celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wenn Sie dieses Jahr ein virtuelles Erntedankfest veranstalten, sollten Sie dies als Ihren Leitfaden betrachten

Die Ferienzeit
Virtuelles Erntedankfest-1.jpg

Philadelphia/Getty

Erinnern Sie sich an März 2020, als die Welt geschlossen wurde und wir alle dachten: Ugh, das ist scheiße, sieht so aus, als würde Ostern dieses Jahr komisch werden! Und dann kam der Muttertag und es gab keine Brunchs oder Moms‘ Day Out, und dann wurden die Memorial Day BBQs abgesagt, und bald darauf kam der Sommer … Schneller Vorlauf in die Gegenwart und mit jedem verstreichenden Feiertag oder jeder Jahreszeit sagen wir: Oh, das machen wir noch. Hm. Aber wir sind. Obwohl sich die Dinge in gewisser Weise verbessert haben (Hurra, Impfstoffe!), Leben wir immer noch in Pandemiezeiten. Viele Menschen haben immer noch mit den langfristigen Nebenwirkungen von COVID-19 zu kämpfen, und viele Familien mit Mitgliedern, die als höheres Risiko gelten, sind weiterhin besonders vorsichtig, um die Menschen, die sie lieben (und die um sie herum), zu schützen. Wenn Sie also in die Winterferien gehen, denken Sie vielleicht über ein virtuelles Erntedankfest nach. Was bedeutet das? Können wir die Familie noch sehen? Können wir noch Freude finden? Können wir immer noch Familienerinnerungen schaffen und die gleichen Traditionen aufrechterhalten?

Ja wir können. Art von. Wenn zum Beispiel an Ihrem Thanksgiving normalerweise 35 Personen aus dem ganzen Land teilnehmen, darunter Oma Jean und Opa Ed aus Arkansas sowie Ihre Cousine Barb aus Ohio, dann nein. Dies ist in diesem Jahr möglicherweise keine sichere Option, je nachdem, wer in Ihrer Familie geimpft wurde und ob Sie Angehörige mit höherem Risiko haben. Denn seien wir ehrlich, jeder, der Gruppen von Menschen in ein Haus pfercht, Essen teilt und den ganzen Tag in die Luft des anderen atmet, während er an einem Truthahnbein nagt, ist technisch gesehen immer noch gefährdet.



Ganz auf die Feiertage müssen wir aber nicht verzichten. Zum Glück hat sich diese Pandemie bis weit ins 21. Jahrhundert hinein ausgebreitet, was bedeutet, dass wir über eine ganze Reihe von Technologien verfügen, die uns helfen, mit unseren Lieben in Kontakt zu treten – sogar ihre Gesichter zu sehen -, während wir versuchen, aus den Zitronen Limonade zu machen, die diese Pandemie immer wieder auf uns wirft die Jahre ticken weiter. Lesen Sie weiter, um alle Tipps, Tricks, Hacks und Informationen für eine unterhaltsame virtuelle Weihnachtszeit zu erhalten.

Die Vorteile einer virtuellen Thanksgiving-Veranstaltung

Familie beim virtuellen Treffen – virtuelles Thanksgiving

FG Trade/Getty Images

Ein virtuelles Thanksgiving hat wirklich seine Vorteile. Nicht kaufen? Kein Schweiß; Wir buchstabieren die Profis für Sie.

Schöne Pick-Up-Linien, um ein Mädchen zu beeindrucken
  • Je mehr, desto besser. Das ist richtig – Sie können sogar einladen mehr Menschen! Ihre Schwester, die im 9. Monat schwanger ist und nicht reisen kann? Sie kann kommen. Bestie erholt sich von COVID? Sie auch!
  • Weniger Chaos. So sehr wir alle die Freude lieben, unsere Familie und Freunde an den Feiertagen zu sehen, die Vorbereitungs- und Aufräumarbeiten können eine wahre PITA sein. Aber virtuelle Feiertage erfordern weitaus weniger Arbeit. Sie müssen Ihre Sockelleisten nicht abwischen oder sich Sorgen machen, wenn Ihre Kinder einen Schwimmer in der Toilette hinterlassen haben! Und danach sagst du „Ich liebe dich“ und auf Wiedersehen, meldest dich ab und gibst auf der Couch rum, um deine Lieblingssendung auf Netflix zu genießen, anstatt Aufläufe zu schrubben.
  • Die Stummschalttaste. Am wichtigsten ist vielleicht, dass der ultimative Bonus von Online-Urlauben die Möglichkeit ist, den mürrischen alten Onkel Carl stummzuschalten, wenn er eine von Fox News durchdrungene politische Tirade beginnt, die niemand hören will. Sie werden nie wieder zu einem persönlichen Thanksgiving zurückkehren wollen!

Virtuelle Thanksgiving-Erfolgstipps

Aber im Ernst, wenn Sie dieses virtuelle Thanksgiving-Ding wirklich richtig machen. Die folgenden Tipps können Ihr virtuelles Thanksgiving auf Kurs halten und für den Truthahn-Tagesruhm sorgen.

1. Wählen Sie Ihre Plattform aus

Das erste, was Sie tun sollten, ist, eine Plattform auszuwählen, auf die jeder Zugriff hat. Die Leute scheinen Zoom zu mögen, weil es ziemlich benutzerfreundlich ist, und es hat den großen Vorteil, dass Sie den Anruf aufzeichnen können, falls Sie Opas unangemessene Witze über das Füllen des Truthahns verpasst haben. Mach dir keine Sorge; Sie können sie alle später fangen. Wenn Zoom jedoch nicht Ihr Ding ist, gibt es unzählige andere Optionen wie Google Meets, Twitch oder houseparty.com. Stellen Sie einfach sicher, dass jemand in der Nähe ist, der Tante Carol Ann hilft, die immer noch ein schnurgebundenes Haustelefon verwendet, um herauszufinden, wie man sich anmeldet.

2. Versenden Sie interaktive Einladungen

Ein weiterer vorbereitender Schritt, der Ihren virtuellen Urlaub zum Vergnügen machen kann, ist das Erstellen interaktiver Online-Einladungen. Bitten Sie Ihre Gäste, sich zu melden und daran teilzunehmen, indem Sie zum richtigen Zeitpunkt an der Veranstaltung teilnehmen. Vielleicht kann jeder auf der Einladungsseite ein neues Rezept teilen, das er dieses Jahr ausprobiert, wie Pandemic Pumpkin Pie oder COVID-19 Sucks Sangria. Oder legen Sie eine erforderliche Kleiderordnung fest. Lieblingsfarben der Fußballmannschaft? Schwarze Krawatte? Pflichtschweiß? Du bist der Partyplaner, also machst du die Regeln.

3. Finde das Essen heraus

OK, als nächstes kommt … na ja, natürlich das Essen. Da niemand seinen berühmten Pekannusskuchen oder Butterkartoffelpüree mitbringt, müssen Sie herausfinden, was Sie essen und was alle anderen essen. Wenn Ihre Gäste aus der Region kommen, kann ein Caterer jedem eine abgepackte Mahlzeit liefern. Oder Lieferdienste wie UberEats oder GrubHub können jedem Gast etwas Besonderes vor die Haustür bringen, selbst wenn er Stunden entfernt wohnt.

Alternativ können Sie das ganze Kochen in Ihren eigenen vier Wänden erledigen, aber tun Sie es gemeinsam. Wie wäre es mit dem Teilen von Rezepten? Vielleicht versucht jeder, die geheime Soße der Urgroßmutter zuzubereiten und seine Erfolgs- oder Misserfolgsgeschichten über Zoom zu teilen. (Oma ist aber immer besser. Denken Sie an die Regeln.) Oder Sie versuchen sich alle gleichzeitig im Kuchenbacken und bei der Weinverkostung und lachen sich gemeinsam über Ihren virtuellen Chat durch. Passende Truthahn-Tagesschürzen würden das übrigens noch lustiger machen.

Disney-Figuren, die mit c beginnen

Und denken Sie daran, dass Sie dieses Thanksgiving mit weit mehr als Essen experimentieren können. Wie wäre es mit einem neuen Cocktail? Es wird es erträglicher machen, wenn deine Eltern über den Thermostat streiten, versprochen.

4. Brechen Sie die Thanksgiving-Spiele aus

Da es eine Party ist und alles, brauchen Sie ein wenig Unterhaltung, während Sie Ihre Bäuche mit Truthahn und Cranberry-Sauce füllen. Hier bei Scary Mommy, ein paar beliebtesten Thanksgiving-Brettspiele Dazu gehören Bold Made, Taco Versus Burrito und Catan. Sie können so ziemlich jedes Brettspiel virtuell spielen, solange eine Person das Brett hat und bereit ist, das gesamte Lesen und/oder Bewegen der Spielfiguren zu übernehmen. Und, komm schon, diese Art von Spielen bringt mit Sicherheit das Lachen und die peinliche Unangemessenheit, die wir alle gerne mit unseren Verwandten erleben.

Wenn jeder an der Action teilnehmen möchte, können Sie virtuelle Thanksgiving-Spiele ausprobieren. Einige Thanksgiving-Spiele, die Sie online spielen können, umfassen eine virtuelle Thanksgiving-Schnitzeljagd, virtuelles Thanksgiving-Bingo oder sogar ein virtuelles Krimispiel für Erwachsene – all dies können Sie in verschiedenen Formen mit einer schnellen Internetsuche finden.

