celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wie du deine Bikinizone vernachlässigst, ohne wie ein Tier auszusehen

Club Mid
wie-man-die-bikini-linie-vernachlässigen-ohne-wie-ein-tierisch-auszusehen

Shutterstock

Als ich das erste Mal gewachst wurde, hatte ich eine Fehlkommunikation mit der Kosmetikerin, und anstatt der bescheidenen Bikinizone, die ich zu verlangen glaubte, ging ich mit dem, was ein Freund als vollwertiges Baby bezeichnete.

Ich war in Konflikt geraten: Obwohl sich Haarlosigkeit tatsächlich sauberer anfühlte, hatte ich nicht das beunruhigende Gefühl, dass ich jedes Mal, wenn ich mich abwischte, meine eigene Windel wechselte. Während ich mir keine Sorgen machen musste, dass Buschland aus den Seiten meiner Unterwäsche und meines Badeanzugs herauskroch, fühlte ich mich seltsam und aus dem Gleichgewicht, als ich in den Spiegel schaute und es war alles Haut vom Hals abwärts. Irgendwie war dieser Haarschopf ein wesentlicher Bestandteil meiner Silhouette. Es war Teil meiner Körperkarte und ohne es war mein Oberkörper wie eine Stadt, in der der 100 Jahre alte Pavillon über Nacht abgerissen wird und am nächsten Tag alle sagen Was ist hier anders?



Max Penn/flickr

Im Laufe der Jahre habe ich es verwechselt. Ich habe mich meistens für eine bescheidene Pflege am Rand entschieden, aber ich habe mich auch absichtlich für brasilianische Wachse entschieden. Ich habe sie umgedreht, damit sie die inneren Wangen bekommen (zu meiner Überraschung nicht unangenehm). Ich habe mein Bein gegen die Wand getreten, um die Haarentfernung zu erleichtern, so intim, dass ich glaube, sie haben meine Bauchspeicheldrüse gewachst. Ich habe absolut keine Meinung darüber, was Frauen mit ihrer eigenen Situation machen sollten, abgesehen von dem Offensichtlichen: Sie sollten tun, was sie wollen, und niemand anderes – ob Partner, Freunde, Prominente, Pornos, Frauenmagazine – muss sich einmischen.

Natürlich drängt sich uns wieder die Badesaison auf und damit auch jede Menge Leute, die euch das sagen wollen Sugaring ist besser als normales Wachs , dass man sich nie rasieren sollte, weil es gefährlich ist, oder dass man nie wachsen sollte, weil es nicht feministisch ist, oder dass man vor dem Strandurlaub noch etwas unternehmen muss, sonst sieht man aus wie ein Tier. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass ich dieses Jahr keinen Cent zur boomenden Haarentfernungswirtschaft beigetragen habe, nicht wegen meiner politischen Neigungen, sondern weil ich faul bin. Ich war auch schon am Strand und meine (reichlich schwarzen, osteuropäischen) Haare waren nicht zu sehen.

Sparen auch Sie sich mit ein paar einfachen Tricks Zeit, Geld und Stress, die Sie einmal mit der Haarentfernung verbracht haben, und verbringen Sie Ihren Sommer mit dem, was wirklich zählt: Sonnenbaden auf Ihrem von Kopf bis Fuß mit Babyöl, Zinka und Sun-In beschichteten Dach.

Trick Nr. 1: Holen Sie sich ein paar Schermaschinen

Ich habe die Lady Remington-Version. Es ist Lavendel, aber im Grunde ist es immer noch ein Bartschneider für alte Männer. Ich stelle es auf die nächstgelegene Einstellung und schere den ganzen verworrenen Wahnsinn ab. Es dauert ungefähr fünf Minuten und es ist unmöglich, sich selbst zu verletzen, und Sie erhalten ein viel aufgeräumteres Arrangement, das die Grenzen Ihres Hinterns nicht überschreitet.

Trick Nr. 2: Rasieren, aber nur an den Beinen und nur wenn es nötig ist
http://blog.mijlo.com/

Meine Leute sind hellhäutig und dunkelhaarig, daher sind meine Innenseiten ein wenig struppig. Ich rasiere meine Unterschenkel das ganze Jahr über und im Sommer benutze ich Rasierschaum und einen normalen Rasierer für meine Oberschenkel, denn es spielt keine Rolle, wie gut Sie Ihre Schambeine in Trick Nr. 1 scheren, wenn Sie ein Fell haben, das nach unten wächst deine Beine. Ich rasiere nicht höher als den Teil des Oberschenkels, der nicht da wäre, wenn ich mit Photoshop eine Oberschenkellücke habe, weil ich nichts als Beulen und Juckreiz gefunden habe, die darauf warten, dass ich mit dem Rasierer bis zu den empfindlichen Stellen rasiere. Ich benutze einen Gillette Atra Rasierer, einige Schritte höher als der Einweg-Bic, mit dem ich mich in der achten Klasse während eines Haushaltsvorfalls massakriert habe.

Trick Nr. 3: Holen Sie sich einen Badeanzug mit Retro-Cut-Unterteilen
Lands 'End

Ich trage sehr schlicht geschnittene Badehosen, weil sie meiner Meinung nach bequemer und schmeichelhafter für mich sind, aber sie haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie im Bereich der inneren Oberschenkel- / Vulvafalte keine Haare zeigen. Ich habe kein kleines Rockhöschen, aber ich finde sie bezaubernd und offensichtlich noch effektiver.

Trick Nr. 4: Elegant vertuschen

Gehören Sie zu den Leuten, die sich am Pool à la Bain de Soleil-Werbung einen hauchdünnen Schal um die Hüften binden? Haben Sie einen teuflischen Pareo oder Sarong oder ein anderes edles Ding, das an der Hüfte gebunden wird und Ihren Schritt bequem umhüllt? Hast du einen dieser Frottee-Strampler, die ich heimlich begehre? Was ist mit diesen allgegenwärtigen Strandvertuschungen mit V-Ausschnitt, die manchmal mit Edelsteinapplikationen versehen sind und bis zur Mitte Ihres Oberschenkels reichen? Lands’ End hat sogar Badecapris mit integriertem Rock .

Violetville Vintage

Verdammt, wenn die Leute am Strand entzückende Betty-Page-Pin-Up-Nummern aus den 1950er Jahren tragen, warum sollten wir dann nicht alle in einem viktorianischen Badekostüm mit voller Deckkraft und Pumphosen voll Vintage sein? Es ist sicher besser als 40 US-Dollar für eine schmerzhafte Prozedur auszugeben, die nur einen Monat oder so dauert, oder die Angelegenheit mit Nair oder dem Schmelzen Ihres eigenen Wachses selbst in die Hand zu nehmen - und das Abdecken hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sonnenschäden verhindert werden.

Wenn Ihnen selbst diese haarverdeckenden Tricks zu viel Mühe geben, dann ermutige ich Sie, einfach in die Wildnis zu gehen. Ich finde es sieht eigentlich gut aus und bin irgendwie verwirrt, warum ich das Gefühl habe, meine Haare überhaupt verstecken zu müssen. Wenn Sie einen Beweis brauchen, kommen sogar Wachser auf den Trend – die Vollbusiger Brasilianer ist dieses Jahr in aller Munde.