celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Jere Burns Wiki Biografie, Ehepartner, Plastische Chirurgie, Vermögen

Schauspieler
Jere Burns
/./.Jere Burns Wiki Biografie, Ehepartner, Plastische Chirurgie, Vermögen

Jere Burns Wiki Biografie, Ehepartner, Plastische Chirurgie, Vermögen

2. Oktober 2019 123

Inhalt



  • 1 Wer ist Jere Burns?
  • 2 Das Vermögen von Jere Burns
  • 3 Frühes Leben, Bildung und berufliche Anfänge
  • 4 Bühnenkarriere und Übergang zum Fernsehen
  • 5 Letzte Karriere und aktuelle Projekte
  • 6 Persönliches Leben und soziale Medien

Wer ist Jere Burns?

Jere Eugene Burns II wurde am 15. Oktober 1954 in Cambridge, Massachusetts, USA, geboren und ist ein Schauspieler, der für seine Arbeit sowohl im Fernsehen als auch in Filmen bekannt ist. Zu den Projekten, an denen er während seiner Karriere beteiligt war, gehören 'Dear John', 'Burn Notice' und 'Justified', in denen er den Dixie Mafia-Mittelsmann Wynn Duffy spielte.

Das Vermögen von Jere Burns

Wie reich ist Jere Burns? Ab Ende 2019 informieren uns Quellen über ein Vermögen von über 5 Millionen US-Dollar, das durch eine erfolgreiche Karriere als Schauspieler verdient wurde.





alina sheherzad akhtar raja
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Weniger als zwei Wochen, bis der 25-Stunden-Binge-a-thon von #AngieTribeca beginnt! 17. Januar um 9 / 8c auf TBS.

Gunilla Hutton jetzt

Ein Beitrag von geteilt Jere Burns (@jereburns) am 4. Januar 2016 um 18:41 Uhr PST

Er ist seit 1970 in der Unterhaltungsindustrie tätig, unter anderem auf der Bühne seiner fast fünf Jahrzehnte dauernden Karriere. Während er seine Bemühungen fortsetzt, wird erwartet, dass auch sein Wohlstand weiter zunehmen wird.

Frühes Leben, Bildung und berufliche Anfänge

Es gibt nur sehr wenige Details über Jeres Kindheit und Familie, außer dass er der Sohn eines Kleider- und Mützenherstellers ist. Er wuchs in Cambridge auf und hatte kein wirkliches Interesse an einer Schauspielerei Werdegang in jungen Jahren. Nach seiner Immatrikulation an der High School schrieb er sich an der University of Massachusetts in Amherst ein.

Die öffentliche Universität ist das Flaggschiff des Systems der University of Massachusetts mit jährlich über 30.000 eingeschriebenen Studenten. Es ist als 70 eingestuftth Die beste nationale Universität des US News Report ab 2019. Sie bieten über 200 Grad an und ihre Sportmannschaften treten als Teil der NCAA-Division I an. Spät am College entwickelte er eine Leidenschaft für das Schauspielern, und dies würde ihn dazu bewegen, sich zu bewegen nach Manhattan, Bühnenrollen übernehmen. Eines seiner ersten Projekte war die Titelrolle in 'Don Juan', die beim New York Shakespeare Festival gezeigt wurde.

mark wiens wife


Jere Burns

Bühnenkarriere und Übergang zum Fernsehen

Verbrennungen würden in den nächsten Jahren in mehreren Broadway-Projekten auftreten. Zu seinen Credits zählen 'Hairspray' und 'After the Night and the Music', letzteres ein dreiteiliges Einakter-Stück, das auf dem Howard Dietz-Song 'You and the Night and the Music' basiert. 1984 gab er sein Fernsehdebüt in einer kleinen Rolle in der ABC-Serie 'Mom's On Strike' und gewann dann eine wiederkehrende Rolle in der beliebten TV-Serie 'Hill Street Blues', in der er den Vergewaltiger James Fitzsimmons spielte. Er arbeitete auch an der Science-Fiction-Serie 'Max Headroom' und spielte den Körpersammler Breughel.

