celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Lieben Sie die Matrix? Hier sind über 30 Sci-Fi-Actionfilme, die Sie so schnell wie möglich in Ihrer Warteschlange haben sollten

Spaß & Spiele
matrix_philosophie

Warner Brothers-Bilder

Es ist schwer zu platzieren Die Matrix in einem einzigen Filmgenre. Es gibt zwar einige klassische Science-Fiction-Elemente, aber auch jede Menge Action und Spannung – ganz zu schweigen von all den philosophischen Fragen, die der Film aufwirft. Die Matrix war ein sofortiger Hit an den Kinokassen und unter Kritikern. Tatsächlich gewann er vier Oscars. Der Film von 1999 unter der Regie der Wachowskis mit Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss, Hugo Weaving und Joe Pantoliano spielt in einer dystopischen Zukunft, in der die Menschheit unwissentlich in einer simulierten Realität (bekannt als Matrix) gefangen ist. . Das Nachdenken über den Sinn des Lebens erhält eine ganz neue Bedeutung, wenn Menschen in Schoten als Nahrung für intelligente Maschinen heranwachsen, die den Planeten übernommen haben.

Ist es in Ordnung mit Wimperntusche zu schlafen?

Die Matrix ist einer dieser Filme, die sich unglaublich oft wiedersehen lassen und bei jedem Anschauen neue Hinweise und Details enthüllen. Aber wenn Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie all diese gefunden haben und die Zeilen auswendig kennen, ist es vielleicht an der Zeit, sich zu verzweigen. Wenn das der Fall ist, interessieren Sie sich vielleicht für einige dieser anderen Filme wie Die Matrix . Hier sind ein paar Vorschläge.



Filme wie Die Matrix

Der 13. Stock (1999)

Wenn Sie sich wirklich für den Aspekt der simulierten Realität interessieren Die Matrix , dann gib Der 13. Stock auch ein Schuss. Es erschien im selben Jahr wie Die Matrix , wurde aber (sowohl damals als auch heute) von dem bekannteren Science-Fiction-Streifen überschattet. Während Der 13. Stock hat die hypothetischen Szenarien und ethischen Dilemmata, die in dargestellt werden Die Matrix , eher Neo-Noir als Action-Thriller. Aber es gibt auch Romantik und Mord – was will man mehr? Geschrieben und inszeniert von Josef Rusnak, spielen die Filmstars Craig Bierko, Gretchen Mol, Armin Mueller-Stahl, Vincent D’Onofrio und Dennis Haysbert.

Tron (1982)

Früher gab es Die Matrix, dort war Tron . Dieser Sci-Fi-Action-Abenteuerfilm von 1982 wurde von Steven Lisberger geschrieben und inszeniert und basiert auf einer Geschichte von Lisberger und Bonnie MacBird. Es spielt Jeff Bridges als Kevin Flynn, einen Computerprogrammierer und Videospielentwickler, der schließlich in die Software eines Computers transportiert wird, wo er mit Computerprogrammen interagieren muss, um zu entkommen. Obwohl der Film kein Kassenschlager war, wurde er von Kritikern gut aufgenommen – insbesondere wegen der bahnbrechenden Grafik, die für ihre Zeit sehr fortschrittlich war.

Ich wollte die Scheidung, warum bin ich so traurig?

Quellcode (2011)

Ist die simulierte Realität Teil von Die Matrix wirklich zu Ihnen gesprochen hat, können Sie auch den Film von 2011 genießen Quellcode . Der von Ben Ripley geschriebene und von Duncan Jones inszenierte Film zeigt Jake Gyllenhaal als Armeekapitän, der in eine Computerrealität geschickt wird, um einen Bomber aufzuspüren. Michelle Monaghan, Vera Farmiga, Michael Arden, Russell Peters, Cas Anvar und Jeffrey Wright in Nebenrollen.

Johannes Wick (2014)

Wenn du liebst Die Matrix , dann wird dir wahrscheinlich ein weiterer Action-Thriller von Reeves gefallen: Johannes Wick. Außerdem gibt es nicht nur den Originalfilm von Chad Stahelski aus dem Jahr 2014, sondern zwei weitere Folgen – John Wick: Kapitel 2 (2017) und John Wick: Kapitel 3 – Parabellum (2019) – und zwei weitere Follow-ups wurden angekündigt ( John Wick: Kapitel 4 , geplant für eine Veröffentlichung im Mai 2022 und ein anschließender unbetitelter fünfter Film).

Existenz (1999)

Es stellte sich heraus, dass 1999 ein großes Jahr für Filme war, die sich zwischen Science-Fiction und einem anderen Genre bewegten. In diesem Fall ist es Existenz , ein Science-Fiction-Horrorfilm (manchmal geschrieben als eXistenZ weil es die 90er Jahre waren, und so haben wir die Dinge gemacht). Es ist ein weiteres Beispiel für die uralte Geschichte einer Person, die mit Computern arbeitet (in diesem Fall Jennifer Jason Leigh, die Videospieldesignerin/Ross und Monicas lange verschollene Schwester Allegra Geller spielt), deren Leben dank eines Programms in Gefahr ist sie sind selbst erschaffen. Es wurde von David Cronenberg geschrieben, produziert und inszeniert und spielt auch mit Jude Law, Ian Holm, Don McKellar, Callum Keith Rennie, Sarah Polley, Christopher Eccleston, Willem Dafoe und Robert A. Silverman.

Zuerst (2004)

Mögen Die Matrix, Primer ist ein Science-Fiction-Thriller. Aber nicht wie Die Matrix , es wurde nicht geschrieben, um ein Kassenschlager zu werden. Stattdessen hat Shane Carruth – der den Film geschrieben, produziert, Regie geführt, komponiert, geschnitten und die Hauptrolle gespielt hat – seinen Hintergrund in Mathematik und Ingenieurwesen in den Film integriert und ihn nicht verwässert, um das Mainstream-Publikum anzusprechen. Obwohl es nur in limitierter Auflage in die Kinos kam, entwickelte sich der Film zu einer Kult-Anhängerschaft.

Mehr Science-Fiction-Actionfilme wie Die Matrix

  1. Eine andere Erde (2011)
  2. Mond (2009)
  3. Gründung (2010)
  4. Bladerunner (1982)
  5. Dunkle Stadt (1998)
  6. Geist in der Muschel (1995)
  7. Der Mann aus dem Nichts (2010)
  8. Wächter (2009)
  9. Jägermörder (2018)
  10. Dunkelmann (1990)
  11. Entermesser (2010)
  12. Rückzahlung (1999)
  13. Eine Geschichte der Gewalt (2005)
  14. Totaler Rückruf (1999)
  15. Johnny Mnemonik (1995)
  16. In der Zeit (2011)
  17. Oblivion 2013)
  18. V wie Vendetta (2005)
  19. Spieler (2009)
  20. Wolkenatlas (2012)
  21. Rückkehrer (2002)
  22. Repo-Männer (2010)
  23. Die Maschine (2013)
  24. Chappie (2015)
  25. Rückläufig (2004)