Lil Nas X postet ein Video von sich selbst, wie er (buchstäblich) ein neues Album „gebiert“.

Im Trend
lil-nas-x-geburtsbericht

Lil Nas X/Youtube

NFT

Lil Nas X hat ein brandneues Album geboren

Da war zunächst die schwangerschaft ankündigung. Dann war da noch die Babydusche . Und jetzt ist das neue Baby für Lil Nas X endlich da – es hat nur 15 Spuren statt 10 Finger und Zehen. Der Superstar-Rapper veröffentlichte sein mit Spannung erwartetes Album Jäger heute und konnte nicht widerstehen, den Fans einen Blick in den Kreißsaal zu werfen.

Lil Nas X hat auf Instagram ein urkomisches Video gepostet, in dem er mit Hilfe zweier sehr verwirrter Ärzte ein Kind zur Welt bringt. Man muss es wirklich nur gesehen haben, um es zu glauben. Er wird hektisch in den Kreißsaal gerollt, während er durch die Wehen schiebt und grunzt (anscheinend kackt er sogar auf den Tisch, also Requisiten für diese realistische Berührung).

Irgendwann führt das ganze Gerede über das Baby zu einiger Verwirrung und der Kreißsaal bricht in einen Tanz von Da Baby aus. Es ist so albern, so lustig und es ist im Grunde unmöglich, durch das Video zu kommen, ohne zu lachen.

NFT
kannst du kokosöl auf deine vag geben?

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von MONTERO (@lilnasx)

Wenn der große Moment kommt, gleitet Lil Nas Xs Album zwischen seinen Beinen hervor (ich persönlich hätte auf die begleitenden Schnarrgeräusche verzichten können, aber Kunst ist Kunst, nehme ich an) und zeigt uns das Jäger ist endlich da.

Es ist wunderschön, sagt ein Arzt, als er Lil Nas X das neue Freudenbündel überreicht. Danke, antwortet der stolze Papa. Es ist bereits Grammy-nominiert! Der ganze Clip ist im besten Sinne absolut verrückt und im Grunde alles, was wir von dem immer übertriebenen Rapper erwarten.

Die besten Rick-Zitate Rick und Morty
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von MONTERO (@lilnasx)

Und das war nicht einmal das einzige Geschenk, das er den Fans zur Feier des Albumdebüts machte. Lil Nas X ließ auch a fallen Brokeback Mountain- inspiriertes Video zu That’s What I Want. Das Video beginnt damit, dass der Rapper in eine rosa Uniform gekleidet mitten in ein Fußballspiel fällt, bevor er unter die Dusche geht, um sich heiß und heftig zu verabreden. Das Video schneidet dann zu Lil Nas X und seinem in Cowboy-Outfits gekleideten Geliebten, die um ein Lagerfeuer sitzen.

Aber genau wie im Film steht die Romanze unter keinem guten Stern, da seine Geliebte bereits Frau und Kind hat. Trotzdem zieht der Rapper ein weißes Hochzeitskleid an und geht in der nächsten Szene in einer Kirche zum Gang hinunter, wo ihm eine andere queere schwarze Ikone – Billy Porter – eine Gitarre überreicht. Ich schätze also, Lil Nas X ist jetzt mit seiner Musik verheiratet? Was eigentlich irgendwie Sinn macht, denn dieser Mann war BESCHÄFTIGT, Chartstürmer-Singles und Videos zu veröffentlichen, die Millionen und Abermillionen von Aufrufen generieren, und natürlich regelmäßig konservative Gehirne zum Explodieren zu bringen.

Die Veröffentlichung seines Debütalbums ist ein großer Moment für den Rapper, und all die Fanfare darum ist so verdient. Wie so viele andere Eltern, die vor ihm geboren haben, ist es ziemlich sicher, dass Lil Nas X jetzt mit einer großen Frage konfrontiert wird: Wann kommt Nummer zwei?