Wie viel kostet eine Reiseversicherung und ist sie wirklich wert?

Reisen
wie viel kostet eine reiseversicherung (1)

Peter Dazeley/Getty Images

NFT

Während wir durch weitere Höhen und Tiefen der Pandemie stapfen, sind wir uns alle einig, dass Mama Urlaub braucht! Die Koffer sind gepackt … aber Sie sind es Ja wirklich bereit zu gehen? Bei der Planung einer Reise – ob alleine oder mit der Familie – gibt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Natürlich müssen Sie nicht nur für sich selbst, alle Kinder und vielleicht sogar Ihren Partner packen (verdammt, wenn die Familienhund ist mit dabei , Sie werden auch für Fido packen), diese Art von wichtigen Reiseüberlegungen werden wahrscheinlich auf Ihre Schultern fallen, die von Minute zu Minute angespannter werden. Das ist die weniger als ideale Nachricht. Die guten Nachrichten? Eine Reiseversicherung existiert buchstäblich, um das Reisen für Sie weniger stressig zu machen. Und während Ihnen im Moment Hunderte von Fragen durch den Kopf gehen, haben sich wahrscheinlich zwei nach vorne gedrängt: Wie viel kostet eine Reiseversicherung und lohnt sich eine Reiseversicherung in der Folge?

Nun, bevor wir einen tiefen Tauchgang machen, lassen Sie uns eine Minute darüber nachdenken. Sind Sie sehr unfallanfällig? Machst du oft wichtige Dokumente verlieren ? Machen Sie während der Hurrikansaison einen tropischen Urlaub oder in eine abgelegene Gegend? Wenn die Großeltern in den längst überfälligen Urlaub kommen, ist es möglich, dass ein kranker Elternteil Sie in letzter Minute eine Reise stornieren muss? All dies sind Gründe, eine Reiseversicherung zu prüfen.



Reiseversicherungen sind keine Einheitsgröße, und es gibt normalerweise einen Plan, der den Bedürfnissen aller gerecht wird – und, mehr zu Ihrem wahrscheinlich dringendsten Gedanken, Budget. Lesen Sie weiter für alles, was Sie vor Ihrer nächsten großen Reise wissen müssen.

NFT

Wie viel kostet eine Reiseversicherung?

Wie Sie vielleicht erwartet haben, gibt es hier keine schnelle und ordentliche Antwort. Die Kosten können je nach Reisendem variieren, und jeder Versicherungsanbieter berechnet seine Prämien anders. Diese Prämien werden in der Regel anhand der Gesamtreisekosten, des Alters des/der Reisenden, der Reisedauer, der Policenart und des vollen Deckungsbetrags berechnet. Einige Pläne berücksichtigen auch Ihr Reiseziel. Planen Sie jedoch in der Regel zwischen fünf und zehn Prozent der gesamten Reisekosten für die Vollkaskoversicherung ein. Wenn Sie beispielsweise die Annahme von fünf bis zehn Prozent zugrunde legen, könnten Sie damit rechnen, zwischen 300 und 600 US-Dollar für eine Reiseversicherung für eine Reise im Wert von 6.000 US-Dollar zu zahlen.

süße namen, die du deinen freund nennen kannst

Es überrascht nicht, dass die Versicherung teurer Reisen mehr kostet. Ebenso sind Luxuspläne, die mehr Deckung bieten, teurer als Basispläne.

Ab welchem ​​Alter erhöht sich die Reiseversicherung?

Das Alter spielt eine wichtige Rolle bei der Zahlung einer Reiseversicherung. Laut ValuePenguin.com sind Menschen in der Regel im Alter zwischen 60 und 80 Jahren mit den stärksten Zunahmen konfrontiert. Reiseversicherungsprämien können auf fast 50 Prozent pro Jahr steigen. Älteren Reisenden werden mehr berechnet, da Personen über 50 als wahrscheinlicher angesehen werden, einen Anspruch geltend zu machen. Reisende im Alter von 1 bis 30 Jahren sind dies nicht, daher erhalten sie normalerweise eine Pauschalprämie.

