissten schlagen zu, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Ihr Mangel an Kontrolle kann gegen sie verwendet werden. Präsentieren Sie dem CFI oder GAL seine vernichtenden E-Mails und belastenden Textnachrichten.

Bis die Richter des Familiengerichts mehr über NPD aufgeklärt sind, seien Sie vorsichtig mit Aufzeichnungen und fragen Sie einen Anwalt, ob Sie sie vor Gericht verwenden möchten. Sie können sie jedoch möglicherweise für die GAL oder CFI spielen.

Das Narc-Decoder

In ihrem Buch The Narc Decoder: Understanding the Language of the Narcissist schreibt Tina Swithin von Der Kampf einer Mutter präsentiert dem Leser Werkzeuge, um die versteckten Botschaften in den heftigen E-Mails des Narzissten zu entschlüsseln. Narzissten sprechen eine Sprache der verzerrten Realität, Lügen und Projektionen ihrer Unzulänglichkeiten. Der Narc Decoder übersetzt die Sprache von language narc-ish damit Sie Ruhe und Klarheit finden.

Ich hatte meine Tochter zu mehreren Sitzungen mit einem Psychotherapeuten wegen Problemen in Bezug auf Schule, Freunde und andere typische Pre-Teen-Angst genommen (ihr Vater hatte damit zugestimmt). Nachdem ihr Vater angefangen hatte, mich beim Austausch zu filmen, wollte meine Tochter ihren Therapeuten wieder sehen. Ich habe ihn über die bevorstehende Sitzung informiert. Am nächsten Tag erhielt ich folgende E-Mail von ihm: Sie dürfen meine Tochter nicht zu ihrem Therapeuten oder einem anderen Therapeuten bringen. Außerdem habe ich mit ihrer Therapeutin gesprochen, um diese Angelegenheit zu besprechen, und ihr mitgeteilt, dass sie meine Tochter nicht sehen soll. Sie weigern sich seit Oktober, mit mir zu sprechen oder sich als verantwortungsvolle Miteltern zu verhalten. Ihr Verhalten hat unsere Tochter sehr belastet und sie zu einem Therapeuten zu schicken, ist keine Lösung. Ihr Verhalten zu korrigieren ist die Lösung.

Mit dem Narc-Decoder ist hier die wahre Bedeutung dieser Worte: Ich besitze meine Tochter und sie ist nur mein Kind. Ich habe Angst, dass, wenn Sie meine Tochter zum Therapeuten bringen, sie ihr sagt, wie manipulativ ich bin und dass ich Sie belästige und filme, wenn Sie sie abholen. Ich bin der einzige, der Entscheidungen für sie treffen kann, und ich werde meine Kontrolle ausüben, indem ich den Arzt anrufe, um gegen Ihre Entscheidung ein Veto einzulegen.

Ich werde nicht bestätigen, dass Sie mit mir kommuniziert haben, und stattdessen in einer E-Mail lügen, damit der Richter denkt, dass Sie kein guter Co-Elternteil sind. Ich weiß, dass Sie viele E-Mails mit relevanten Informationen über meine Tochter gesendet haben, aber ich werde trotzdem versuchen, den Richter vom Gegenteil zu überzeugen. Ich gebe Ihnen die Schuld für jeglichen Stress, den meine Tochter verspürt, weil ich keine Verantwortung für meine Handlungen übernehmen kann, die mein Bedürfnis, Sie zu bestrafen, über ihre besten Interessen stellen.

Sie zu einem Therapeuten zu schicken, macht mich nervös, weil dann mein manipulatives Verhalten aufgedeckt wird. Ich gebe Ihnen erneut alle Schuld, damit das Gericht denkt, dass Sie im Unrecht sind und ich mich Ihnen möglicherweise weiterhin überlegen fühle. Ich habe nicht die Absicht, meine Wut auf Sie beiseite zu legen und mein Verhalten zu ändern, damit wir gemeinsam Eltern werden können.

