celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Inspirierende Elternzitate, die Sie durch Windelwechsel zum Lachen bringen werden

Spaß & Spiele
beste elternzitate

Hoxton/Sam Edwards/Getty Images

Elternschaft ist kein Witz. Es kann ein undankbarer Job sein, daher hilft es, von Leuten zu hören, die wissen, wie es ist, die unverfälschte Wut eines Kleinkindes zu erleben. Schlafmangel bei Neugeborenen oder die verletzende Haltung eines Jugendlichen. Elternschaft kann auf viele Arten beschrieben werden, und einfach ist keine davon.

Ab und zu ist es schön zu wissen, dass man nicht allein ist. Wenn Sie also keine Lust haben, ein ausführliches Gespräch über die Prüfungen des Mutterseins zu führen, können Sie unsere Liste mit Elternzitaten durchblättern. Elternschaft ist schwer, und seien wir ehrlich, wir brauchen jede Hilfe, die wir bekommen können. Auch wenn es von kommt inspirierend Elternzitate, die Sie auf einer Eltern-Website gefunden haben.



Der Schauspieler Ewan McGregor sagte einmal: Die Sache mit den Erziehungsregeln ist, dass es keine gibt. Das macht es so schwer. Eltern zu sein ist kein Kinderspiel, und Quarantäne stellt viele dieser Fähigkeiten auf die Probe. Zwischen Fernunterricht und Ausgleichsarbeit kamen viele Mamas und Papas an ihre Grenzen. Laut der Psychiatrische Zeiten , während der Quarantäne gaben 76 Prozent der Kinder an, Konzentrationsschwierigkeiten gehabt zu haben, 52 Prozent geäußerte Langeweile , 39 Prozent zeigten Anzeichen von Reizbarkeit und 38 Prozent wirkten ängstlich. Ungefähr 75 Prozent der Eltern gaben an, durch die Quarantäne gestresst zu sein, und 31 Prozent der Kinder gaben an, dass sie fühlte sich einsam . Quarantäne hatte viele Nachteile, aber es gab einen Silberstreifen am Horizont der Eltern. Es ermöglichte auch Familien, mehr Zeit miteinander zu verbringen.

Diese Zitate von Autoren und Prominenten sind gut, schlecht und inspirierend. Wir haben sogar einen Weg gefunden, einige einzufügen Simpsons Zitate da drin! Sie können dich in einem dunklen Moment aufrichten und dir das Lachen bringen, das du nach einem harten Tag mit Kindern auf dem Schlachtfeld der Eltern brauchst.

Interessiert an weiteren Zitaten über das Mama-Leben? Wir haben Angebotsseiten auf Babys , Fehlgeburten , Schwangerschaft , und mehr.

Lustige Elternzitate

1. Wenn Ihr Kind ein Vorbild braucht und Sie es nicht sind, sind Sie beide am Arsch.

- -George Carlin, Gehirnkot

2. (24/7) Sobald Sie sich als Mutter anmelden, ist dies die einzige Verschiebung, die sie anbieten.

- -Jodi Picoult, Der Hüter meiner Schwester

3. Bevor ich heiratete, hatte ich sechs Theorien über die Kindererziehung; Jetzt habe ich sechs Kinder und keine Theorien.

- -John Wilmot

4. Wenn ein Kind mit fließendem Wasser im Badezimmer eingesperrt ist und es sagt, dass es nichts tut, aber der Hund bellt, rufen Sie 911 an.

- -Erma Bombeck

5. Kinder zu haben ist wie in einer Studentenvereinigung zu leben – niemand schläft, alles ist kaputt und es wird viel übergeben.

- -Ray Romano

6. Wir verbringen die ersten 12 Monate im Leben unserer Kinder damit, ihnen das Gehen und Sprechen beizubringen, und die nächsten 12 Monate, um ihnen beizubringen, sich hinzusetzen und die Klappe zu halten.

- -Phyllis Diller

7. Jeder weiß, wie man Kinder erzieht, außer die Leute, die sie haben.

- -P. J. O’Rourke

8. Sie können viele Dinge von Kindern lernen. Wie viel Geduld Sie zum Beispiel haben.

- -Franklin P. Adams

9. Seien Sie immer nett zu Ihren Kindern, denn sie wählen Ihr Erholungsheim aus.

- -Phyllis Diller

10. Wir alle haben die besten Pläne für unsere Kinder, und sie machen alles kaputt, indem sie aufwachsen, wie sie wollen. Wozu zum Teufel war das alles dann?

- -Kristina Riggle, Echtes Leben und Lügner

11. Versuche nicht, Kinder dazu zu bringen, so zu werden wie du, sonst könnten sie es tun.

- -Russell Baker

12. Samstagmorgen, habe ich gelernt, sind eine großartige Gelegenheit für Kinder, sich in dein Bett zu schleichen, wieder einzuschlafen und dir ins Gesicht zu treten.

- -Dan Pearce, Alleinerziehender Vater lacht

13. Ich bin so cool, dass die Kinder in mein Schlafzimmer kommen und sagen: ‚Mama! Mach die Musik leiser!

- -Melissa Etheridge

14. Die Gefahr der Mutterschaft. Du erlebst dein frühes Selbst noch einmal durch die Augen deiner Mutter.

- -Joyce Carol Oates, Die Tochter des Totengräbers

15. Kinder großzuziehen ist teils Freude und teils Guerillakrieg.

- -Ed Asner

16. Die meisten Kinder drohen manchmal, von zu Hause wegzulaufen. Das ist das Einzige, was manche Eltern am Laufen hält.

— Phyllis Diller

17. Kinder zu haben ist wie eine Bowlingbahn in deinem Gehirn installiert zu haben.

- Martin Mull

18. Elternschaft ist eines der besten Management-Trainingsprogramme, die es gibt.

— Irene Rosenfeld

Eltern Zitate

Giphy

19. Das Interessante daran, Mutter zu sein, ist, dass jeder Haustiere möchte, aber niemand außer mir reinigt die Katzentoilette.

- Meryl Streep

20. Als Vater sind Sie der Vizepräsident der Exekutive der Elternschaft. Es spielt keine Rolle, wie Ihre Persönlichkeit ist, Sie werden immer Al Gore für Bill Clinton Ihrer Frau sein. Sie fühlt den Schmerz und du bist der nervige Nerd, der ihnen sagt, dass sie das Licht ausmachen sollen.

– Jim Gaffigan

21. Leihen Sie Ihr Auto niemals an jemanden, den Sie zur Welt gebracht haben.

— Erma Bombeck

22. Mutter zu werden bedeutet für mich, dass du akzeptiert hast, dass du in den nächsten 16 Jahren deines Lebens einen klebrigen Geldbeutel haben wirst.

- Nia Vardalos

23. Dein Haus zu putzen, während deine Kinder noch aufwachsen, ist wie den Weg zu schaufeln, bevor es aufhört zu schneien.

— Phillys Diller

24. Wenn Ihre Kinder Teenager sind, ist es wichtig, einen Hund zu haben, damit sich jemand im Haus freut, Sie zu sehen.

- Nora Ephron

25. Aufgrund ihrer Größe kann es schwierig sein, Eltern richtig zu disziplinieren.

- P. J. O’Rourke

26. Das sind Eltern. Verdammt ihre Kinder seit Generationen.
- -O.E. Asyl

Gute und inspirierende Elternzitate

27. Kinder waren noch nie sehr gut darin, ihren Älteren zuzuhören, aber sie haben es nie versäumt, sie nachzuahmen.

- -James Baldwin

28. Eltern können nur gute Ratschläge geben oder sie auf die richtigen Wege bringen, aber die endgültige Gestaltung des Charakters einer Person liegt in ihren eigenen Händen.

- -Anne Frank

29. Ich glaube, dass das, was wir werden, davon abhängt, was unsere Väter uns in seltsamen Momenten beibringen, wenn sie nicht versuchen, es uns zu lehren. Wir werden von kleinen Weisheitsfetzen gebildet.

Kosenamen, um einen Kerl anzurufen

- -Umberto Eco, Foucaults Pendel Pen

30. Wie es ist, ein Elternteil zu sein: Es ist eines der schwierigsten Dinge, die du jemals tun wirst, aber im Gegenzug lehrt es dich, was bedingungslose Liebe bedeutet.

- -Nicholas Sparks, Die Hochzeit

31. Deine Kinder verlangen von dir vor allem, dass du sie so liebst, wie sie sind, und nicht deine ganze Zeit damit verbringst, sie zu korrigieren.

- -Bill Ayers

32. Kinder werden auf dem Schoß ihrer Eltern zu Lesern.

- -Emilie Buchwald

33. Aber Kinder bleiben nicht bei dir, wenn du es richtig machst. Es ist der einzige Job, bei dem je besser Sie sind, desto sicherer werden Sie auf lange Sicht nicht gebraucht.

- -Barbara Kingsolver, Schweine im Himmel

34. Mutter zu sein ist eine Einstellung, keine biologische Beziehung.

- -Robert A. Heinlein, Raumanzug haben—wird reisen

35. Um morgen in den Erinnerungen Ihrer Kinder zu sein, müssen Sie heute in ihrem Leben sein.

- -Barbara Johnson

36. Es ist nicht unsere Aufgabe, unsere Kinder für eine grausame und herzlose Welt zu härten. Es ist unsere Aufgabe, Kinder zu erziehen, die die Welt ein wenig weniger grausam und herzlos machen.

- -L. R. Knoten, Zweitausend Küsse am Tag: Sanfte Eltern im Wandel der Zeit

37. Die beste Möglichkeit, Kinder zu Hause zu halten, besteht darin, die häusliche Atmosphäre angenehm zu gestalten und die Luft aus den Reifen zu lassen.

- -Dorothy Parker

38. Manchmal ist die Stärke der Mutterschaft größer als die Naturgesetze.

- -Barbara Kingsolver, Heimat und andere Geschichten

39. Nichts bewegt die Seele eines liebevollen Vaters so sehr wie der Schrei seines Kindes.

- -Joni Eareckson Tada

40. Manchmal möchten Kinder, dass du so verletzt wirst, wie sie verletzt sind.

- -Mitch albom

41. Elternschaft ist wirklich nur eine Frage der Verfolgung, der Hoffnung, dass Ihre Kinder nicht so weit vorankommen, dass Sie ihre nächsten Schritte nicht mehr sehen können.

- -Jodi Picoult, Der Hüter meiner Schwester

42. Seien Sie eine vollständige Person. Mutterschaft ist ein herrliches Geschenk, aber definieren Sie sich nicht allein über Mutterschaft. Seien Sie ein ganzer Mensch. Davon profitiert Ihr Kind.

- -Chimamanda Ngozi Adichie, Lieber Ijeawele, oder ein feministisches Manifest in fünfzehn Vorschlägen

43. Der beste Weg, Kinder gut zu machen, besteht darin, sie glücklich zu machen.

- -Oscar Wilde

44. Ein Grund, warum wir Kinder haben, ist meines Erachtens, dass wir lernen, dass Teile von uns, die wir für tot aufgegeben hatten, nur schlummern und dass die alten Freuden frisch und neu und in einer völlig anderen Form wieder auftauchen können.

- -Anne Fadiman

45. Wenn wir niemals Kopfschmerzen haben, wenn wir unsere Kinder zurechtweisen, werden wir viele Kummer haben, wenn sie erwachsen werden.

- -Charles H. Spurgeon

46. ​​Eine Sache, die ich beim Beobachten von Schimpansen mit ihren Säuglingen gelernt hatte, war, dass es Spaß machen sollte, ein Kind zu bekommen.

- -Jane Goodall

47. Erziehen Sie Ihre Kinder dazu, andere zu lieben und zu umarmen. Sag ihnen, dass sie schön sind; Sie können eines Tages zu Stars heranwachsen, und schön wird in einer Zeitschrift nie so viel bedeuten, wie es von Ihnen kommt.

- -Kaiden Blake

48. Gott, warum hat ein Sterblicher Kinder? Es ist sinnlos, etwas so sehr zu lieben.

- -Barbara Kingsolver, Tierträume

49. Kinder sind Geschenke. Sie gehören nicht uns zum Brechen. Sie sind unsere für die Herstellung.

- -Dan Pearce, Alleinerziehender Vater lacht

50. Das Wichtigste, was Eltern ihren Kindern beibringen können, ist, wie sie ohne sie auskommen.

- -Frank A. Clark

51. Unsere Kinder sind nur so brillant, wie wir es ihnen erlauben.

- -Eric Michael Leventhal

52. Wenn ich eine allgemeine Regel für das Leben und die Arbeit mit Kindern aufstellen müsste, könnte diese lauten: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einem Kind etwas sagen oder tun, das Sie keinem anderen Erwachsenen antun würden, dessen gute Meinung und Zuneigung Sie schätzen.

- -John Holt

53. Hey, tolle Idee: Wenn Sie Kinder haben, schenken Sie Ihrem Partner zu Weihnachten Lesegutscheine. Jeder Gutschein berechtigt zu zwei Stunden Lesezeit *während die Kinder wach sind*. Es mag wie ein billiges Geschenk aussehen, aber Eltern werden es zu schätzen wissen, dass es real mehr kostet als ein Lamborghini.

- -Nick Hornby, Die mehrsilbige Spree

54. Ihre Kinder brauchen Ihre Anwesenheit mehr als Ihre Geschenke.

- -Jesse Jackson

55. Mein Kind, ihr Leben. Ich will für sie, was sie für sich will.

- -Laura Biber

56. Heutzutage wird viel darüber gesprochen, Kindern Selbstwertgefühl zu geben. Es ist nicht etwas, das Sie geben können; es ist etwas, das sie bauen müssen.

Puppenwagen- und Krippenset

- -Randy Pausch, Die letzte Vorlesung

57. Keine Klinge kann das menschliche Herz durchbohren wie die wohlgewählten Worte eines boshaften Sohnes.

- -Abraham Verghese, Schneiden für Stein

58. Von den Eltern wird so viel verlangt und so wenig gegeben.

— Virginia Satire

59. Die Erziehung eines Kindes ist der Bau einer Kathedrale. Sie können keine Ecken schneiden.

- -Dave Egger, Ein Hologramm für den König

60. Zu viele Eltern verstehen nicht, dass es einen Unterschied gibt, ob man sich einfügt und gemocht wird, dass es einen Unterschied zwischen normal und glücklich gibt. Das Gymnasium ist vorübergehend. Familie ist es nicht.

- -Alexandra Robbins

61. Das Wunder der Kinder ist, dass wir einfach nicht wissen, wie sie sich verändern oder wer sie werden.

- -Eileen Kennedy-Moore

62. Das Leben einer Mutter ist das Leben eines Kindes: Ihr seid zwei Blüten auf einem einzigen Zweig.

- -Karen Maezen Miller, Momma Zen: Den krummen Pfad der Mutterschaft gehen

63. Der beste Weg, Kinder ohne Zwang zu führen, besteht darin, wir selbst zu sein.

- -Madeleine L’Engle, Ein Kreis der Ruhe

64. Was für ein Unterschied es macht, zu einem Kind nach Hause zu kommen!

- -Margaret Fuller

65. Eltern können erzählen, aber niemals lehren, es sei denn, sie praktizieren, was sie predigen.

- -Arnold H. Glasow

66. Wir alle brauchen ein Jubelkomitee und Eltern sind die wichtigsten Fans eines Kindes!

- -Vivian Kirkfield

67. Wollten Kinder Sportwagen für die Eltern? Nein. Sie wollten Hondas. Sie wollten wissen, dass das Auto zu jeder Jahreszeit starten würde.

— Dave Eggers,
Ein Hologramm für den König

68. Loben Sie Ihre Kinder offen, tadeln Sie sie heimlich.

- -William Cecil

69. Du kannst nicht dein ganzes Leben lang an der Seite festhalten, dass eine Lektion, die alle Eltern einem Kind beibringen müssen, ist Wenn du nicht untergehen willst, dann lerne besser, wie man schwimmt

- -Jeannette Wände, Das Glasschloss

70. Ich fange an, Mutterschaft als ein langes, langsames Loslassen wahrzunehmen, von dem die Geburt nur der erste Schritt ist.

- -Sandra Steingraber, Glauben haben: Die Reise eines Ökologen zur Mutterschaft

71. Wir vergessen gerne, dass Kinder besser auf Beispiele hören, als auf Predigten zu hören.

- Roy L. Smith

72. Es gibt Zeiten als Eltern, in denen Sie erkennen, dass Ihre Aufgabe nicht darin besteht, die Eltern zu sein, die Sie sich immer vorgestellt haben, die Sie sich immer gewünscht haben. Ihre Aufgabe ist es, die Eltern zu sein, die Ihr Kind braucht, angesichts der Besonderheiten seines eigenen Lebens und seiner Natur.

— Ayelet Waldmann

73. Ich bin kein Erziehungsexperte. Tatsächlich bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt an die Idee von „Erziehungsexperten“ glaube. Ich bin ein engagierter, unvollkommener Elternteil und ein leidenschaftlicher Forscher. Ich bin ein erfahrener Kartenmacher und ein stolpernder Reisender. Wie viele von Ihnen ist Elternschaft bei weitem mein kühnstes und gewagtestes Abenteuer.

– Brene Braun

74. Wir kennen die Liebe eines Elternteils nie, bis wir selbst Eltern werden.

— Henry Ward Beecher

75. Ein Baby zu haben ist ein Lebensveränderer. Es gibt dir eine ganz andere Perspektive darauf, warum du jeden Tag aufwachst.

— Taylor Hanson

76. Jeden Tag unseres Lebens machen wir Einlagen in die Gedächtnisbanken unserer Kinder.

— Charles R. Swindoll

77. Ich kam zur Erziehung wie die meisten von uns – ich wusste nichts und versuchte, alles zu lernen.

- Mayim Bialik

78. Wenn ich mich mit meiner Erziehung gut fühle, habe ich kein Interesse daran, die Entscheidungen anderer Menschen zu beurteilen. Wenn ich mich mit meinem Körper wohl fühle, mache ich mich nicht über das Gewicht oder das Aussehen anderer lustig. Wir sind hart zueinander, weil wir uns gegenseitig als Startrampe aus unserem eigenen wahrgenommenen Mangel heraus benutzen.

– Brene Braun

79. Ich denke, dass Elternschaft eine Kunstform ist, und ich habe nichts als Bewunderung für diejenigen, die es gut machen.

Ferngesteuerte Autos für 2 Jahre alten Jungen

- Elizabeth Berg

80. Wenn der Tag käme, an dem wir uns und unsere Kinder genau so akzeptieren könnten, wie wir und sie sind, dann wären wir, glaube ich, einem endgültigen Verständnis dessen, was „gute“ Elternschaft bedeutet, sehr nahe gekommen.

- Fred Rogers

81. Liebe ist, die ganze Nacht mit einem kranken Kind – oder einem gesunden Erwachsenen – wach zu bleiben.

– David Frost

82. Der herausfordernde Teil der Elternschaft besteht für mich darin, sicherzustellen, dass eine einzelne Person ein Individuum ist und nicht eine Art Ausstecherversion von mir. Gleichzeitig möchte ich sicherstellen, dass ich mein Gefühl für die Welt als Erwachsener vermittle.

- Jamie Lee Curtis

83. Meine Arbeit macht mich zu einer besseren Mutter. Es gibt mir eine kleine Tür, um aus meiner Elternschaft herauszukommen und die Aufregung aus meinem Tag nach Hause zu bringen.

– Christie Brinkley

84. Welche Eltern haben es leicht? Ich mache die Schwierigkeit einfach nie zu einem Hindernis. Ich mache es einfach.

— Marlee Matlin

85. Hören Sie auf die Wünsche Ihrer Kinder. Ermutigen Sie sie und geben Sie ihnen dann die Autonomie, ihre eigene Entscheidung zu treffen.

- Denis Waitley

86. Kindern vorzulesen öffnet ihren Geist und füllt ihre Herzen!

- -Jacqui Hirte

87. Der Versuch, unsere Kinder oder etwas zu überzeugen, was wir für wichtig halten, kann manchmal schwierig sein. Deshalb ist es ein wunderbares Gefühl, wenn sie uns um Rat fragen.

- -Baratono Rum

88. Kinder brauchen dich nicht, um der beste Leser zu sein, nur einen willigen.

- -Jacqui Hirte

89. Ein Kind zu haben, stellt dein Konzept der Liebe auf den Kopf in neue Tiefen, die dem menschlichen Herzen sonst unbekannt sind.

- -Julieanne O'Connor

90. Perfektionist zu sein gilt nicht, wenn es um Kinder und ein aufgeräumtes Haus geht.

- -Renny Adejuwon

91. Als Elternteil fühlst du dich wie eine Decke, die immer zu klein ist. Egal wie sehr du versuchst, alle zu bedecken, es gibt immer jemanden, der friert.

- -Fredrik Backmann

92. Elternschaft ist in jedem Alter ein unmöglicher Job.

- Harrison Ford

93. „Nein“ zu Ihren Kindern zu sagen, kann ein Akt der Liebe sein.

- -Frank Sonnenberg

94. Wir müssen uns also auf die Realität konzentrieren und auf das, was unsere Kinder uns über uns selbst erzählen, nämlich dass sie wirklich wollen und brauchen, was wir am besten können – reden, ermutigen und Zeit mit ihnen verbringen.

- -Meg Meeker, M. D.

95. Bei guter Elternschaft geht es nicht darum, die Träume der Eltern zu erfüllen, sondern den Kindern zu helfen, starke und gewissenhafte Menschen zu werden, damit sie ihre Träume verwirklichen können.

- -Abhijit naskar

96. Gute Eltern kaum Eltern. Sie lassen ihre Kinder ungestört lernen, scheitern und wachsen.

- -Trevor Carss

97. Umgib sie mit einem Dorf voller Tanten, Frauen, die Eigenschaften haben, die du gerne von ihr bewundern würdest. Sprechen Sie darüber, wie sehr Sie sie bewundern. Kinder kopieren und lernen mein Beispiel. Sprechen Sie darüber, was Sie an ihnen bewundern.

- -Chimamanda Gefahr Adichie

98. Ihre Kinder werden sich daran erinnern, wie Sie ihnen Gefühle vermittelt haben, egal ob diese Gefühle gut oder schlecht sind. Und sie werden sich an die Wörter erinnern, die Sie verwendet haben.

- -Anthony Eldridge-Rogers

99. Unterricht ist gut für ein Kind; aber beispiel ist mehr wert.

- Alexandre Dumas

100. Wir sind unvollkommene Menschen, die in einer unvollkommenen Welt unvollkommene Menschen werden, und das ist völlig in Ordnung.

- -L. R. Knost

101. Elternzeit ist magisch: Downtempo und Überschall auf einmal, Hexenzeit, Zaubererstunden. Plötzlich, während Sie nicht aufpassen, hat sich alles verändert.

- -Laurie Frankel

Zitate über schlechte Erziehung

102. Wenn Ihr Kind Sie noch nie gehasst hat, waren Sie nie Eltern.

- -Bette Davis

103. Kinder mögen ein Segen sein oder auch nicht, aber sie zu erschaffen und sie dann im Stich zu lassen, war sicherlich eine Verdammnis.

— Lois McMaster Bujold,
Barrayar

104. Woher kamen wir jemals auf die verrückte Idee, dass wir, damit es Kindern besser geht, wir sie zuerst schlechter fühlen lassen müssen? Denken Sie an das letzte Mal, als Sie sich gedemütigt oder ungerecht behandelt gefühlt haben. Hatten Sie Lust zu kooperieren oder es besser zu machen?

- -
Jane Nelsen

105. Es ist so schrecklich, dein Kind anzugreifen. Es ist das Schlimmste, was ich kenne, dieses 50 Pfund schwere Wesen mit seinen riesigen, vertrauensvollen braunen Augen laut anzuschreien. Es ist, als würde man E.T.

- Anne Lamott,
Barmherzigkeit auf Reisen: Einige Gedanken zum Glauben

106. Wir (Eltern) bluffen immer und tun so, als ob wir es am besten wissen, wenn wir die meiste Zeit nur beten, dass wir es nicht zu sehr vermasseln.

- -Jodi Picoult, Hausregeln

107. Wenn der Klang glücklicher Kinder in Ihren Ohren knirscht, denke ich nicht, dass es die Kinder sind, die angepasst werden müssen.

- -Stefan Molyneux

108. Elternschaft ist das Opium der Massen.

- -Chuck Palahniuk

109. Es ist ein Vertrauensbruch, deine Kinder als Dichtung für die Risse in dir zu benutzen.

- -Anne Lamott, Etwas Versammlung erforderlich: Ein Tagebuch über den ersten Sohn meines Sohnes

110. Nutzlosigkeit, dachte sie, sei die permanente Bedingung der Elternschaft.
- -Lisa Unger, Fragil

111. Ich versuche, jede Kette negativer Erziehung zu durchbrechen, die ich überlebt haben könnte.

- Eddie Vedder

112. Die Eltern vergeben ihren Kindern am wenigsten bereitwillig die Fehler, die sie ihnen selbst eingeflößt haben.

— Marie von Ebner-Eschenbach

113.Mein Vater hatte Einschränkungen. Das hat uns meine gutherzige Mama immer gesagt. Er hatte Einschränkungen, aber er meinte es nicht böse. Es war nett von ihr, das zu sagen, aber er hat geschadet.

— Gillian Flynn, Exfreundin

114. Der Wert der Ehe besteht nicht darin, dass Erwachsene Kinder zeugen, sondern dass Kinder Erwachsene zeugen.

- -Peter De Vries