Wie viele weibliche Superhelden gibt es?

Lohnt sich eine Reiseversicherung?

Das liegt ganz bei Ihnen. Berücksichtigen Sie jedoch diese drei Fragen, wenn Sie Ihre Optionen abwägen:

  • Was kostet ein Notfall?
  • Wie wahrscheinlich ist ein Notfall?
  • Wer zahlt, wenn etwas schief geht?

Reiseversicherungen fallen unter das Dach von Dingen, von denen Sie nie glauben, dass Sie sie wirklich brauchen werden … bis Sie es tun. Und wenn Sie es brauchen, tun Sie es normalerweise Original brauchen. Um zu verstehen, wie wertvoll eine Reiseversicherung für Ihre Familie sein könnte, müssen Sie sich ansehen, was ein Reiseversicherungsplan möglicherweise abdecken könnte.

Was deckt eine Reiseversicherung ab?

Im Allgemeinen deckt die Reiseversicherung Reisestornierungen, Unterbrechungen oder Verspätungen, medizinische Notfälle oder Evakuierungen sowie verlorenes, beschädigtes oder gestohlenes Gepäck ab. Die meisten Policen bieten folgende Deckungsarten:

Reiserücktrittsversicherung

Dieser Versicherungsschutz erstattet Ihnen nicht genutzte, nicht erstattungsfähige, vorausbezahlte Kosten (bis zu einer bestimmten Grenze) aus einem versicherten Grund wie Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes oder Flugannullierungen aufgrund von schlechtem Wetter. Dies bezieht sich häufig auf Hotelzimmer, Transport usw. Es kann auch eine Deckung für Reiseunterbrechungen in Zeiten beinhalten, in denen Sie eine Reise nicht fortsetzen können. Es ist sicherlich praktisch, es im Falle eines Krankheitsausbruchs zu haben.

Verlorenes oder gestohlenes Gepäck

Diese Deckung erstattet Ihnen verlorene, gestohlene oder beschädigte Gegenstände, einschließlich Pässe, Gepäck und Handgepäck.

Reisekrankenversicherung

Unfälle und Krankheiten können passieren, und es hilft, vorbereitet zu sein – besonders bei Reisen ins Ausland. Möglicherweise müssen Sie die medizinische Versorgung in einigen anderen Ländern aus eigener Tasche bezahlen. Diese Versicherung schützt Sie in solchen Notfällen. Die CDC empfiehlt den Abschluss einer Reisekrankenversicherung, wenn Sie planen, länger als sechs Monate zu reisen, Abenteueraktivitäten zu unternehmen oder eine bereits bestehende Erkrankung haben. (Leider zählt ein Ehepartner, der immer erst fünf Minuten vor der Abreise packt, nicht als Vorerkrankung.)

Erkundigen Sie sich zuerst bei Ihrem derzeitigen Gesundheitsdienstleister, um zu sehen, was er auf Reisen abdeckt, bevor Sie eine kurzfristige Zusatzversicherung abschließen.

Medizinische Evakuierungsversicherung

Wenn Sie ein abgelegenes Gebiet besuchen oder planen, an gefährlichen Aktivitäten teilzunehmen, hilft diese Deckung zu verhindern, dass ein Vorfall finanziell lähmend wird. Diese Deckung kann separat oder als Teil Ihrer Reisekrankenversicherung abgeschlossen werden. Schaufensterbummel, wenn Sie nach einer Police suchen. Lesen Sie das Kleingedruckte sorgfältig durch, um herauszufinden, was jede Police genau abdeckt und was nicht. Bei einigen Unternehmen können Sie die Police gegen eine zusätzliche Gebühr mit Verzichtserklärungen anpassen.

Was ist nicht durch die Reiseversicherung abgedeckt?

