celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Ich möchte eine Affäre haben, aber es ist nicht das, was du denkst

Beziehungen
Affäre-Funktion

nd3000 / Getty

Verheiratet zu sein ist das Schwierigste, was die meisten von uns jemals tun werden. Wenn Sie denken, dass meine Ehe nicht schwer ist, weil ich meinen Ehepartner so sehr liebe, fordere ich Sie heraus, real zu werden. Seien wir ehrlich – selbst die glücklichsten Paare sagen, dass es Tage gibt, an denen sie das Handtuch werfen und ihrem Ehepartner einen Apfel und eine Straßenkarte überreichen möchten.

Verheiratet zu bleiben ist eine Entscheidung, die wir jeden Tag treffen, und an manchen Tagen ist die Entscheidung viel schwieriger als an anderen.

Die Ehe ist schwer, weil das Leben kompliziert ist. Beziehungen sind schwierig, weil sie Arbeit sind – wie sich-deine-Hände-schmutzig-tief-tief-ich-will-etwas-allein-Zeit-Herr-gib-mir-Stärke-warum-zum-Hölle-habe-ich graben -sagen-ja-was-war-wir-denken-Arbeit. EIN Job .

Der Alltag ist anstrengend. Als Ehepaar gibt es endlose Rechnungen zu bezahlen, unaufregende Dinge wie neue Dächer oder Autoreifen, für die wir sparen müssen, und Verantwortungen, die wir nicht vermeiden können. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie unbeschwert leben und sich nur um Ihre persönlichen Bedürfnisse kümmern müssen. Fügen Sie Elternschaft hinzu und Sie haben ein Rezept für zwei Menschen, die leicht Mitbewohner werden können und nicht mehr Liebhaber, Gefährten oder Partner. Menschen können entweder zusammen alt werden oder sie können auseinander wachsen.

Als Psychotherapeut, Beziehungsexperte und Ehepartner seit fast 23 Jahren habe ich alles gehört. Ich habe Paare gesehen, die sich getrennt haben, von denen ich nie gedacht hätte, dass sie sich trennen würden. Es ist herzzerreißend und tragisch. Kein Ehepartner ist immun, und keine Ehe ist feuerfest.

Enfamil-Regulin-Äquivalent

Ich habe das Auf und Ab meiner eigenen Ehe erlebt und kenne die Arbeit, die es braucht, um verheiratet zu bleiben. Es ist schwer, sich von der gleichen Person angezogen zu halten, die Sie laut rülpsen, furzen oder schnarchen hören (Haftungsausschluss: Ich schnarche nur, wenn ich wirklich müde bin). Es ist schwer, sich von jemandem angezogen zu fühlen, der sich mit der Grippe erbricht oder Durchfall durch schlechtes thailändisches Essen hat. Es ist schwer zu sagen, dass Sie sich zu jemandem hingezogen fühlen, den Sie mürrisch, gestresst oder nachts im Bett mit einer C-Pap-Maske oder einem Mundschutz sehen. Es ist schwer, sich von jemandem angezogen zu halten, von dem man lautes Naseputzen hört oder von jemandem, der hier und da (oder möglicherweise überall) ein paar zusätzliche Pfunde zunimmt. Es ist schwer, wenn unsere blinden Flecken verschwinden und wir unsere Ehepartner als die fehlerhaften und verunstalteten Menschen sehen, die sie wirklich sind. Es ist einfach schwer.

Es ist eine nationale Debatte über die tatsächliche Scheidungsrate, aber hier ist, was ich mit Sicherheit weiß: Sie ist höher, als jeder von uns erhoffen sollte, und es bedeutet, dass wir alle anfällig für die Möglichkeit sind, dass sie uns treffen könnte. Wenn wir es nicht sind, sind es unsere Nachbarn, unsere Schwester oder unser Bruder, unsere Eltern oder unsere besten Freunde. Es wird das nette Paar in der Kirche sein, das gutaussehende Duo, von dem Sie glauben, dass es alles hat, oder die Eltern, die den Minivan mit dem Nummernschild mit der Aufschrift ohana zur Schule fahren.

Nachdem ich gesehen habe, wie Paare in meinem Büro und Paare in meinem Privatleben kämpfen, bin ich zu einer schwierigen Entscheidung gekommen. Es ist Zeit für eine Veränderung. Ich will den Funken. Ich möchte mich wie ein verliebter Teenager fühlen. Ich will verknallt sein, und ich möchte in einem Zustand der Limerence sein. Ich will Schmetterlinge und ich will Gänsehaut. Ich will Spannung und Geheimnis. Darüber habe ich lange nachgedacht. So heißt es: Ich möchte eine Affäre haben… mit meinem Mann.

