Wie man selbst eine billige Halloween-Perücke richtig gut aussehen lässt (ish)

Allgemeines
Schaufensterpuppen mit bunten Perücken im Fenster des Perückenladens

CrackerClips/Getty

Halloween steht vor der Tür und jeder weiß, dass eine der schnellsten Möglichkeiten, einen Look zu verändern, darin besteht, eine Perücke hinzuzufügen. Das Problem ist, dass eine gute Perücke Geld kostet – besonders wenn sie aus menschlichem Haar und nicht aus Synthetik besteht – aber nicht alle von uns sind bereit, viel Geld nur für eine zu berappen Halloweenkostüm .

Angst atme nur Anführungszeichen

Nur weil Sie preisbewusst sind, heißt das jedoch nicht, dass Sie so aussehen wollen, wie Sie sind! Ist das nicht der Grund, warum Baller mit kleinem Budget eine Sache sind? Ob Ihre Perücke teuer ist oder nicht, Sie möchten wahrscheinlich, dass sie Ihrem tatsächlichen Haar so ähnlich wie möglich aussieht – und der Schlüssel dazu liegt in der Anpassung. Lesen Sie weiter für einige Tipps, wie Sie selbst eine billige Halloween-Perücke echter aussehen lassen können.

Auswahl einer Perücke

Abhängig von der Art der Perücke, die Sie erhalten, wird Ihr Versuch, ein realistisches Aussehen zu erzielen, einfacher oder schwieriger. Schließlich sind Perücken, wie alle Produkte, nicht alle gleich und das Sortiment und die Qualität variieren je nach Material, Kosten und Hersteller.

Sparen Sie Geld und kaufen Sie eines in einem Friseur- oder Schönheitsgeschäft

Kostümläden haben einen riesigen Aufschlag auf Perücken, weil sie es können! Schließlich müssen Kostümläden ja irgendwie ihr Geld verdienen, und die ersparen dir eine extra Fahrt, oder? Wenn Sie jedoch etwas Hochwertiges für weniger Geld wollen, machen Sie den zusätzlichen Ausflug zu einem Schönheitssalon oder Friseursalon. Außerdem hat ein Fachgeschäft eine viel größere Auswahl und Auswahl!

Holen Sie sich eine Perücke mit Spitzenfront

Generell gilt, dass Perücken realistischer wirken, wenn man den Haaransatz nicht sieht – besonders wenn sie aus synthetischem Material sind. Eine Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht darin, eine synthetische Perücke mit Pony (oder geschnittenem Pony) zu kaufen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Spitzenfront zu kaufen (eine Perücke mit einem sehr dünnen, fast durchsichtigen Spitzenmaterial an der Vorderseite der Perücke, um einen realistischen Haaransatz nachzuahmen ).

Bonus-Tipp: Wenn Sie sich für eine Perücke mit Spitzenfront entscheiden, versuchen Sie, eine zu wählen, bei der die Spitzenfront zum Hautton Ihrer Stirn passt. Wenn Sie dies nicht können, ist es kein Dealbreaker. Sie können Concealer verwenden auf der Innenseite der Spitze an Ihren Rändern oder überall dort, wo Sie das Haar scheiteln, damit es besser mit Ihrer Kopfhaut verschmilzt.

Ziehen Sie Clip-Ins oder Haarteile in Betracht

Hey, Perücken können teuer, heiß und juckend sein. Vielleicht ändern Sie Ihre natürliche Haarfarbe nicht und möchten nur Fülle oder Länge hinzufügen (oder vielleicht nur einen Farbtupfer). Lassen Sie sie in oder unter Ihr Haar klemmen.

So bereiten Sie Ihre Perücke vor und stylen sie

Stimme nicht zu/Getty

Jetzt, da Sie Ihre Perücke haben, wird sie durch das Anpassen – sowie das Implementieren einiger Hacks – so echt wie möglich aussehen. Profi-Tipp: Anstatt die Perücke so zu stylen, wie sie auf dem Kopf ist, setzen Sie sie auf einen Styroporkopf. So lässt sich auch der Rücken ganz einfach stylen!

Schneide oder trimme es

ist ähnlich sicher

Die meisten Perücken, wenn sie frisch aus der Schachtel kommen, haben stumpfe Schnitte und sehen nicht wirklich toll aus. Wenn Sie etwas Geschick mit der Schere haben, geben Sie dem Haar eine bessere Form und/oder schneiden Sie es so, dass es natürlicher aussieht. Wenn Sie befürchten, es zu ruinieren, können Sie es zuerst mit einer Effilierschere versuchen, die einen weicheren Effekt erzielt. (Sie können es immer zu einem professionellen Friseur bringen, aber das ruiniert die ganze Budget-Stimmung.)