Jeder Reiseversicherungsplan ist einzigartig, und einige schützen möglicherweise alles, was Sie erwarten, aber es ist wichtig zu berücksichtigen, welche Artikel normalerweise nicht abgedeckt sind. Einige Agenturen können einige Dinge entsprechend auslassen SmarterTravel.com , ein kompetentes Reiseberatungsunternehmen. Zum Beispiel kann die Deckung für risikoreiche Aktivitäten wie Tauchen, Snowboarden oder Bungee-Jumping vom Tisch sein, zusammen mit einer Schlechtwetterversicherung und dem Schutz für verlorene Gegenstände wie Pässe, Tickets und Brillen.

Was ist mit COVID?

Eine der Branchen, die am stärksten von COVID-19 betroffen waren, war die Reisebranche mit einer wahnsinnigen Anzahl von Reisestornierungen und -verschiebungen. Seitdem haben sich die Reiseversicherungen angepasst, um einen Teil der Pandemieabdeckung einzuschließen. Folgendes müssen Sie wissen:

  • Die meisten Reiseversicherungen decken Stornierungen aufgrund einer Coronavirus-Diagnose ab. Sie behandeln es wie jede andere Art von unerwarteter Krankheit, was auch bedeutet, dass einige Versicherungsanbieter ein ärztliches Attest verlangen können.
  • Reisende, die sich im Ausland mit COVID infizieren, sollten versichert sein. Die CDC verlangt von Ihnen einen negativen COVID-Test, bevor Sie in die USA zurückkehren. Viele gängige umfassende Policen decken Ihre nicht erstattungsfähigen Reisekosten ab, falls Sie während der Reise Symptome entwickeln. Sie könnten auch für einen Teil der Kosten aufkommen, die für die Verlängerung Ihrer Reise anfallen, wenn Sie gezwungen sind, an Ort und Stelle zu bleiben.
  • Reiseangst wird definitiv nicht von der Versicherung gedeckt. Auch keine Änderungen der Regierungsvorschriften in letzter Minute. Länder, Staaten und Städte können plötzlich ihre Regeln ändern, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Einige verlangen beispielsweise eine Quarantäne für Neuankömmlinge. Die neue Normalität ist, dass Reisen unberechenbar geworden sind. Bedauerlicherweise, Unannehmlichkeit ist nicht durch Versicherungen abgedeckt. Sie können wählen, ob Sie bis zu 40 Prozent mehr als eine Standardpolice ausgeben möchten und ein Upgrade Ihrer Reisepolice erhalten, das die Möglichkeit zur Stornierung aus beliebigem Grund beinhaltet. Aber diese Option wird wahrscheinlich immer noch mit Einschränkungen verbunden sein.
  • Möglicherweise müssen Sie in einigen Ländern eine Reisekrankenversicherung abschließen, um die Ausgaben für Coronaviren zu decken. Eine wachsende Zahl von Ländern – wie Costa Rica, Aruba und Israel – haben diese Politik umgesetzt.

Wie spät kann ich eine Reiseversicherung abschließen?

Egal, ob Sie diese Reise seit Jahren planen oder spontan sind, Sie können die meisten Policen bis zum Tag vor Ihrer Abreise abschließen. Der Vorbehalt ist, dass Sie möglicherweise keinen Anspruch auf einige zeitkritische Vorteile haben – wie z. B. einen Verzicht auf bereits bestehende Bedingungen – die häufig im Voraus erworben werden müssen. Wenn es um das Timing geht, denken Sie daran, dass die Reiseversicherung vorhersehbare Probleme nicht abdeckt. Sie können einen Hurrikan am Horizont nicht bemerken und im Nachhinein eine Reiseversicherung abschließen. Sie können sich nicht krank fühlen und dann eine Reisekrankenversicherung abschließen.

aktivitäten in memphis mit kindern

Keine zwei Reisepläne sind genau gleich, und es gibt sicherlich Zeiten, in denen Sie überhaupt keine Reiseversicherung benötigen. Lesen Sie das Kleingedruckte, wägen Sie Ihre Optionen ab und vertrauen Sie letztendlich Ihrem Bauchgefühl. Schließlich sind Sie ein Elternteil; du schaffst das. Sichere Reisen!

Teile Mit Deinen Freunden: