celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Es tut mir leid für die Dinge, die ich gesagt habe, als ich hungrig war

Essen
Es tut mir leid für die Dinge, die ich sagte, ich sei hungrig

SIphotographie / iStock

Ab und zu kommt mein Mann von einem langen Tag im Büro nach Hause und erwähnt beiläufig, dass er vergessen hat zu Mittag zu essen. Er sagt dies im Vorbeigehen, ohne jegliches Gefühl von Not oder Alarm und ohne die Speisekammer nach einem Bissen kalorischer Nahrung zu durchsuchen.

Jedes Mal, wenn das passiert, starre ich ihn mitleidig und ungläubig an. Was?! Wie konnte man einfach vergessen zu essen? WHO sind diese Leute, die nicht in Panik verfallen, wenn ihnen drei Stunden lang Fett und Kohlenhydrate entzogen wurden? Ernsthaft. Wie geht das überhaupt? Verwandelst du dich nicht in ein hungriges, knurrendes Biest, das nicht nur dich, sondern jeden in einem Umkreis von 4,5 Fuß alarmiert, dass du ein paar Kohlenhydrate brauchst? Zustand ?



Denn glaub mir, wenn ich hungrig bin, ich kennt es. Hölle, jeder weiß es.

Tatsächlich schulde ich wahrscheinlich mehr als ein paar Entschuldigungen. Vergib mir für die Dinge, die ich sagte, als ich hungrig war. Aber es gibt einen Grund, warum einige von uns ein wenig aus den Fugen geraten, wenn wir hungrig sind. Es ist Wissenschaft, Leute.

Nach Simon Oxenham , ein Wissenschaftler mit einer wöchentlichen Kolumne bei Neuer Wissenschaftler , unser Blutzuckerspiegel sinkt, wenn wir hungrig sind, was den Spiegel von Stresshormonen wie Cortisol und Adrenalin erhöht. Als Ergebnis werden wir gereizt AF und können uns nicht mehr konzentrieren. Mit anderen Worten, kleine Dinge wie Manieren gehen aus dem Fenster.

wie man einen Stuhlgang erzwingt

Also, ja, es tut mir leid für die Dinge, die ich gesagt habe, als ich hungrig war. Aber es war nicht meine Schuld – es ist die Schuld von Cortisol und Adrenalin.

Wenn Sie, wie ich, ein bisschen ... nun, stachelig werden können, wenn Sie hungrig sind, sind Sie nicht allein. Der Kampf ist echt. Tatsächlich forderte eine Studie verheiratete Paare auf, Nadeln in Voodoo-Puppen zu stecken, die ihre Lieben darstellten, um ihre Wut auf sie widerzuspiegeln. Als der Blutzuckerspiegel sank, nahm die Zahl der in den Puppen steckenden Nadeln zu. Mit anderen Worten, Hunger buchstäblich macht uns stur.

Verzweifelte Zeiten erfordern verzweifelte Maßnahmen. Pommes Frites und Schokolade sind todsichere Möglichkeiten, mich wieder menschlich zu machen, aber wenn ich Hunger habe, esse ich fast alles. Ein Grünkohlsalat, der nach Pappe schmeckt, reicht sogar (zumindest bis ich den nächsten McDonald's finde).

Die verantwortungsvolle Sache für Erwachsene wäre, gesunde Snacks in meiner Handtasche zu tragen, aber… nun, Erwachsenwerden ist hart und manchmal vergesse ich, einen Notfallvorrat einzupacken, bis ich den Fahrer im Auto neben mir anschreie oder den Telemarketer, der mir gerade eine kostenlose Reise auf die Bahamas angeboten hat, wenn ich mich für eine beschissene Kreditkarte anmelde. Zurück, Roboterdame. ZURÜCK DAS FICKEN.

Schon bald verfluche ich einen Sturm über die Verbreitung von Junk-Mail, das unaufhörliche Gezänk meiner Kinder, die Scheißshow der amerikanischen Politik in letzter Zeit und über eine Million anderer Dinge, die mich zum FED THE FUCK UP bringen.

Kunststaffelei für 2 Jahre alt

Wenn Sie mich jetzt entschuldigen, brauche ich eindeutig ein paar einfache Kohlenhydrate und Käse. Und verzeihen Sie mein SCHWIMMEN IN GROSSBUCHSTABEN. Es war nicht meine Schuld; Es sind diese lästigen Hungerhormone und alles. Der Kleiderbügel ist echt, sogar die Wissenschaft bestätigt mich darin.