celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wie Sie sich scheiden lassen, ohne Ihre Kinder zu zerstören

Sex
Shutterstock_188775851

Eine gute Ehe ist großartig, eine großartige Ehe ist großartig und eine schlechte Ehe? Es ist für niemanden gut. Amerikanische Scheidungsraten liegen bei 40-50% für erstmalige Ehen, und diese Zahlen steigen für jede weitere Ehe exponentiell – vermutlich, weil es weniger einschüchternd und daher leichter wieder zu ertragen ist, wenn man es einmal ertragen hat. Und wieder.

Auf jeden Fall liebt niemand Scheidungen wirklich – einige Leute tun es wahrscheinlich, meine Mutter hat einen Kuchen gebacken und eine Party mit Luftballons geschmissen, um eine von ihren zu feiern – aber egal, es passiert immer noch und meistens wirklich it sollte passieren. Es ist nicht einfach zu navigieren, besonders wenn Kinder in die Mischung geworfen werden, aber es ist noch nicht alles verloren. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Kindererziehung während und nach Ihrer Trennung und Scheidung helfen.

Lass sie raus. Naja, meistens. Geben Sie ihnen die Informationen, die sie brauchen: Was passiert, was ist zu erwarten, wer lebt wo? Es ist nicht notwendig und sicherlich nicht hilfreich, die Details des „Warums“ zu besprechen. Es ist gut für Kinder zu hören, dass Menschen manchmal glücklicher sind, wenn sie getrennt sind. Aber sie müssen nicht wissen, wer wem was angetan hat. Je. Egal wie schwachsinnig dein Ex (oder du) auch sein magst, es wird dir nur schaden, wenn du dich vor deinen Kindern erniedrigst.



Sag ihnen, dass es nicht ihre Schuld ist. Dies geht über das bloße Verschweigen von Details hinaus und erstreckt sich auf ihre persönlichen Gefühle. Die Selbstbezogenheit der Kindheit ist real. Sie können oft nicht verinnerlichen, dass Dinge und Menschen unabhängig voneinander existieren. Sie werden sich oft selbst die Schuld geben, für alles, einschließlich Ihrer Scheidung.

Holen Sie sich eine Therapie. Für sie und sich selbst. Geben Sie ihnen einen sicheren Raum, um Wut und Traurigkeit sowie die Angst und Enttäuschung über den Zerfall ihrer Familie zu teilen. Lass sie alleine gehen, wenn sie wollen.

Machen Sie Ihr Kind nicht zu Ihrem Vertrauten. Ich weiß, das scheint offensichtlich, aber wenn Sie selbst das Trauma von Trennung und Scheidung durchmachen, ist es verlockend, mit Ihrem Kind auf einer persönlicheren Ebene sprechen zu wollen. Sie sind nicht deine Eltern und verarbeiten ihre eigenen Gefühle. Sie haben keine Zeit, Ihre zu bearbeiten.

Pflegen Sie eine Beziehung zu Ihrem Ex. Dies ist der schwierige. Ich weiß. Aber es ist das Wichtigste. Sie können sie absolut verachten, aber es sei denn, sie haben Sie oder Ihre Kinder missbraucht oder es ist schädlich für Sie, eine Beziehung zu ihnen aufrechtzuerhalten, dann tun Sie es. Seien Sie herzlich zueinander. Sich gegenseitig respektieren. Du bist erwachsen. Du hast geheiratet. Sie hatten Kinder. Ihre Kinder haben sich nicht für die Scheidung entschieden und es ist nicht ihre Schuld, dass Sie eine bekommen. Zu sehen, wie Sie und Ihr ehemaliger Partner als reife Erwachsene miteinander in Beziehung stehen, ist die positivste und stabilisierendste Übung, die Sie anwenden.

Pflegen Sie eine Beziehung zu Ihrem Ex, Teil 2. Dieser ist noch schwieriger. Versuchen Sie, Geburtstage zu teilen. Feiertage sind normalerweise nicht realistisch, aber Geburtstage sind machbar. Wir konnten die Geburtstage unserer Kinder als Team feiern – ich, mein Ex und unsere neuen Ehepartner. Dies gilt für Schulveranstaltungen. Es gibt kein besseres Geschenk, das Sie Ihrem Kind machen können, als von beiden Eltern gemeinsam gefeiert zu werden. Wenn die Dinge im Fluss sind, gibt es nichts, was Ihren Kindern mehr hilft als das Gefühl der Stabilität, das sie empfinden, wenn Sie und ihre anderen Eltern nicht streiten.

Scheidung ist nie einfach. Je. Aber das bedeutet nicht automatisch unangepasste Kinder. Kinder sind anpassungsfähig und eine gut organisierte Scheidung kann ihnen tatsächlich einprägen, dass die schwierigsten Dinge im Leben mit Anmut und Reife gemeistert werden können.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf Hinreißend .

Auch von Ravisly: 7 Lügen, die deine Mutter dir erzählt hat • • Ein Brief aus den Gräben meiner bevorstehenden Scheidung • • Single-Männer sind auch Männer