Jeff Mauros Wiki Biografie, Gewichtsverlust, Vermögen, Ehepartner

Tv-Stars
Jeff Mauro
/./.Jeff Mauros Wiki Biografie, Gewichtsverlust, Vermögen, Ehepartner

Jeff Mauros Wiki Biografie, Gewichtsverlust, Vermögen, Ehepartner

2. Oktober 2019 33

Inhalt



  • 1 Wer ist Jeff Mauro?
  • 2 Der Reichtum von Jeff Mauro
  • 3 Frühes Leben, Bildung und berufliche Anfänge
  • 4 Food Network Star- und Fernsehprojekte
  • 5 Aktuelle Projekte
  • 6 Persönliches Leben und soziale Medien

Wer ist Jeff Mauro?

Jeff Mauro wurde am 24. Juli 1978 in Chicago, Illinois, USA, geboren und ist ein Fernsehmoderator, der vor allem für seine Arbeit beim Food Network bekannt ist. Er ist der Moderator von Shows wie 'The Kitchen', 'Sandwich King' und '$ 24 in 24'. Er ist auch der Gewinner der siebten Staffel des 'Food Network Star' -Wettbewerbs.

Der Reichtum von Jeff Mauro

Wie reich ist Jeff Mauro? Nach Schätzungen von Quellen liegt das Nettovermögen Ende 2019 bei über 2,3 Millionen US-Dollar, das durch eine erfolgreiche Karriere in der kulinarischen Industrie verdient wurde. Nach seinem Sieg im Reality-Fernsehen war er sehr aktiv in seiner Arbeit und hat sich auch an kommerzielle Projekte gewagt.





Ich ... mit einem Sandwich. Was gibt's Neues?

jacob anderson aisling loftus

Geschrieben von Jeff Mauro auf Freitag, 6. September 2019

Während er seine Bemühungen fortsetzt, wird erwartet, dass auch sein Wohlstand weiter zunehmen wird.

kristen wiig ehemann hayes hargrove

Frühes Leben, Bildung und berufliche Anfänge

Es gibt nur sehr wenige Informationen über Jeffs Leben, da er keine Details über seine Familie und Kindheit mitgeteilt hat. Er liebte Essen und Kochen in jungen Jahren, neigte aber zu Sandwiches, die er fast sein ganzes Leben lang tragen würde.

Nach seiner Immatrikulation an der High School schrieb er sich an der Bradley University in Peoria, Illinois, ein, um einen Abschluss in Radio und Fernsehen zu machen, da er noch nicht daran gedacht hatte, einen Abschluss zu machen Werdegang im kulinarischen Bereich. Die Universität wurde 1897 gegründet und hat jährlich über 5.000 Studenten, die in über 130 Programmen an fünf Hochschulen ihren Abschluss machen. Die Universität ist von 23 nationalen Agenturen akkreditiert, darunter die Higher Learning Commission. Nach Abschluss seines Studiums wagte er sich an das Kochen, indem er sich dem Reality-TV-Wettbewerb mit dem Titel 'Food Network Star' anschloss, der, wie der Titel schon sagt, im Food Network ausgestrahlt wurde.

Jeff Mauro

Food Network Star- und Fernsehprojekte

'Food Network Star' ist eine Reality-Show, die 2005 ausgestrahlt wurde und von Triage Entertainment produziert wird. Die Show hat 15 Teilnehmer, die um die Möglichkeit kämpfen, ihre eigene Kochshow im Netzwerk zu haben. Während der Saison konzentrierte er sich streng auf Sandwiches, was zu Kritik führte, wobei einige darauf hinwiesen, dass es nicht genügend Sandwiches gab, um eine ganze Saison auszufüllen, was er ablehnte und erklärte, dass es viele Arten von Lebensmitteln geben könne als Sandwich klassifiziert. Er zeigte auch eine sympathische Persönlichkeit und einen Sinn für Humor, der die Richter überzeugte. Schließlich würde er den Wettbewerb gewinnen und zu seiner ersten Show im Netzwerk führen.



