celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Kylie Jenner bietet eine Erklärung für Make-up Artist GoFundMe Drama

Meinung
kylie-gofundme

Rich Fury/Getty Images

Kylie Jenner versucht zu erklären, warum sie nicht nur die Arztrechnungen des Maskenbildners bezahlt hat

Kylie Jenner, deren geschätztes Nettovermögen knapp eine Milliarde Dollar beträgt, löste diese Woche eine Kontroverse aus, als sie 5.000 US-Dollar an GoFundMe für den medizinischen Kostenfonds des Maskenbildners Sam Rauda spendete und ihre Fans dann ermutigte, dasselbe zu tun. Alle sind ausgeflippt (wegen der Milliardärssache) und dann ging Jenner am 23. März 2021 zu sozialen Netzwerken, um zu erklären, warum sie getan hat, was sie getan hat.

Harry Potter Pick up Lines schmutzig

Samuel Rauda wurde am 14. März bei einem Unfall verletzt und musste sich seitdem einer größeren Operation unterziehen. Seine Familie gründete ein GoFundMe-Seite auf der Suche nach Hilfe bei der Zahlung von Arztrechnungen in Höhe von etwa 60.000 US-Dollar (der Betrag wurde später auf 120.000 US-Dollar aktualisiert). Jenner steuerte eine Spende von 5.000 US-Dollar bei und bat die Fans dann, ihren Beitrag zu leisten.



https://twitter.com/jetpack/status/1373615173622231042

Jenner brach ihr Schweigen zu diesem Thema und sagte den Fans im Wesentlichen, dass Rauda nicht ihr üblicher Maskenbildner ist, sondern eine Maskenbildnerin, mit der sie in der Vergangenheit zusammengearbeitet hat.

Kylie Jenner/Instagram

Sam ist nicht mein Maskenbildner und leider haben wir keine persönliche Beziehung mehr, aber ich habe vor ein paar Jahren mit ihm zusammengearbeitet und denke, er ist der süßeste. Ich sah meinen aktuellen Maskenbildner und Freund Ariel über Sams Unfall und den Gofundme seiner Familie und rief Ariel sofort an, um zu sehen, was mit Sam passiert ist, schrieb Jenner in ihren Instagram-Geschichten. Nachdem ich mehr über den Unfall erfahren hatte, musste ich seinen Gofundme besuchen, der auf 10 km festgelegt war. Sie hatten bereits 6k gesammelt, also habe ich es in 5k gesetzt, um ihr ursprüngliches Ziel zu erreichen, und dachte, ich würde in meinen Geschichten posten, um mehr Bewusstsein zu schaffen, wenn sich jemand auch dazu gezwungen fühlt, zu teilen oder zu spenden.

Jenner fügte hinzu, dass sie nicht weiß, wie das alles so verdreht wurde, und sagte, dass jeder, der mich kennt, weiß, dass ich Dinge von Herzen tue und versuche, hilfreich zu sein, wann immer ich kann.

Kylie Jenner/Instagram

Die Empörung der Fans dreht sich hauptsächlich um Kylies Neigung, 300.000 US-Dollar für Dinge wie Handtaschen auszugeben, was den Fans signalisiert, dass Geld keine Rolle spielt.

https://www.instagram.com/p/CMJbbgHnHzl/

Die Fans sind auch empört, dass sie am selben Wochenende, an dem sie 5.000 US-Dollar an Raudas GoFundMe gespendet hat, ihre Schwester Kendall Jenner für eine einzige Nacht mit ihrem Privatjet nach New York flog, was eine Quelle erzählte Seite sechs kostet Jenner 50.000 Dollar.

Kendall kam am Samstag in Kylies Privatjet an, dann ging das Flugzeug am Sonntagabend zurück nach LA. Kendall blieb in New York, erzählte die Quelle Seite sechs. Vielleicht hätte sie zu Hause bleiben und dieses Geld stattdessen Kylies Maskenbildnerin spenden können.

Der allgemeine Konsens scheint zu sein, dass Sie als Milliardär wahrscheinlich keinen GoFundMe-Link posten sollten. Wie immer.