Ein paar andere Ideen für Unterhaltung könnten sein:

  • Kosmopolitisch hat einen Artikel mit einer tollen Idee geteilt: Play the game What Do You Meme? aber mit Familienfotos! Stellen Sie sich die Heiterkeit und die peinlichen Geschichten vor, die folgen werden.
  • Um es mit dem Thema Thanksgiving in Einklang zu bringen, wie wäre es, wenn Sie alle bitten würden, das gute alte zu tun, wofür Sie dieses Jahr dankbar sind? Nur bewegen Sie sich nicht um einen realen Tisch herum, sondern um den virtuellen Tisch. Dieser wird nie alt und ist besonders hilfreich in einem Jahr wie diesem, in dem wir alle vielleicht etwas tiefer graben müssen, um Dankbarkeit zu finden.
  • Halten Sie die Kinder Ihrer virtuellen Thanksgiving-Gruppe bei Laune, indem Sie jeden Haushalt ausdrucken lassen Kostenlose Truthahn Malvorlagen und einen Truthahn-Malvorlagen-Wettbewerb veranstalten. Während die kleinen Künstler ihre Kunstwerke erschaffen, lesen Sie den Erwachsenen Thanksgiving-Rätsel vor und sehen Sie, wer die richtige Antwort hat.

5. Erstellen Sie Berührungspunkte

Sie sollten auch erwägen, Berührungspunkte zu erstellen und zu planen, schlägt Vivian Chavez, Expertin für virtuelle Erlebnisse bei Eventbrite, vor. Zum Beispiel können Sie die Nacht mit einer Cocktailstunde und einem Gespräch beginnen und alle ermutigen, ihre Mikrofone stumm zu schalten, aber ihre Kameras während des Abendessens eingeschaltet zu lassen – auf diese Weise können Sie einen Blick auf die Feierlichkeiten aller werfen und sich zusammen fühlen, ohne an Ihren eigenen zu kleben Bildschirme, erklärt Chavez. Kommen Sie dann am Ende der Nacht für einen Moment der Dankbarkeit und ein paar Trinksprüche zusammen, um sich gegenseitig mit einer hohen Note zu verabschieden.

Denken Sie auch daran, dass Feiertagstreffen – ob persönlich oder virtuell – für Menschen aus einer Reihe von Gründen überwältigend sein können. Ermutigen Sie die Leute, bei Bedarf stumm zu schalten oder eine Pause einzulegen, und sehen Sie sich auch Untertiteloptionen oder Screenreader für Gäste an, die möglicherweise schwerhörig sind.

6. Dokumentieren Sie den Anlass

Eine andere Idee ist, die allseits beliebte Fotokabine zu integrieren, die wir heutzutage auf Partys sehen. Nur diese Fotokabine mit lustigen Gesichtsfiltern und digitalen Kostümen wird virtuell sein und COVID-19-sicheren Spaß und jede Menge Lacher bieten. Suchen Sie bei Unternehmen wie Studio Z Photobooths oder The Snapbar nach Ideen und Optionen, um Ihre Fotokabine zum Laufen zu bringen, damit Sie die Nacht festhalten und Ihre Erinnerungen an The Great Virtual Thanksgiving 2021 bewahren können.

7. Verbinden Sie sich mit einem kleinen Cyber-Weihnachtseinkauf

Und schließlich wissen wir, dass Thanksgiving in den letzten Jahren für viele Familien zum Einkaufen geworden ist, genauso wie es um Truthahn und Dankbarkeit geht. Wenn Sie das sind und sich darüber beklagen, dass Sie dieses Jahr nicht mit Ihrer Mutter und Ihrer Schwester die Massen erreichen können, um die besten Black Friday-Angebote zu ergattern, denken Sie daran, dass die Geschäfte aufgrund der Pandemie die meisten ihrer besten Angebote online stellen. So können Sie, Ihre Mutter und Ihre Schwester sich alle bei Amazon und Best Buy und Urban Outfitters und Sephora und wo immer Sie sonst große Einkäufe tätigen wollten, einloggen und wegklicken, während Sie all die tollen Angebote teilen, die Sie finden, während Sie in Sicherheit bleiben zu Hause, um Sie und Ihre Lieben vor COVID-19 zu schützen.

Sehen? Pandemieferien müssen nicht völlig scheiße sein. Sie brauchen nur ein wenig Kreativität, eine gute Internetverbindung und die Bereitschaft, sich anzupassen, und am Ende haben Sie vielleicht Ihr bisher bestes Thanksgiving.