Der Narc Decorder wird den Narzissten nicht verändern. Nichts wird den Narzissten ändern, es sei denn, er beschließt, sich zu ändern, was bedeuten würde, zuzugeben, dass der Narzisst eine Persönlichkeitsstörung hat. Der Narc Decoder erleichtert die Kommunikation mit dem Narzissten, da Sie die Mühe beenden, in seinen Worten irgendeine Logik zu finden.

Seine E-Mail zu interpretieren, um die wahre Bedeutung aufzudecken, nimmt den Stachel aus seinen Lügen, Anschuldigungen und Schuldzuweisungen. Sie werden schnell feststellen, dass es sich um eine verängstigte, unsichere Hülle einer Person handelt, die Sie mit E-Mails, SMS und Telefonaten bedrängt. Wenn Sie sich ihn als Kleinkind vorstellen können, das beim Tippen seines Unsinns einen Zischkrampf hat, werden Sie vielleicht sogar darüber lachen.

Geben Sie Auswahlmöglichkeiten.

Als Ihr Kind im Vorschulalter war, war der beste Weg, um es dazu zu bringen, sein Gemüse zu essen, ihm die Wahl zu lassen. Möchten Sie Brokkoli oder Karotten? Wenn du etwas von einem Narzissten brauchst, biete ihm die Wahl zwischen zwei Dingen, die für dich akzeptabel sind. Sie bekommen etwas, was Sie wollen und er fühlt sich unter Kontrolle. Wenn er keine Wahl hat, fühlt er sich möglicherweise wie ein bedrohtes Tier, das in eine Ecke gedrängt wird. Er kann dich mauern oder wie ein Tiger auspeitschen.

Denken Sie immer daran: Narzissten fehlt es an Empathie.

Da der Vater meines Kindes behindert ist, erhält meine Tochter einen Teil seiner Geldleistung, der den Unterhalt für das Kind ersetzt. Als sorgeberechtigter Elternteil bin ich der stellvertretende Zahlungsempfänger und verwalte ihr Geld. Er hat ihr oft gesagt, dass ich ihr Geld stehle, und hat die Sozialversicherungsbehörde angerufen, um mich untersuchen zu lassen.

Natürlich waren seine Anschuldigungen unbegründet, aber selbst inmitten der Turbulenzen, die ich durchmachte, dachte ich, dass er vielleicht glaubte, ich würde das Geld stehlen und er versuchte, sie zu beschützen. Mir wurde jedoch klar, dass dies ihm die Eigenschaft verleihen würde, Empathie zu empfinden. Es war einfach eine Taktik, um noch mehr Chaos zu verursachen.

Nehmen Sie niemals Gefälligkeiten an.

Seien Sie immer vorsichtig, wenn ein Narzisst gibt oder hilfreich ist. Wenn der Vater meiner Tochter mir 100 Dollar anbieten würde, würde ich nein sagen. Buchstäblich, wenn er mir einen 100-Dollar-Schein ohne Bedingungen überreichen würde, würde ich nein sagen. Narzissten haben keinen altruistischen Knochen in ihrem Körper. Es sind immer Fäden verbunden. Und wenn ich diese 100 Dollar nahm, würde er sie schließlich gegen mich verwenden und mich aufhängen.

Etwas für etwas

Gegenleistung. Etwas für etwas ist absolut wichtig, wenn man mit einem Narzissten zusammen erzieht. Vielleicht will er vom Zeitplan abweichen. Vielleicht will er mit dir Urlaub machen.

Bevor ich merkte, dass der Vater meiner Tochter NPD hatte, gab ich ihm auf Nachfrage zusätzliche Zeit mit ihr, ohne diese Zeit nachzuholen. Jemandem einen Gefallen zu tun, war für mich nie die Erwartung, einen im Gegenzug zu bekommen.

Erst als ein Angestellter der Sozialversicherungsbehörde (SSA) mich informierte, dass er dem Vertreter sagte, dass wir 50/50 Elternzeit haben, weil er zusätzliche Übernachtungen bekam (Sie wissen schon, meine Freundlichkeiten), änderte ich mich meine Melodie. Er sagte dem SSA-Vertreter, dass er ihren finanziellen Anteil an der Behinderung erhalten sollte, da wir die Elternzeit gleichmäßig aufteilen.

wann rollt sich ein baby um

Das einzige ist, dass wir keine 50/50 Elternzeit haben. Es ist 65/35. Er benutzte meine Großzügigkeit, um mir in den Rücken zu stechen. Wenn er jetzt auch nur um zwei zusätzliche Stunden mit ihr bittet, sorge ich dafür, dass ich diese zwei Stunden zurückbekomme. Das mag kleinlich erscheinen, aber du weißt nie, wie ein Narzisst deine guten Taten verdrehen wird.

Der andere Grund, warum ein Quid pro quo unerlässlich ist, ist, dass, nur weil Sie etwas Nettes für einen Narzissten tun, nicht bedeutet, dass er den Gefallen auf der Straße erwidert.

Laut dem klinischen Psychologen Al Bernstein :

Gib niemals einem Narzissten Kredit oder akzeptiere Versprechen von ihm. Sobald sie bekommen, was sie wollen, machen sie sich an die nächste Sache und vergessen, was sie gesagt haben, sie würden für dich tun. Manchmal machen sie Versprechen, die sie nicht halten wollen, aber genauso oft vergessen sie es einfach. In jedem Fall sollten Sie ein Hauptbuch im Kopf behalten und sicherstellen, dass Sie das bekommen, was sie vor sich haben, bevor Sie ihnen geben, was sie wollen. Bei anderen Menschen mag diese Söldnermethode beleidigend erscheinen. Narzissten werden dich dafür respektieren. Alles in ihrer Welt ist Gegenleistung. Sie werden selten von Menschen beleidigt sein, die auf sich selbst achten.

Abschließende Gedanken

Zu diesem Zeitpunkt kümmern sich die Gerichte nicht um emotionalen Missbrauch, und selbst mit einer bestätigten Diagnose einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung können Narzissten immer noch 50% Elternzeit bekommen.

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Kind, solange Sie ein einfühlsames Vorbild sind, zu einem liebevollen und emotional gesunden Erwachsenen heranwächst. Kinder brauchen einen stabilen Elternteil und Sie müssen es sein. Eine meiner Freundinnen, deren Ex eine Narzisstin ist, liest mit ihren kleinen Kindern Bücher und fragt sie, wie sich die Charaktere ihrer Meinung nach fühlen. Sie flößt ihnen Empathie ein, weil ihr Vater es nicht kann.

An den Tagen, an denen das verrückte Machen des Narzissten auf Hochtouren geht, musst du immer noch gefasst sein und dein Kind unterstützen. Ich kenne diese Tage, an denen ich mir die Haare ausreißen wollte. Ich habe das Glück, einen liebevollen Ehemann und Freunde zu haben, die mich aufhalten, wenn ich abstürzen will. Auch Therapie und Meditation helfen. Selbstfürsorge ist entscheidend.

Ich bin jetzt auch ein Anwalt für die Ausbildung von Richtern und anderen Juristen über Persönlichkeitsstörungen des Clusters B und die Familiengerichtsreform. Aktivismus bietet ein Ventil für meine Frustration und Wut. Ja, ich bin wütend.

Ich habe den Film vor kurzem gesehen Späte Nacht . Emma Thompsons Charakter, die arrogante, abfällige Moderatorin der späten Show, sagt: Wenn Sie sich selbst hassen, fühlen Sie sich nur besser, wenn Sie andere dazu bringen, sich so zu fühlen wie Sie.

Weil der Vater meines Kindes unglücklich ist und ich sein Ziel geworden bin, ist es sein Ziel, mich auch unglücklich zu machen. Ich frage mich manchmal, wie besessen ein Mensch sein muss, sich so hinterhältige und grausame Handlungen auszudenken.

Wenn meine Tochter in ein paar Jahren 18 wird und ich rechtlich nicht mehr an ihren narzisstischen Vater gebunden bin, finde ich vielleicht sogar Mitleid mit ihm. So schwer meine Tage auch wegen ihm sind, zumindest bin ich nicht er. Darin kann ich Trost finden und wissen, dass meine Tochter, wenn sie bei mir ist, in einem liebevollen und emotional gesunden Zuhause ist.