1988 gewann er eine seiner bemerkenswertesten Rollen als der schmuddelige Kirk Morris in 'Dear John' - die NBC-Show basiert auf der gleichnamigen britischen Sitcom und lief insgesamt vier Spielzeiten. Im folgenden Jahr wurde er in dem Film 'Hit List' besetzt und trat dann als Bösewicht in der Miniserie 'The Gambler Returns: Das Glück der Auslosung' auf. 1993 spielte er in 'Bob' den Vice President of Sales Pete Schmidt und in 'Greedy' ein verfeindetes Familienmitglied.



Letzte Karriere und aktuelle Projekte

Er setzte seine Reihe von Schauspielprojekten von Mitte der 1990er bis in die 2000er Jahre fort. Einige seiner Projekte in dieser Zeit sind 'Something So Right', 'Life Size', 'Twice in a Lifetime' und 'The King of Queens'. Er hatte auch Rollen in 'Surviving Suburbia', 'Psych' und 'Grey's Anatomy'. 2010 trat er in der Serie 'Breaking Bad' auf und spielte die Rolle eines Gruppenleiters für das Treffen von Narcotics Anonymous. Die Show ist ein Krimidrama, das auf AMC ausgestrahlt wird und die Geschichte eines Chemielehrers erzählt, bei dem Lungenkrebs im Stadium 3 diagnostiziert wird. Infolgedessen wird ein Leben voller Verbrechen geführt, um die Zukunft seiner Familie zu sichern, bevor er stirbt.

Raymond Cruz Wiki

Jere hatte dann eine wiederkehrende Rolle in der FX-Show 'Gerechtfertigt', spielt die Rolle von Wynn Duffy. Die Krimiserie, die über sechs Staffeln ausgestrahlt wurde, erhielt kritische Anerkennung für die Leistungen ihrer Schauspieler sowie für die Regie und das Schreiben. Während der fünften Staffel von 'Burn Notice' spielte er dann den Bösewicht Anson Fullerton; In der Show waren Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar und Bruce Campbell zu sehen. Einige seiner jüngsten Projekte umfassen Gastrollen in 'The X-Files' und 'American Dad!' Sowie eine Nebenrolle im Animationsfilm 'Incredibles 2'.

Es ist #NationalSelfieDay, also ... hier. pic.twitter.com/ajqaG4utlw

- Jere Burns (@JereBurns) 21. Juni 2016

Persönliches Leben und soziale Medien

Für sein persönliches Leben ist bekannt, dass Burns 1982 Melissa Keeler heiratete und sie 14 Jahre zusammen blieben, bevor sie sich scheiden ließen. Ein Jahr später heiratete er die Schauspielerin Kathleen Kinmont, die für ihre Arbeit in verschiedenen Horrorfilmen bekannt ist, aber ihre Ehe endete auch nach nur zwei Jahren mit einer Scheidung. 2008 heiratete er zum dritten Mal, diesmal mit Leslie Cohen, ließ sich jedoch nach Jahren von 10 scheiden. Er hat vier Kinder in seiner Ehe.

Er ist ein großer Fan von Extremsportarten wie Surfen, Wakeboarden und Skifahren und hat auch an Marathons und Triathlons teilgenommen. Ähnlich wie zahlreiche Schauspieler ist er online über Konten auf Social-Media-Websites präsent. Sein Account auf Facebook hat über 900 Follower, ist aber seit 2017 nicht mehr aktiv, zuletzt während seiner Karriere in 'Justified'. Er hat auch einen Account auf Twitter, der über 2.000 Follower hat, aber seit 2016 nichts Neues auf dem Account gepostet hat. Letzter Beitrag zur Förderung seiner Arbeit mit der Show 'Angie Tribeca', an der er von 2016 bis 2016 beteiligt war 2018.