Ich möchte, dass mein Mann weiß, dass ich tagsüber an ihn denke, und während einige Gedanken darüber sind, was es zum Abendessen gibt oder wer meine Tochter zum Volleyballtraining fahren muss, sind andere Gedanken darüber, wie sexy ich ihn finde, auf wie stolz ich ihn finde er ich bin, oder wie er einen schönen Arsch hat. Ich möchte, dass sich mein Mann von mir gesehen, begehrt und von mir geschätzt fühlt. Ich möchte, dass er weiß, dass die gemeinsame Zeit wichtig ist. Ich möchte meinem Mann alberne und rassige Textnachrichten schicken, die ihn erröten lassen und ihn wissen lassen, dass ich ihn nach all den Jahren immer noch mag. Ich werde ihm jedoch keine Aktfotos schicken – nicht weil ich konservativ oder bescheiden wäre (was ich beides bin), sondern weil, wenn ich es versehentlich in unseren Familiengruppentext schicke, es meine drei Kinder in eine lebenslange Therapie schicken würde. Es gibt Dinge, die ein Kind nie sehen möchte.

2 Monate Babyspielzeug

Ich werde meinem Mann sagen, dass er gut riecht – auch wenn es nur Schweiß oder der Burrito ist, den er zu Mittag gegessen hat. Ich werde mein Handy auflegen, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt und mit ihm reden, damit er weiß, dass ich mich für seinen Tag interessiere und was er zu sagen hat. Ich möchte ihm zuzwinkern, nicht weil mir etwas ins Auge springt, sondern weil er mir ins Auge gefallen ist und ich ihn süß, lustig oder clever finde.

Ich möchte nicht seine Mutter sein, ihn schelten oder herabsetzen. Ich möchte nicht sein Mitbewohner sein, an ihm vorbeigehen oder durch ihn hindurchsehen. Ich möchte nicht sein Chef sein und ihm sagen, was er tun soll oder wie er versagt hat. Ich möchte sein Partner sein – derjenige, den er begehrt und von dem er sich begehrt fühlt. Ich möchte, dass er sich verfolgt und gebraucht fühlt, selbst an Tagen, an denen wir Schwierigkeiten haben, eine gemeinsame Zeit zu finden, um sich zu verbinden oder eine gemeinsame Basis zu haben, die die Kinder nicht einbezieht.

Eine Affäre mit meinem Mann zu haben bedeutet mehr, sich sexy zu fühlen, als Sex zu haben. Es bedeutet mehr über Sehnsucht als nach etwas oder jemand anderem. Es bedeutet mehr Glück als Selbstgefälligkeit. Es bedeutet mehr, mich selbst zu finden, als mich selbst zu verlieren.

Ich habe vor, unsere Affäre romantisch, lustig, abenteuerlich (denken Sie an einen 50-jährigen abenteuerlustig, nicht an einen 21-jährigen abenteuerlustig ... großer Unterschied) und unerwartet zu machen. Ich möchte sein Herz ankurbeln und ihm nicht nur sagen, dass ich ihn liebe, sondern, was noch wichtiger ist, ihm das Gefühl geben, dass ich ihn liebe. Ich möchte nicht Herr und Frau Peck sein, wenn wir morgens zur Arbeit gehen. Ich möchte ihn mit einem dicken Kuss schlagen, an den er sich den ganzen Tag erinnern wird. Ich möchte, dass er das Gefühl hat, dass er lebt, unsere Liebe lebt und unsere Ehe lebt. Ich möchte uns daran erinnern, dass wir nach 3 Kindern und all den Jahren immer noch Leidenschaft und Verliebtheit haben.

Also bitte, lass mich etwas locker. Lächeln Sie mich an, wenn Sie mich beim Einkaufen in Victoria Secret oder beim Abendessen mit meinem Mann in einem Booby-Top sehen. Verzeihen Sie mir, wenn ich mit meinem Mann tanze und meine Hände nicht bei mir behalten kann, wenn du mich erwischst, wie ich mit ihm unter dem Tisch Footsie spiele oder wenn ich stattdessen eine Nacht mit den Mädchen für eine Verabredung mit meinem Mann verpasse.

Wenn mein Auto irgendwo mit beschlagenen Scheiben geparkt ist, klopfen Sie nicht an und fragen Sie, ob alles in Ordnung ist. Verurteile mich nicht dafür, dass ich ihm in der Öffentlichkeit in den Arsch gekniffen, ein Hotelzimmer gemietet oder eine Notiz mit Lippenstift auf der Windschutzscheibe seines Trucks hinterlassen habe. Ich habe eine Affäre mit dem Mann, den ich jeden Tag ausgesucht habe und der mich am besten auf der ganzen Welt kennt. Ich bringe mein A-Game und ich würze die Dinge auf – nicht weil unsere Ehe in Schwierigkeiten steckt, sondern weil er es verdient und wir wichtig sind.

Teile Mit Deinen Freunden: