celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Lasst uns die Party Favor Tradition beenden

Mutterschaft
lass-beenden-die-party-bevorzugung-tradition-featured

Shutterstock

Genug.

Genug mit abgestandenen Tootsie Rolls und kaputten Vogelpfeifen.



Genug mit halb geöffneten Hershey's Kisses und missgestalteten Slinkys.

Nicht-Spielzeuggeschenke für 3 Jahre alt

Schluss mit Radiergummis, die bröckeln und Quietscheenten, die Dämpfe abgeben.

Genug mit dem Plastik.

Genug mit den Kleinen.

Genug mit dem Billigen.

Genug mit dem Mist.

Manchmal nichts ist besser als etwas.

Also auf Wiedersehen, Partygeschenke. Ich bin über dich hinweg.

Und ich will wissen: Wer ist bei mir?

Ich weiß, dass meine Freundin, die Schriftstellerin Nina Badzin, bei mir ist. Oder ich bin bei ihr. Sie schrieb über Gefälligkeiten in Gehirn, Kindermagazin : Warum im Namen aller Vernünftigen setzen wir Eltern diese wertlose Tradition fort, am Ende einer Party Müll zu verteilen?

wie man eine schlechte bräunungslinie repariert

Warum eigentlich?

Wir rauchen nicht mehr in Flugzeugen, dauerwellen unsere Haare oder lassen Leute mit offenen Budweisern fahren. Warum in aller Welt verteilen wir also immer noch Tüten voller Scheiße, um den Kindern dafür zu danken, dass sie zu unseren Kindergeburtstagen gekommen sind?

Danke, dass sie gekommen sind? Weil warum?

Weil ein Überflieger vor Jahrzehnten entschieden hat, dass es nicht ausreicht, eine Party zu veranstalten, Kuchen zu servieren und eine Horde lauter, klebriger Kinder zu unterhalten?

Nein! Die Party ist mehr als genug! Ich setze meinen Fuß nach unten. (Und dann hebe ich meinen Fuß wieder hoch. Und dann setze ich ihn wieder ab. Ich stampfe tatsächlich mit dem Fuß, weil ich mich wirklich stark dabei fühle.)

Es sei denn, Sie müssen die Welt von all ihren alten Jolly Ranchern befreien, es gibt keine mögliche Erklärung dafür, warum wir immer noch Goodie-Bags verteilen.

Genug mit dem Zeug.

Lass uns den Mist schneiden.

Also auf Wiedersehen Goodie-Bags. Auf Wiedersehen, Partygeschenke. Auf Wiedersehen, Mist.

Ich möchte sie nicht bekommen.

lustige, zufällige Quizfragen und Antworten

Und ich möchte sie nicht hergeben.

Vor einigen Jahren, am Ende einer Geburtstagsfeier, die ich für meinen Sohn veranstaltet hatte, kam ein kleiner Junge, um mich zu finden. Seine Mutter sah zu.

Ich dachte, er würde mir danken.

Wie dumm von mir.

Er war es nicht.

Er bat um seine Parteigunst.

Er verlangte es tatsächlich.

Er streckte seine Hand aus.

lustige Sexspiele, die du mit deinem Ehepartner spielen kannst

Ein Teil von mir wollte ihn tadeln. Ein Teil von mir wollte mit seiner ausgestreckten Hand High-Five geben. Ich habe beides nicht getan.

Aber rückblickend, da ich Partygeschenke so unglaublich hasse, weiß ich genau, was ich hätte tun sollen.

Ich hätte ihm zwei geben sollen.

Verwandter Beitrag:10 Möglichkeiten, wie Geburtstagsfeiern saugen