Färbe es

Dies funktioniert normalerweise besser bei blonden Haaren, aber Sie können definitiv Perückenhaar färben – aber stellen Sie sicher, dass es aus natürlichen menschlichen Haarfasern besteht.

Benutze eine Perückenbürste

Wenn Sie jemals das verfilzte Haar einer Puppe auskämmen mussten, wissen Sie, dass die Verwendung einer Bürste für normales Haar das Puppenhaar schädigt. Dasselbe gilt für Perückenhaare. Normale Bürsten sind zu hart und können Perückenhaare brechen oder verletzen, also stellen Sie sicher, dass Sie eine breitzahnige Nassbürste haben, um das Haar zu entwirren.

Verwende keine Hitze bei synthetischen Perücken

Wenn Sie eine Naturhaarperücke haben, können Sie beim Stylen auf jeden Fall Hitzeelemente wie Lockenstäbe und Glätteisen verwenden, aber wenn Ihre Perücke aus synthetischen Fasern besteht, vermeiden Sie Hitze! Es wird die Fasern braten und es ruinieren. Stattdessen können Sie versuchen, einen Dampfgarer und eine Paddelbürste zu verwenden. (Dies lockert auch einige der engeren Locken und hilft beim Realismus.)

Mattiere die Perücke

Die meisten Perücken haben einen unnatürlichen Glanz – egal ob Naturhaar oder Synthetik. Fügen Sie Trockenshampoo oder Haarpuder hinzu, um den Glanz zu verringern.

Zupfe das Teil

Perücken machen oft extrem offensichtliche und unterschiedliche Teile. Sie können zufällige Haare um das Teil herum herausziehen, um es weicher zu machen und weicher und natürlicher erscheinen zu lassen.

Produkt hinzufügen

Genau wie Ihr eigenes Haar brauchen auch Perücken aus Kunsthaar und besonders solche aus gesundem Echthaar etwas Hilfe. Bei nassen Echthaarperücken können Sie diese mit Verdickungsspray im Haar trocken blasen. Verwenden Sie flexible Haarsprays, wenn Sie eine Echthaarperücke vorbereiten oder gerade mit einer synthetischen beginnen. Sie können auch mit einem Fixierspray fixieren, nachdem Sie fertig sind.

Wie man eine Perücke pflegt und aufbewahrt

Sobald Sie das Geld für eine Halloween-Perücke ausgegeben haben, würde es keinen Sinn machen, die ganze Zeit, die Sie damit verbracht haben, sie zu stylen oder das Geld dafür zu beschaffen, zu verschwenden. Plus, je besser Sie sich darum kümmern, desto mehr behält es und sieht echt aus, wenn Sie es wiederverwenden.

Investiere in einen Styroporkopf

Sie haben nicht die ganze Zeit mit Anpassung und Styling verbracht, nur um die Perücke in eine Tasche in der Ecke Ihres Schranks zu werfen (und alles durcheinander zu bringen)! Die meisten Styroporköpfe kosten etwa 5 bis 10 US-Dollar und halten Ihre Perücke ordentlich gestylt, bis Sie bereit sind, sie zu tragen.

Verwenden Sie zur Reinigung perückenspezifische Produkte

Selbst wenn es aus menschlichem Haar besteht, enthalten normale Shampoos und Conditioner zu viele aggressive Chemikalien, die das Haar schädigen. Achte also beim Waschen der Perücke darauf, die richtigen Produkte zu verwenden, damit du die Fasern nicht ruinierst (und sie somit weniger wie echtes Haar aussehen lässt).

Namen für schwarze babys

Schützen Sie Ihr eigenes Haar

Ja, mir ist klar, dass es in diesem Abschnitt technisch gesehen um die Pflege Ihrer Perücke geht – aber Ihr Haar ist auch wichtig! Stellen Sie sicher, dass Ihr Haar trocken ist; feuchtes Haar kann Bakterien und Schimmel begünstigen. Befeuchten Sie Ihr Haar, da Perücken das Haar austrocknen können, und erwägen Sie die Verwendung einer Perückenkappe für Komfort und um Ihr eigenes Haar unter der Perücke zu halten. Experten empfehlen, Ihr Haar in Zöpfen wie Cornrows oder zwei französischen Zöpfen zu halten, um Ihr Haar straff und flach unter der Perücke zu halten.

Teile Mit Deinen Freunden: