Die Schwester von Jamie Spears nennt seine Behandlung von Britney „barbarisch“

Im Trend
Jamie-Spears-Schwester-Behandlung-von-Britney

Guten Morgen Großbritannien/Twitter

Britneys Tante hat ihren Vater in einem vernichtenden Interview mit Good Morning Britain verprügelt

Jamie Spears’ s Schwester kritisiert seine Behandlung von Britney Spears, während der Popstar für die Entfernung des Konservatoriums kämpft, unter dem sie seit mehr als einem Jahrzehnt steht. Leigh Ann Spears Wrather sprach über die Situation weiter Guten Morgen Großbritannien, und sie hatte nichts als harte Worte für ihren Bruder.

Er ist barbarisch. Ich meine, wer darf das jemandem antun? Sie wurde nur manipuliert und benutzt. Und er will sagen, dass er sie beschützt hat? Nein, er hat sie eingesperrt, sagte sie.

Er stürzte im perfekten Moment, als sie am verwundbarsten war, herein, um die Kontrolle zu übernehmen. Das scheint eine treffende Beschreibung dessen zu sein, was passiert ist, wenn man bedenkt, dass Spears unter die Aufsicht gestellt wurde, als sie eine gestresste junge alleinerziehende Mutter von zwei kleinen Jungen war (einer mit dem zusätzlichen Stress, ständig von Boulevardzeitungen und Paparazzi verfolgt zu werden).

Ich weiß nicht, ob er für irgendetwas strafrechtlich verfolgt werden kann, aber er muss zur Rechenschaft gezogen werden, sagte Wrather. Die allerersten Schritte dieser Rechenschaftspflicht begannen letzten Monat, als Jamie durch einen Gerichtsbeschluss aus Britneys Vormundschaft entfernt wurde.

Es ist nicht ganz klar, welche Art von Beziehung oder Kontaktebene Wrather im Moment zu ihrer berühmten Nichte oder zum Rest der Familie hat. Aber nach den Dingen zu urteilen, die Britney selbst darüber gesagt hat, dass ihre Verwandten in ihren dunkelsten Jahren nicht für sie da waren, könnte sie Wrathers Kommentare als viel zu wenig und viel zu spät beurteilen.

Spears deutete erst letzte Woche in einem Instagram-Post an, wie verlassen sie sich von ihrer Familie fühlte. Wenn Sie wie meine Familie sind, die Dinge wie Entschuldigung sagt, sind Sie in einem Konservatorium … wahrscheinlich denken Sie, dass Sie anders sind, damit sie mit Ihnen ficken können !!!! Zum Glück habe ich einen großartigen Anwalt Mathew Rosengart gefunden, der mir geholfen hat, mein Leben zu verändern !!!! Sie schrieb.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Britney Spears (@britneyspears)

Wrather sagte jedoch, dass angesichts der komplexen rechtlichen Probleme im Zusammenhang mit der Konservatorschaft der Großteil der Familie hilflos war, einzugreifen. Ich weiß nicht, was jemand hätte tun können. Ich weiß das – wenn Lynn irgendetwas hätte tun können, hätte sie es getan, sagte Wrather über Britneys Mutter.

Was den Popstar als nächstes angeht, wiederholte Wrather, was Britney selbst in letzter Zeit so oft gesagt hat. Sie will raus. Sie will weg von Jamie. Sie will frei sein. Sie will heiraten – sie will Kinder haben.

Während sie weiterhin dafür kämpft, das Konservatorium endgültig zu beenden, hoffen Fans auf der ganzen Welt, dass Britney die Chance bekommt, all diese Träume zu verwirklichen – und das Leben zurückzubekommen, das ihr so ​​viele Jahre genommen wurde.