2012 begann er mit 'Sandwich King', das eine Nominierung für einen Daytime Emmy Award erhalten sollte. Die Serie, wie der Name schon sagt, konzentrierte sich auf Sandwiches und nutzte seine sympathische Persönlichkeit, um die Show zu verbessern. Er bezieht oft lokale Chicagoer Restaurants in seine Episoden ein, die ursprünglich aus der Gegend stammen. Nach zwei Jahren bei 'Sandwich King' wurde er Gastgeber von 'The Kitchen' und arbeitete mit Katie Lee, Sunny Anderson, Marcela Valladolid und Geoffrey Zakarian zusammen.

chris lange frau megan o malley



Letzte Projekte

'The Kitchen' ist eine kochorientierte Talkshow, die 2014 begann und seit mehr als 20 Staffeln und über 90 Folgen läuft. Die Show wurde zweimal für einen Daytime Emmy Award nominiert und 2017 gab Valladolid ihren Rücktritt von der Show bekannt und erklärte ihren Wunsch, sich mehr auf ihre Familie zu konzentrieren. Während er an 'The Kitchen' arbeitete, wurde er auch Gastgeber von '$ 24 in 24' - die Reality-Fernsehserie folgt ihm auf seiner Reise durch die USA und mit nur $ 24 für Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Die Show lief über eine Staffel von sieben Folgen und besuchte Orte wie Chicago, Cleveland, Los Angeles, New York, Boston, Minneapolis und Philadelphia. Während er weiterhin im Food Network tätig ist, hat er kürzlich begonnen, mit Subway zusammenzuarbeiten. Er erscheint in Anzeigen für das Unternehmen, das sich auf den Verkauf von U-Boot-Sandwiches konzentriert, die als Subs und Salate bezeichnet werden. Mit über 42.000 Standorten in über 100 Ländern ist es eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Unternehmen der Welt.

prim siripipat Ehemann
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Worauf zeige ich heute auf #TheKitchen? Geben Sie mir Ihre beste Vermutung und schalten Sie um 11:00 Uhr ein 10:00 CST auf dem @foodnetwork, um es herauszufinden!

Ein Beitrag von geteilt Jeff Mauro (@jeffmauro) am 21. September 2019 um 05:31 Uhr PDT

Mehr als die Hälfte dieser Standorte befindet sich in den USA und ist die größte Einzelmarken-Restaurantkette sowie der größte Restaurantbetreiber der Welt. Er ist weiterhin ein großer Förderer und Fan von Sandwiches und macht in seinen Auftritten oft neue Kreationen. Er hat auch sein Repertoire erweitert und andere Arten von kulinarischen Fähigkeiten gezeigt, die er im Laufe der Jahre entwickelt hat.

Persönliches Leben und soziale Medien

Für sein persönliches Leben ist bekannt, dass Jeff seit 2005 mit Sarah Mauro verheiratet ist und sie zwei Kinder zusammen haben; Sie besitzen auch einen Hund, den sie als Teil der Familie betrachten.

Ähnlich wie zahlreiche Fernsehpersönlichkeiten und Köche ist er online über Konten in sozialen Medien sehr aktiv. Er hat einen Account auf der Website Twitter, auf dem er fast 90.000 Follower hat, die hauptsächlich die Plattform nutzen, um für seine Arbeit zu werben, einschließlich seiner bevorstehenden Fernsehauftritte. Er hat auch einen Account auf Facebook, auf dem er über 90.000 Follower hat, obwohl er seit 2018 nicht mehr aktiv ist. Ein weiterer Account, den er hat, ist auf Instagram, auf dem er über 325.000 Follower hat. Die Plattform zeigt viel von seinem Leben abseits seiner Arbeit, verbringt Zeit mit der Familie und kocht zu Hause. Er veröffentlicht auch einige Fotos hinter den Kulissen während der Arbeit.